Beiträge aus der Kategorie: Sport

FC Memmingen überrascht den FC Bayern II

Maustädter holen ein 1:1 und schrammen knapp am Sieg vorbei

München (rad). Mit einem verdienten 1:1 (0:1) beim FC Bayern München II hat der FC Memmingen einen nicht unbedingt erwarteten Punkt aus München entführt. Und damit mächtig Selbstvertrauen für die Partie am Mittwoch gegen Unterföhring geholt.Die Bayern waren von Beginn an spielbestimmend, aber die erste gute Möglichkeit ... weiterlesen
Gelungene Generalprobe für die Memminger Indians

6:5-Sieg im letzten Testspiel in Lindau

Lindau (rad). Oberliga-Aufsteiger ECDC Memmingen hat die Generalprobe eine Woche vor dem Punktspielstart bestanden. Beim Liga-Konkurrenten EV Lindau gewannen die Indians knapp mit 6:5 (2:1/2:2/2:2).Wie schon wenige Tage zuvor in Memmingen war es auch diesmal wieder eine knappe und haarige Angelgenheit. Dennoch verhängten ... weiterlesen
Eishockey: Indians mit knappem Erfolg im letzten Test zu Hause

5:4 gegen Bayernligisten HC Landsberg

Memmingen (dl/rad). Mit 5:4 (2:2/1:2/2:0) hat der ECDC Memmingen sein letztes Testspiel vor eigenem Publikum gegen den HC Landsberg gewonnen. Allerdings taten sich die Indians gegen den Bayernligisten erneut schwer. Zweimal Petr Haluza sowie je einmal Antti-Jussi Miettien, Tim und Sven Schirrmacher trafen ... weiterlesen
Neuer Vorstand beim SV Amendingen

Alexander Schraut folgt auf Daniel Weiß

Memmingen (mg). Der SV Amendingen hat einen neuen Vorstand. Alexander Schraut wurde bei der Delegiertenversammlung des zweitgrößten Sportvereins in Memmingen als Nachfolger von Daniel Weiß gewählt, der aus privaten Gründen nicht mehr zur Verfügung steht.Der 64-Jährige Alexander Schraut erfuhr von der Suche nach einem Vereinsvorstand auf dem Fußballplatz und ... weiterlesen
ECDC Indians mit durchwachsenem Wochenende

Sieg und Niederlage in zwei Testspielen - Am Dienstag gegen Landsberg

Memmingen (rad). Das vergangene Wochenenede war für den Neu-Oberligisten ECDC Memmingen ein durchwachsenes. In zwei Testspielen gab es einen Sieg und eine Niederlage. Am Dienstag (20 Uhr) geht's weiter in der Vorbereitung, im letzten Test vor eigenem Publikum treten die Indians gegen den Bayernligisten HC Landsberg an. Wenig erbaulich ... weiterlesen
Bitter: Sieben-Minuten-Blackout leitet FCM-Pleite ein

0:5-Klatsche gegen spielstarken FC Augsburg II

Memmingen (rad). Das hat sich der FC Memmingem völlig anders vorgestellt - nach zuletzt deutlichem Aufwärtstrend setzte es gegen den FC Augsburg II eine deftige 0:5 (0:4) Schlappe. Entscheidend waren drei Gegenreffer zwischen der elften und 18. Minute gegen immens spielstarke Gäste.Gegen die Augsburger Bundesliga-Reserve sollte unbedingt der ... weiterlesen
ECDC Indians unterliegen dem ESV Kaufbeuren

Oberliga-Aufsteiger hält trotz 1:4 gut mit

Memmingen (rad). Der erste Auftritt vor eigenem Publikum war durchaus ansehnlich, auch wenn der ECDC Memmingen gegen den klassenhöheren ESV Kaufbeuren in einem weiteren Testspiel letztendlich mit 1:4 (1:1/0:1/0:2) unterlag. Die Gäste, die am Freitag mit dem Gastspiel in Dresden in die neue DEL-2-Runde ... weiterlesen
Über 600 Teilnehmer beim Memminger Altstadtlauf

Neuer Rekord bei der 20. Auflage durch die Innenstadt

Memmingen (mg). Besser hätte es der Ausrichter, die Leichtathletik Abteilung des SV Steinheim, nicht erwischen können: Angenehme Temperaturen herrschten beim 20-Jährigen Jubiläum und mit 627 Teilnehmern, davon allein 472 beim Hauptlauf, wurde auch ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt. Die tatsächliche Zahl war sogar noch höher, insgesamt hatten 699 Läuferinnen und Läufer ... weiterlesen
FCM beendet Negativserie

3:0-Sieg beim FC Pipinsried

Pipinsried (dl/rad). Mit einem verdienten 3:0 (2:0)-Sieg beim Aufsteiger FC Pipinsried hat sich der FC Memmingen auch in der Liga „zurück gemeldet“ und seine Niederlagenserie beendet. Zudem konnte der Anschluß an die Relegationsplätze hergestellt werden. Die Memminger erwischten einen Auftakt nach Maß: Nach einem Spielzug über ... weiterlesen
Undankbares aber machbares Los für FC Memmingen

Im Viertelfinale des BFV-TOTO-Pokals gehts nach Seligenporten

München/Memmingen (rad). Im Viertelfinale des BFV-TOTO-Pokals muß Regionalligist FC Memmingen zum Liga-Konkurrenten SV Seligenporten.  Das ergab die Auslosung am Freitag beim Bayerischen Fußball-Verband.Für die Memminger sportlich eine machbare, aber auch undankbarea Aufgabe. Einen Vergleich im Pokal gabs schonmal, vor einigen Jahren setzte sich der FCM zu Hause mit ... weiterlesen