Ottobeuren (dl). Ein wahres Spieleparadies erwartete die Kinder und Erwachsenen in der neuen Zweifach-Turnhalle: 22 Stationen, teils für kleine Turnwettkämpfe ... Weiterlesen!
Augsburg (dl). Im Januar 2019 tritt mit Dr. Bernhard Niethammer ein ausgewiesener Bauforscher die Leitung des Schwäbischen Bauernhofmuseums Illerbeuren an ... Weiterlesen!
Memmingen (as). Das Quintett "Stimmen der Berge" war heuer zu Gast bei der traditionellen „Dichterlesung“, zu der die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim ... Weiterlesen!
Memmingen (dl). Das erste Projekt, das der Verein  „Notausgang - Hilfe für Menschen in Not“  vor 18 Jahren ins Leben gerufen ... Weiterlesen!
Turnralley und Nikolausturnen TSV Ottobeuren Ottobeuren (dl). Ein wahres Spieleparadies erwartete die Kinder und Erwachsenen in der neuen Zweifach-Turnhalle: 22 Stationen, teils für kleine Turnwettkämpfe untereinander, teils als Bewegungslandschaften aufgebaut, hatten die Übungsleiter der Turnabteilung Ottobeuren für Ihre zweite Turnralley hingezaubert. Groß und Klein konnten sich nach Herzenslust austoben, sich gemeinsam messen und, nach erfolgreichem ... weiterlesen
"Ein Meilenstein für die geplante Erweiterung“

Schwäbisches Bauernhofmuseum gut gerüstet fürs neue Jahr

Augsburg (dl). Im Januar 2019 tritt mit Dr. Bernhard Niethammer ein ausgewiesener Bauforscher die Leitung des Schwäbischen Bauernhofmuseums Illerbeuren an. Bezirkstagspräsident Martin Sailer besprach mit ihm und Wolfgang Ott die Fortentwicklung des ältesten Freilichtmuseums in Süddeutschland. Ott führte das Museum zuletzt und wird den neuen Leiter bis März 2019  unterstützen ... weiterlesen
„I hab do den fröhlichsten Muat"

"Stimmen der Berge" gestalten "Dichterlesung" der Sparkasse

Memmingen (as). Das Quintett "Stimmen der Berge" war heuer zu Gast bei der traditionellen „Dichterlesung“, zu der die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim ihre treuen Kunden in der Adventszeit jedes Jahr einlädt. Die Zuschauer im bis unters Dach gefüllten Stadttheater honorierten die abwechslungsreiche Darbietung der Sänger mit großem Applaus. „Drobn aufm Berg“ – der ... weiterlesen
Weihnachtsfeier

Verein „Notausgang“ lädt am 25. Dezember ein

Memmingen (dl). Das erste Projekt, das der Verein  „Notausgang - Hilfe für Menschen in Not“  vor 18 Jahren ins Leben gerufen hat, war die Weihnachtsfeier am Heiligabend für einsame und bedürftige Menschen. Dieses Angebot wurde gut angenommen, von Jahr zu Jahr kommen mehr Gäste, die Weihnachten mit dem Verein feiern und ... weiterlesen
Ab April wieder nach Kreta

Zweimal wöchentlich auf die Urlaubsinsel

Memmingen (dl/rad). Mit dem Ziel "Kreta" kehrt eine der beliebtesten Strecken wieder auf den Flugplan des Allgäu Airportes zurück. Zweimal wöchentlich geht es ab dem 3.  April nächsten Jahres dann nach Chania auf Kreta.„Chania war stets überaus gefragt bei unseren Passagieren“, erzählt Flughafen-Vertriebsleiter Marcel Schütz. „Deshalb freut es ... weiterlesen
Alle Beiträge aus der Kategorie: Lokales
Turnralley und Nikolausturnen TSV Ottobeuren Ottobeuren (dl). Ein wahres Spieleparadies erwartete die Kinder und Erwachsenen in der neuen Zweifach-Turnhalle: 22 Stationen, teils für kleine Turnwettkämpfe untereinander, teils als Bewegungslandschaften aufgebaut, hatten die Übungsleiter der Turnabteilung Ottobeuren für Ihre zweite Turnralley hingezaubert. Groß und Klein konnten sich nach Herzenslust austoben, sich gemeinsam messen und, nach erfolgreichem ... weiterlesen
Eishockey
Wieder nur ein Punkt für die Indians

ECDC Memmingen unterliegt auch in Selb im Penaltyschießen

Selb/Memmingen (dl/rad). Der ECDC Memmingen hat an diesem Wochenende nur zwei Zähler ergattern können. Nach der Heimniederlage im Penaltyschießen gegen Weiden gab's für die GEFRO-Indians auch beim VER Selb das selbe negative Erlebnis: mit 2:3 nach Penaltyschießen konnte aus Oberfranken nur ein Zähler entführt werden.Zumindest ... weiterlesen
Eishockey
GEFRO-Indians holten nur einen Zähler gegen Weiden

2:3-Niederlage im Penaltyschießen

Memmingen (rad). Über 1.400 Zuschauer sahen am Memminger Hühnerberg eine hochspannende Oberliga-Partie zwischen dem ECDC Memmingen und dem EV Weiden. Nach 60 intensiven Minuten stands 2:2 (0:1/1:0/1:1), den Zusatzpunkt holten sich die Gäste im Penaltyschießen.Die Indians, bei denen Neuzugang Jan Latal krankheitsbedingt ... weiterlesen
Der Nikolaus zu Besuch bei den TVM-Turnkindern

Sogar Knecht Ruprecht schwang das Tanzbein

Memmingen (dl). Beim diesjährigen Nikolausturnen des TV Memmingen durften der Nikolaus und der Knecht Ruprecht spannende Turnvorführungen von ca. 200 quirligen Minions bestaunen. Unter dem Motto „der Nikolaus zu Besuch bei den Minions“ wurde die Theodor-Heuss-Turnhalle von kleinen Minions gefüllt, die dem Nikolaus, Knecht Ruprecht und natürlich den zahlreich erschienenen ... weiterlesen
Eishockey
Tschechischer Verteidiger für die GEFRO-Indians

Timo Schirrmacher und Saku Salminen verlassen den Club

Memmingen (dl/rad). Beim Eishockey-Oberligisten ECDC Memmingen tut sich momentan einiges im personellen Bereich. Für den Defensiv-Bereich wurde der tschechische Verteidiger Jan Latal verpflichtet. Allerdings werden Timo Schirrmacher und Saku Salminen den Club verlassen.Schon am Freitag gegen Weiden wird der 28-Jährige Latal sein Debüt im Indians-Dress geben. Jan Latal ... weiterlesen
Alle Beiträge aus der Kategorie: Sport