Beiträge aus der Kategorie: Kommunalwahl 2020

Der neue Unterallgäuer Landrat heißt Alex Eder

Erdrutschartiger Sieg gegen Herausforderer Rainer Schaal bei der Stichwahl

Unterallgäu (as). Nun ist es entschieden: Alex Eder, Kandidat der Freien Wähler und damit Wunschnachfolger den amtierenden Landrats Hans-Joachim Weirather, wird dessen Nachfolger im Landratsamt. Eder holte 80,1 Prozent der Stimmen und gewann so mit großem Abstand vor seinem Herausforderer Rainer Schaal (CSU).Nur 13 Stimmen hatten ihm gefehlt … weiterlesen
Stichwahl Landrat: Verspätungen wegen Corona-Krise

Hinweise des Landratsamts Unterallgäu

Unterallgäu (dl). Eigentlich sollten alle Wahlberechtigten im Unterallgäu bis Mittwoch Briefwahlunterlagen erhalten haben. Doch in einzelnen Gemeinden hat sich die Lieferung der Wahlbriefkuverts verzögert. Das teilt die Kommunalaufsicht am Landratsamt Unterallgäu mit. „Wer keine Unterlagen erhalten hat, kann sich bis Samstag, 28. März, 12 Uhr, an das Wahlamt der Gemeinde … weiterlesen
Kräftiges Stühlerücken im Memminger Stadtrat

AfD und Linke mit dabei

Memmingen (as). Im Memminger Stadtrat wird sich in Zukunft einiges ändern: 16 Neuzugänge gibt es auf den 40 Sitzen im Rathaus, einige Parteiprominenz ist nicht mehr vertreten (beim CRB wurde die Führungsriege "abgewählt"). Zudem wird die Meinungspalette mit dem Einzug von AfD und Linken deutlich zu den „Rändern“ des politischen … weiterlesen
Landratswahl: Alex Eder schrammt hauchdünn am Sieg vorbei

Am 29. März wohl Stichwahl gegen Rainer Schaal

Unterallgäu (as). Genau 50,0 Prozent der Stimmen hat er bei der vorläufigen Auszählung heute Abend geholt: Alex Eder, der Kandidat der Freien Wähler. Bleibt es bei diesem Ergebnis, haben ihm 14 Stimmen zur absoluten Mehrheit gefehlt, daher wird es wohl am 29. März gegen den Zweitplatzierten, Rainer Schaal von … weiterlesen
„Nicht zu wählen ist keine gute Wahl“

Podiumsdiskussion der Lokalen mit SpitzenkandidatInnen im Kaminwerk

Memmingen (es). „Wer für Memmingen?“ – unter diesem Motto hatte „Die Lokale“ Vertreter aller neun Parteien und Wählergruppen zu diesem Abend eingeladen, der von Herausgeber Wolfgang Radeck und Antje Sonnleitner (Redaktion) moderiert wurde. Nur wenige Tage vor der Kommunalwahl am Sonntag hatten VertreterInnen der Parteien und Gruppierungen, die wieder oder neu … weiterlesen
Informationen zur Stadtratswahl

Stadt Memmingen verlegt einige Wahllokale

Memmingen (dl). Die Verantwortlichen der Stadt Memmingen haben aufgrund der neuesten Entwicklungen mit dem Erreger COVID-19 die in den Altenheimen geplanten Wahllokale Nr. 6 (Altenheim der Arbeiterwohlfahrt), Nr. 11 (Seniorenheim Bürgerstift) und Nr. 14 (Seniorenheim St. Ulrich) kurzfristig in andere Gebäude verlegt:Das Wahllokal Nr. 6, Altenheim der Arbeiterwohlfahrt, wird … weiterlesen
99. Weltfrauentag: "Macht ist nichts Unanständiges"

Ein Gespräch mit der Landesvorsitzenden der Frauen-Union

Memmingen (dl) Anlässlich des 99. Weltfrauentags unterstützte die CSU-Landtagsabgeordnete und Landesvorsitzende der Frauen-Union (FU) Ulrike Scharf die Aktion „Damenwahl“, zu der die Frauen-Union Bayern aufgerufen hatte, am Memminger Weinmarkt. Eingeladen hatte die Frauen-Union Memmingen. Im Anschluss unterhielt sich Lokale-Redakteurin Antje Sonnleitner mit ihr über den Anlass für die Aktion: Den … weiterlesen
Wer zieht ins Landratsamt ein?

Podiumsdiskussion: Die vier Kandidaten auf dem Prüfstand

Hawangen (as). Wer wird in den kommenden sechs Jahren an der Spitze des Landkreises stehen? Bei einer Podiumsdiskussion in Hawangen vor rund 400 Besuchern standen die Kandidaten Alex Eder (Freie Wähler), Michael Helfert (SPD), Daniel Pflügl (Die Grünen) und Rainer Schaal (CSU) den Chefredakteuren der Memminger und der Mindelheimer Zeitung … weiterlesen
Grüne fordern Behandlung offener Anträge im Stadtrat

Unbehandelte Anliegen sollen noch im März abgearbeitet werden

Memmingen (dl/as). Die Memminger Grünen kritisieren, dass die Liste der von verschiedenen StadträtInnen und Fraktionen eingebrachten und im Stadtrat noch unbehandelten Anträge im Memmingen zu lang sei und bis ins Jahr 2017 zurückreicht. Damit dieser Missstand behoben wird, hat die Fraktion nun einen "BürgerInnen-Antrag" zur zeitnahen Behandlung der offenen … weiterlesen
Stadtratswahl am 15. März

Die Stadt Memmingen informiert

Memmingen (dl). In der Stadt Memmingen sorgen am Sonntag, 15. März, von 8 bis 18 Uhr 367 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer dafür, dass die bayerischen Kommunalwahlen ordnungsgemäß ablaufen werden. Im Stadtgebiet sind 25 Wahllokale eingerichtet und vierzehn Briefwahlbezirke vorgesehen. weiterlesen