BFV-TOTO-Pokal: FC Memmingen muß nach Schweinfurt

Schwieriges Los im Halbfinale

veröffentlicht am 31.10.2017

Das Bild entstand im letztjährigen Pokalvergleich gegen Schweinfurt, das der FCM mit 2:3 verlor. Archivfoto: Dl

München/Memmingen (rad). Im Halbfinale des BFV-TOTO-Pokals muß Regionalligist FC Memmingen beim Liga-Konkurrenten FC Schweinfurt 05 ran. as ergab die Auslosung am Reformationstag beim Bayerischen Fußball-Verband.

Für die Memminger sportlich eine sehr schwierige Aufgabe. Wir erinnern uns - im letzten Jahr setzten sich die Unterfranken in einer umstrittenen Partie mit 3:2 beim FCM durch.

Im anderen Halbfinale trifft der Sieger aus SpVgg Bayreuth/1860 München auf den TSV 1860  Rosenheim. Gespielt werden soll im kommenden April.