Uhren umstellen nicht vergessen - die Sommerzeit kommt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag

veröffentlicht am 27.03.2020

Die Zeit wird um eine Stunde nach vorn gestellt - von 2 auf 3 Uhr in der Nacht vom 28. auf den 29. März 2020. Foto: Radeck

Memmingen (rad). Es ist wieder soweit, am Wochenende beginnt die Sommerzeit. Und immer wieder die ewig junge und nervige Frage: Eine Stunde vor oder zurück stellen, oder wie war das nochmal?

Hier schon die Auflösung: Am Sonntag, 29. März, wird die Zeit um 2 Uhr nachts auf 3 Uhr vorgestellt. Damit verkürzt die Sommerzeit den Sonntag also um eine Stunde. In Zeiten der Ausgangsbeschränkung immerhin eine Stunde weniger.

Auf jeden Fall ist's zunächst morgens noch etwas dunkel, dafür werden die Abende "länger"

(Foto: Radeck)