Beiträge aus der Kategorie: Soziales

„Steht auf, streikt, tanzt“ - Tanz und Bilder gegen Gewalt an Frauen Memmigen (dl). Im Jahr 2012 initiierte die New Yorker Künstlerin und Feministin Eve Ensler den weltweiten Kampagnentag „One Billion Rising“, der sich gegen Gewalt an Frauen richtet. Am Valentinstag fand nun bereits zum zweiten Mal in Memmingen eine Aktion zu dieser weltweiten Bewegung statt. Unter dem Motto „Steht auf, streikt ... weiterlesen
Internationaler Frauentag 2017 Memmingen (dl). Am Freitag, 3. März, findet unter dem Motto „Was ist denn fair?“ der Weltgebetstag von Frauen der Philippinen  statt. Orte und Zeiten können bei den jeweiligen Kirchengemeinden erfragen werden. Über das weitere Programm der Stadt Memmingen zum Internationalen Frauentag 2017 am Mittwoch, 8, März, informieren Claudia Fuchs, Frauenbauftragte ... weiterlesen
"Dankeschön im Scheckkartenformat": Ehrenamtskarte bald auch in Memmingen Memmingen (as). Als einer der letzten weißen Flecke auf der bayerischen Landkarte wird nun auch die Stadt Memmingen die Ehrenamtskarte einzuführen, um das freiwillige Engagement ehrenamtlich engagierter Bürger durch geldwerte Vorteile zu honorieren. Dies beschloss nun der Finanzsenat des Stadtrats einstimmig. Ab wann die Karten, die bei allen Akzeptanzstellen in ... weiterlesen
"SELBST-BESTIMMT-GERECHT": Frauenbilder im Wandel der Zeit Memmingen (dl/as). "SELBST-BESTIMMT-GERECHT" - so lautet der Titel einer Veranstaltung im ehemaligen Union-Kino,  zu der die Kreisverbände Memmingen und Unterallgäu von Bündnis 90/Die Grünen gemeinsam mit anderen frauenpolitisch engagierten Parteien, Vereinen und Organisationen am Dienstag, 22. Februar, ab 18 Uhr einladen. Es geht um Frauenbilder im Wandel der Zeit ... weiterlesen
1. Senat beschließt moderate Erhöhung der Kita-Gebühren Memmingen (as). In ihrer ersten diesjährigen Haushaltsberatung des I. Senats (Finanz- und Wirtschaftsausschuss) beschlossen die Stadträte einstimmig, dass die Gebühren für Kindertageseinrichtungen der Stadt Memmingen ab 1. September 2017 für Kinder unter drei Jahren um acht Euro und für alle anderen Kinder um vier Euro pro Monat erhöht werden. Die ... weiterlesen
„Ein starkes Zeichen für Schwaben“ Staatsminister Joachim Herrmann beim Blaulicht-Empfang in MemmingenMemmingen (mg). Wenn’s ernst wird, sind sie da – die unverzichtbaren Helfer, wenn Andere in Not sind und Hilfe benötigen. Das umfangreiche Engagement bei Polizei sowie Rettungs- und Hilfsorganisationen hat nun die CSU Memmingen zusammen mit Bayerns Innenminister Joachim Herrmann beim "Blaulicht-Empfang" in den ... weiterlesen
Memmingen Ost: Großes Interesse an offener Bürgerwerkstatt Memmingen (dl). Zur offenen Bürgerwerkstatt im Gemeindezentrum Mariä Himmelfahrt konnte Bürgermeisterin Margareta Böckh am Samstag zahlreiche Besucherinnen und Besucher begrüßen.Großen Anklang fanden die Vorträge des Stadtplanungsteams und die zwei Stadtteilspaziergänge zu den Themen "Familie, Kinder, Spielen, Freizeit" und "Geschichte". Seit der Auftaktveranstaltung "Soziale Stadt Ost" im Herbst 2015 hat ... weiterlesen
Buttonmaschine, XL-Mikado & Co - Stadtjugendamt leiht Spiele aus Memmingen (dl). Eine Buttonmaschine, ein großes Mikadospiel, einen rund einen Meter hohen Wackelturm aus vielen Klötzen und weitere XL-Spiele stellt das Jugendamt Memmingen ab sofort für Jugendgruppen und Vereine kostenlos zum Ausleihen zur Verfügung. „Das sind alles Spiele, die man für einzelne Aktionen sehr gut brauchen kann, deren Anschaffung aber ... weiterlesen
"Ein großartiger Erfolg": Kaminwerk mit "Margit-Blaha-Preis“ geehrt Memmingen (as). Das Memminger Kulturzentrum „Kaminwerk“ e.V. ist von der SPD-Bezirkstagsfraktion mit dem erstmalig verliehenen „Margit-Blaha-Preis“ ausgezeichnet worden. Mit dem Preis, der an die beliebte, 2003 verstorbene Friedberger Kommunalpolitikerin Margit Blaha (SPD) erinnert, sollen Leistungen im sozialen und kulturellen Bereich gewürdigt werden. Bei der Preisverleihung im Kaminwerk begrüßte Bezirksrat ... weiterlesen
„One Billion Rising“: Bilderausstellung zum weltweiten Aktionstag Memmingen (dl). „Ich habe nicht alles gesagt, aber ich habe alles gemalt“ – unter diesem Motto eröffnet am 14. Februar, 19 Uhr, eine Bilderausstellung des Frauenhauses Göttingen e.V. in der Stadtbibliothek. Der Vernissage voraus geht ein Tanz zum weltweiten Aktionstag „One Billion Rising“. Choreographiert wird er von Nadja Habermann vom ... weiterlesen