Beiträge aus der Kategorie: Soziales

"Bayern barrierefrei"

Schwäbische Behindertenbeauftragte zu Gast im Sozialministerium

Bayern/Schwaben (dl). Um Anregungen und Impulse aus allen Regionen Bayerns zu erhalten und das Programm ‚Bayern barrierefrei‘ vorzustellen, lud das Bayerische Sozialministerium alle kommunalen Behindertenbeauftragten zu einem Dialog ein.  Unter den rund 50 Teilnehmern beim Treffen mit den Vertreterinnen und Vertretern aus Schwaben war auch Anna Karrer als kommunale ... weiterlesen
16. Entenrennen auf dem Stadtbach

Lose kaufen für das spaßige Charity-Rennen am 8. Oktober!

Memmingen (rad). Am 8. Oktober, dem ersten Jahrmarktssonntag, werden wieder über 2.000 gelbe Quietscheenten zum Wettrennen im Memminger Stadtbach antreten. Seit nunmehr 16 Jahren führt „Round Table 34“ das beliebte Entenrennen durch. Lose dafür kann man jetzt schon kaufen.Start des Entenrennens ist um 15.30 Uhr an der ... weiterlesen
Den Kindern eine Stimme geben

"Weg der Kinderrechte" im Memminger Stadtzentum eröffnet

Memmingen (ml). Anlässlich des Weltkindertags am 20. September installierte der Kinderschutzbund Memmingen-Unterallgäu einen "Weg der Kinderrechte" in Zentrum der Stadt. Zwölf  Schulen der Umgebung gestalteten jeweils ein Kunstwerk zu einem der zehn internationalen Kinderrechte. Diese Kunstwerke sind nun, nach der offiziellen Eröffnung durch Oberbürgermeister Manfred Schilder, auf einem Spazierweg zwischen ... weiterlesen
"Die gemeinsame Mission den Menschen zu helfen"

35 Jahre Feuerwehrfreundschaft zwischen Memmingen und Teramo

Memmingen (dl). Zu einem ganz besonderen Jubiläum fanden sich 40 Feuerwehrkameraden aus Teramo in Memmingen ein. Sie kamen, um den 35. Geburtstag der beiden Wehren zu feiern. Hierfür brachten die Kameraden zahlreiche Köstlichkeiten aus den Abruzzen mit und luden zu einem italienischen Abend ein mit Arosticcini, das sind gegrillte Fleischspießchen ... weiterlesen
"KinderRechteWeg" mit Luftballonstart

Aktion des Kinderschutzbunds zum Weltkindertag

Memmingen (dl). Am Freitag, 22. September, lädt der Kinderschutzbund Memmingen-Unterallgäu ab 14.30 Uhr zur Einweihung des "KinderRechteWegs" ein, musikalisch untermalt von der Band Chili Fire. Ausgangpunkt ist der Memminger Marktplatz. Um 15 Uhr eröffnet Oberbürgermeister Manfred Schilder die Ausstellung. Anschließend gibt es einen Luftballon-Start mit den Kinderrechten und eine ... weiterlesen
Neuer Vorstand beim SV Amendingen

Alexander Schraut folgt auf Daniel Weiß

Memmingen (mg). Der SV Amendingen hat einen neuen Vorstand. Alexander Schraut wurde bei der Delegiertenversammlung des zweitgrößten Sportvereins in Memmingen als Nachfolger von Daniel Weiß gewählt, der aus privaten Gründen nicht mehr zur Verfügung steht.Der 64-Jährige Alexander Schraut erfuhr von der Suche nach einem Vereinsvorstand auf dem Fußballplatz und ... weiterlesen
MAHA-Berufsinformationstag ein voller Erfolg

Runde 1.000 Besucher beim Haldenwanger Maschinenbauer

Haldenwang (dl). Runde 1.000 Besucher haben die Gelegenheit genutzt, um sich im Rahmen eines Berufsinformationstages bei MAHA in Haldenwang über die Möglichkeiten bei dem Allgäuer Maschinenbauer zu informieren.Schon vor dem offiziellen Beginn (Samstag, 16.09.) um 10 Uhr wartete eine große Anzahl von Interessierten auf Einlass beim erstmals ... weiterlesen
Weltladen Memmingen feiert Jubiläum

40-Jahre Verein Partnerschaft Dritte Welt e.V.

Memmingen (dl/as). Am Samstag, 30. September, von 10 Uhr bis 17 Uhr, lädt der Weltladen Memmingen zur Feier seines 40-jährigen Bestehens zu einem Festtag in den Weltladen, Weinmarkt 12, ein. Das Fest beginnt um 10 Uhr mit Begrüßung und kurzem Rückblick auf 40 Jahre Partnerschaft Dritte Welt e.V ... weiterlesen
"miteinander mittendrin"

Festakt zum 25. Jahrestag des Memminger Behindertenbeirats

Memmingen (as). Unter dem Motto "miteinander mittendrin" lud die Stadt Memmingen zum 25. Jahrestag des Behindertenbeirats in die Rathaushalle ein. Im Rahmen des Festakts stellte der Münchner Student Tobias Polsfuß seine inklusive Wohngemeinschaft in München vor. Es war eine lange Liste von Ehrengästen, die Verena Gotzes, Vorsitzende des Behindertenbeirats, und ... weiterlesen
82 Auszubildende bei der Stadt Memmingen

Oberbürgermeister Manfred Schilder begrüßt Berufsanfänger

Memmingen (dl).  82 Jugendliche beginnen diesen Herbst in elf Berufen eine Ausbildung bei der Stadt Memmingen. Oberbürgermeister Manfred Schilder begrüßte die neuen Auszubildenden im Rathaus und wünschte ihnen einen erfolgreichen Start ins Berufsleben. Insgesamt beschäftigt die Stadt Memmingen derzeit 207 Auszubildende in 21 Berufen. „Die Ausbildung von qualifizierten Fachkräften hat ... weiterlesen