Beiträge aus der Kategorie: Gesundheit

Attraktive Rundwege für alle

Neue Schilder für den AOK Parcours in Eisenburg

Memmigen (d). Das Wetter ist ideal für Bewegung an der frischen Luft. Passend hierzu wurde der AOK Parcours im Eisenburger Wald nun mit neuen Schildern ausgestattet. Sonne, Wind und Wetter haben den Wegweisern und Info-Tafeln seit der Eröffnung der Rundwege im April 2012 stark zugesetzt. Deshalb wurde nun mit vereinten … weiterlesen
Mit gutem Beispiel voran

Memminger Amt für Kindertagesstätten als Beispiel für Gesundheitsschutz gewählt

Memmingen (dl/as). Die Fachzeitschrift der Unfallversicherung Bayern (KUVB) hat das Memminger KiTa-Amt als gutes Beispiel für den Gesundheitsschutz seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausgesucht. Dazu hat die Zeitschrift ein Interview mit Bernhard Hölzle, Leiter des KiTa-Amts, und Thomas Geyer, Fachberater im KiTa-Amt, geführt. Dem Interview voran geht ein Artikel über … weiterlesen
"Deutliche Bereicherung für 'Gesundheitsregion plus'“

CSU-Stadträte beantragen Einrichtung eines Pflegestützpunkts

Memmingen (dl/as). „Gesundheitsregion plus“: In einem offenen Brief an Oberbürgermeister Manfred Schilder beantragen die Stadträte Klaus Holetschek, MdL, und Dr. Veronika Schraut die Einrichtung eines Pflegestützpunkts im neugeschaffenen Ausschuss für Gesundheit und Pflege zu diskutieren und darüber im Stadtratsplenum abzustimmen."Pflegekräfte leisten tagtäglich und gerade jetzt zur Bewältigung der … weiterlesen
Memmingen radelt für den Klimaschutz

Klima-Bündnis-Kampagne "Stadtradeln" geht in die nächste Runde – diesmal auch mit Schulwettbewerb

Memmingen (dl/as). Seit 2008 treten Bürgerinnen und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Memmingen ist vom 17. Juni bis 7. Juli wieder mit von der Partie. In diesem Zeitraum können alle, die in Memmingen leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen bei der … weiterlesen
"Aufwertung der Pflegeberufe endlich umsetzen!"

AsF fordert bessere Arbeitsbedingungen und angemessenen Lohn

Memmingen/Unterallgäu (dl). Anlässlich des Internationalen Tag der Pflege fordert die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Memmingen-Unterallgäu (AsF) die Aufwertung der Pflegeberufe endlich umzusetzen: "Pflegekräfte brauchen gute Arbeitsbedingungen und einen angemessenen Lohn."Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Memmingen-Unterallgäu (AsF) fordert dazu auf, Lehren aus der Corona-Krise zu ziehen. Die aktuelle Corona-Situation wirft Schlaglichter … weiterlesen
Start am 1. Juni: „Mit dem Rad zur Arbeit“ trotzt Corona

Auch Kilometer rund ums Home-Office zählen!

Memmingen (dl). Die Corona-Pandemie hat auch den Zeitplan für die langjährige Gesundheitsaktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ durcheinandergebracht. Zum 1. Juni, ein Monat später als geplant, startet die Mitmachaktion der AOK und des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC).Wer mitmachen will, kann sich ab sofort anmelden.„Viele ehemalige Teilnehmer, aber auch … weiterlesen
Online-Fitness und Präventionskurse

Neue AOK-Angebote für Fitness und gesunde Ernährung

Memmingen (dl). Auch in Zeiten von Corona ist es wichtig, körperlich fit zu bleiben und das Immunsystem zu stärken. Dabei ist genau das gerade eher schwierig. Viele Sportangebote, etwa im Fitnessstudio oder im Verein fallen weg, Ernährungs- und Entspannungskurse mussten verschoben werden. „Wer sich zusätzlich zum Spazierengehen, Joggen oder Radfahren … weiterlesen
Blutspenden auch in Corona-Zeiten

Am 26. Mai in Memmingen

Memmingen (dl) . Auch in Zeiten der Corona-Krise sind Blutspenden möglich und vor allem auch nötig. Am 26. Mai 2020, von 15 - 20 Uhr, findet der nächste Termin im Rotkreuzhaus in der Memminger Donaustraße 5 statt.Die Blutspende erfreut sich in Bayern aktuell enorm großer Solidarität. Dies war auch dringend notwendig … weiterlesen
"Auf eine zweite Corona-Welle sind wir gut vorbereitet“

Ein Gespräch mit den Leitern der Führungsgruppe Katastrophenschutz

Memmingen (dl). Seit 16. März ist in ganz Bayern wegen der Corona-Pandemie der Katastrophenfall ausgerufen - zum ersten Mal sind alle Führungsgruppen Katastrophenschutz (FüGK) der 96 bayerischen Landkreise und kreisfreien Städte, der sieben Bezirksregierungen und des Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration gleichzeitig im Einsatz. Per E-Mail wurden sie am … weiterlesen
Besuche im Klinikum ab 9. Mai wieder möglich

Nach wie vor gibt es Einschränkungen

Memmingen (dl). In der aktuellen Corona-Pandemie mussten Patientinnen und Patienten in den vergangenen acht Wochen bayernweit auf Besuche in Kliniken verzichten. Ab Samstag, 9. Mai, sind Besuche wieder möglich.„Es war keine einfache Situation. Aber unsere Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörige haben großes Verständnis gezeigt. Dafür sind wir sehr … weiterlesen