Beiträge aus der Kategorie: Kultur

„An die Freude“: Beethoven im Cineplex

Saisoneröffnungskonzert der Berliner Philharmoniker im Cineplex

Berlin/Memmingen (dl). Das feierliche Saisoneröffnungskonzert der Berliner Philharmoniker mit dem neuen Chefdirigenten Kirill Petrenko und ist am 23. August ab 18.30 Uhr in mehr als 150 deutschen und internationalen Kinos live zu erleben, so auch im Cineplex Memmingen.Auf dem Programm steht Ludwig van Beethovens Symphonie Nr. 9 mit ihrem berühmten … weiterlesen
70. Allgäuer Festwoche und 15. Festwochenlauf

„Laufenden Botschafter“ machen sich auf den Weg

Allgäu (dl). 70. Allgäuer Festwoche und 15. Festwochenlauf: In diesem Doppel-Jubiläumsjahr machen sich wieder Läufer von Kempten aus auf den Weg, um in der Nachbarschaft zur Allgäuer Festwoche (10. bis 18. August) einzuladen. Die „Laufenden Botschafter“ absolvieren den 15. Festwochenlauf seit 1983. Sie werden in Kaufbeuren, Memmingen, Kißlegg, Wangen, Lindenberg, … weiterlesen
Sommerabende: "Nach all der langen Zeit"

Musikalisch-szenische Collage von und mit Regina Vogel

Memmingen (dl). Im Rahmen der Sommerabende in Museen 2019 präsentiert das Stadtmuseum Memmingen am Samstag, 17. August, um 20 Uhr die musikalisch-szenische Collage „Nach all der langen Zeit“ von Regina Vogel und dem Landestheater Schwaben.„Die Gesellschaft muss den Hunger der Frauen anerkennen. [...] unseren Hunger nach leidenschaftlicher Politik, unseren Hunger … weiterlesen
"S‘ Lem is koa Nudlsubbn“

1. Soloprogramm des Addnfahrers im Kaminwerk - Vorverkauf läuft!

Memmingen (dl). Am Samstag, 7. März, kommt der Addnfahrer ins Kaminwerk. Der Nachwuchs-Mundart-Comedy-Star geht mit seinem ersten Soloprogramm „S‘ Lem is koa Nudlsubbn“ auf die Bühne im Memminger Süden.Im Frühling 2015 filmte er sich selbst, wie er gut gelaunt im Traktor übers Feld rast. „Addnfahrn, geil, Frühling is, auf geht’s“, … weiterlesen
„Es ist großartig, dass ihr musiziert“

„Freiwillige Leistungsprüfung“: 60 junge Musiker im Rathaus geehrt

Memmingen (dl). „Es ist großartig, dass ihr musiziert und mit Begeisterung dabei seid“, lobte Oberbürgermeister Manfred Schilder rund 60 Schülerinnen und Schüler der städtischen Sing- und Musikschule, die erfolgreich an der „Freiwilligen Leistungsprüfung“ teilgenommen haben. Die jungen Musikerinnen und Musiker mussten je nach Leistungsstufe öffentlich vorspielen (Junioren) oder erarbeitete Stücke … weiterlesen
„Ab jetzt tickt die Wallensteinuhr"

Heimatstunde im Kreuzherrnsaal mit Fassadenpreisverleihung

Memmingen (as). Auch in diesem Jahr klang der Memminger Fischertag mit der Heimatsstunde aus, die diesmal im Kreuzherrnsaal stattfand. im Rahmen des Festaktes verlieh Oberbürgermeister Manfred Schilder den Fassadenpreis 2019. Nursel Abraham und ihr Sohn Benjamin Abraham nahmen die Urkunde für die vorbildlich gelungene Sanierung des Gebäudes Kreuzstraße 11 entgegen. weiterlesen
D'r Büttel als "Sprachrohr" ....

... des Oberbürgermeisters eröffnet den Fischertag

Memmingen (mg/rad). Gemäß alter Tradition hat d'r Memminger Stadtbüttel den Fischertag 'ausgerufen'. Wie immer süffisant, diesmal aber als „Sprachrohr“ von Oberbürgermeister Manfred Schilder, der acht neue Verordnungen für die Maustadt erlassen hat.Aber zuvor gab’s noch die formellen Dinge zu besprechen, wie etwa wann’s genau losgeht und wo der Fischerzug verläuft.D'r … weiterlesen
Wagners Oper "Tannhäuser"

Bayreuther Festspiele 2019 im Cineplex

Memmingen (dl). Ein besonderes Event in der Reihe Klassik & Co. zeigt das Cineplex am 25. Juli: Die romantische Oper von Richard Wagner "Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg“.Ab 18 Uhr, inklusive Sektempfang, steht am Donnerstag, 25. Juli, die zeitversetzte Live-Übertragung der großen romantischen Oper von Richard Wagner in drei … weiterlesen
Auf den Spuren starker Memminger Frauen

Ausstellung zum 25. Jubiläum der Frauengeschichtswerkstatt

Memmingen (as/dl). Im Memminger Stadtmuseum ist noch bis 3. November die Ausstellung „Memmingerinnen – 25 Jahre Frauengeschichtswerksatt Memmingen e.V.“ zu sehen. Über drei Etagen verteilt werden 63 Frauengeschichten gezeigt, die „exemplarisch für viele weitere großartige Frauen und ihre Geschichte stehen“, wie Ute Perlitz, Leiterin des Stadtmuseums und 1. Vorsitzende der … weiterlesen
"Und juchzga ka i hell und laut"

Rund 2.000 Schülerinnen und Schüler feiern das Kinderfest

Memmingen (as/mg): Das hatten sich die Kinder redlich verdient: Nach einem langen Schuljahr feierten sie „ihr Fest“ bei bestem Wetter. "Und juchzga ka i hell und laut", so schallte es fröhlich aus etwa 2.000 Kinderkehlen auf dem Marktplatz, wo sich unter strahlend blauem Sommerhimmel Tausende von Zuschauern versammelt hatten, um … weiterlesen