Alle Beiträge im Überblick

Corona pflügt deutliche Spuren in den Arbeitsmarkt

Bis Mitte März wären gute Zahlen zu erwarten gewesen

Nürnberg/Kempten/Memmingen (dl/rad). Es wären im März eigentlich gute Arbeitsmarktzahlen gewesen. Aber weil die Monatszahlen etwa Mitte des Monats ermittelt werden, sind die Quoten aufgrund der Corona-Krise diesmal in den Hintergrund gerückt. Bis zur Erhebung war die Quote allgäuweit auf 2,6, im Unterallgäu sogar auf 2,0 … weiterlesen
Sehr eingeschränkter Betrieb am Allgäu Airport

Ab 5. April Flüge nur nach Voranmeldung

Memmingerberg (dl). Nur ein sehr eingeschränktes Programm gibt's mometan am Flughafen Memmingen. In dieser Wochen werden nur noch vereinzelt Linienmaschinen abgefertigt, ab dem 5. April der reguläre Betrieb für zwei Wochen eingeschränkt. Starts und Landungen können dann nur noch nach vorheriger Anmeldung stattfinden.Wie bereits berichtet, ließ die Corona-Krise schon … weiterlesen
19,3 Millionen Euro für Investitionen geplant

Kreistag verabschiedet Haushalt 2020 - Sitzung unter außergewöhnlichen Bedingungen

Unterallgäu (dl). Die Situation erinnerte an eine Prüfung: Die Kreisräte saßen an Einzeltischen mit großen Abständen über den ganzen Saal des Mindelheimer Forums verstreut. Dorthin hatte man die letzte Kreistagssitzung der Wahlperiode 2014 bis 2020 aufgrund der Corona-Krise verlegt. Der Saal im Forum bietet mehr Platz als der Sitzungssaal des … weiterlesen
Bald mehr Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer

Neuer Mini-Kreisverkehr an Kreuzung Buxacher-/Laberstraße

Memmingen (dl). Die vom Verkehrsbeirat der Stadt Memmingen im Sommer 2019 empfohlene Einrichtung eines Mini-Kreisverkehrsplatzes an der Kreuzung der Buxacher Straße mit der Laber- und Frundsbergstraße wird in der zweiten Aprilwoche umgesetzt.Die Verbesserung der Verkehrsverhältnisse an dieser Stelle wurde immer wieder thematisiert, besonders für die sichere Querung für Fußgänger … weiterlesen
Bewegung und Spaß für die Kids zuhause

Knaxiade-Erfinder bieten Bewegungs-Memo-Spiel an

Kempten (jm).Die Kindergärten haben zu, die Schulen auch – und zuhause lernen macht eh keinen Spaß. Egal, ob im Kindergarten- oder Grundschulalter: Die Kids haben viel mehr Spaß an der Bewegung oder an kreativen Tätigkeiten wie Basteln. Beides können Eltern jetzt perfekt im Home-Office unter einen Hut bringen – und zwar … weiterlesen
"Die Resonanz ist großartig!"

Rund 50 Unternehmen und Betriebe spenden Schutzausrüstungen

Memmingen (dl). Rund 50 Unternehmen und Betriebe haben sich allein in den vergangenen drei Tagen beim städtischen Amt für Brand- und Katastrophenschutz gemeldet, um in der aktuellen Coronakrise vorrätige Schutzausrüstung für das Klinikum Memmingen, für Senioren- und Pflegeheime, ambulante Pflegedienste und das Gesundheitsamt zu spenden.„Die Resonanz ist großartig. Jede … weiterlesen
„Wirklich erschüttern tut mich selten etwas“

Die Lokale im Gespräch mit Oberbürgermeister Manfred Schilder

Memmingen (as). Halbzeit im Rathaus: Am 18. März 2017 setzte sich Manfred Schilder bei Wahl um das Amt des Rathauschefs gegen seinen Herausforderer Dr. Friedrich Zeller (SPD) durch. Lokale-Redakteurin Antje Sonnleitner sprach mit ihm über die ersten drei Jahre seiner Amtszeit – und über die Corona-Krise.Herr Schilder, zunächst mal Gratulation … weiterlesen
Bayern verlängert Ausgangsbeschränkung bis 19. April

Söder bezeichnet Lage weiter als "sehr ernst"

München (dl). Die Menschen in Bayern müssen weiterhin weitgehend zu Hause bleiben. Bis zum 19. März 2020 sind die Ausgangsbeschränkungen in Bayern verlängert worden. Dies hat Ministerpräsident Markus Söder in einer Pressekonferenz bekannt gegeben.„Die Lage ist weiter sehr, sehr ernst“, will Söder keine falschen Hoffnungen wecken. Zumindest würden die … weiterlesen
Der neue Unterallgäuer Landrat heißt Alex Eder

Erdrutschartiger Sieg gegen Herausforderer Rainer Schaal bei der Stichwahl

Unterallgäu (as). Nun ist es entschieden: Alex Eder, Kandidat der Freien Wähler und damit Wunschnachfolger den amtierenden Landrats Hans-Joachim Weirather, wird dessen Nachfolger im Landratsamt. Eder holte 80,1 Prozent der Stimmen und gewann so mit großem Abstand vor seinem Herausforderer Rainer Schaal (CSU).Nur 13 Stimmen hatten ihm gefehlt … weiterlesen
"Solidarität ist uns wichtig"

Firma Pfeifer spendet 1.000 Atemschutzmasken

Memmingen (dl). Die Memminger Firma Pfeifer setzt ein großes solidarisches Zeichen und spendet 1.000 Atemschutzmasken an medizinische Einrichtungen in Memmingen.Die Verantwortlichen des örtlichem Gesundheitswesens zeigten sich bei der Übergabe der FFP2-Masken zutiefst dankbar. Krankenhäuser, Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen benötigen aufgrund der Corona-Pandemie Atemschutzmasken und Desinfektionsmittel dringender denn je. Daher … weiterlesen