Alle Beiträge im Überblick

Beeindruckende Breite des Sportprogramms

Jahreshauptversammlung der DJK-SV Ost Memmingen

Memmingen (dl). Im seit einem Jahr grundlegend renovierten Vereinsheim in der Haienbachstraße fand am 13. Juni die jährliche Jahreshauptversammlung der DJK-SV Ost statt. Der langjährige Vorstand Fritz Such begrüßte Vorstandsmitglieder, Abteilungsleitungen, Mitglieder und Gäste und bat alle Anwesenden zunächst um eine Gedenkminute für den langjährigen Sportskameraden und Schatzmeister Günther Buder ... weiterlesen
„Bleibt die Ethik auf der Strecke?"

Patientenversorgung zwischen Machbarem und Finanzierbarem

Memmingen (dl). „Bleibt die Ethik auf der Strecke? - Patientenversorgung im Spannungsverhältnis zwischen medizinisch Machbarem und Finanzierbarem" - unter diesem Titel lädt der Verein der Freunde und Förderer Klinikum Memmingen e.V. zu einem öffentlichen Vortrag ein. Referent ist Prof. Dr. med. Georg Marckmann, Leiter des Instituts für Ethik, Geschichte und Theorie ... weiterlesen
„Wir sind die Waldkinder“

Eisenburger Waldkindergarten offiziell eröffnet

Memmingen (as). „Wir sind die Waldkinder“, sangen die 13 Mädchen und Buben fröhlich zur Begrüßung der Gäste am "Tag des offenen Waldkindergartens" im Eisenburger Wald. Auf einer Lichtung dort hat sich der Waldkindergarten seit September eingerichtet - unter freiem Himmel und in einem gemütlich hergerichteten Bauwagen. Er habe sich sehr gefreut ... weiterlesen
"Die DLRG Memmingen am Leben erhalten"

Neues Motorboot in Gedenken an Manni Bonnemann getauft

Memmingen (mg). Im Rahmen der Feier zum 85. Jubiläum des Vereins konnte die DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft) Memmingen/Unterallgäu ihr neues Motorrettungsboot einweihen und taufen. Das Aluminiumboot ersetzt das 26 Jahre alte und mittlerweile marode Schlauchboot. Zur Bootseinweihungsfeier in feierlichem Rahmen waren alle Mitglieder der DLRG, Vertreter anderer Hilfsorganisationen sowie der ... weiterlesen
Pfiffige Inszenierungen und pfundige Darsteller

Erlebnisreiche Bürgerbühnentage am Landestheater

Memmingen (as). Gut bis sehr gut besucht waren die Präsentationen der drei Spielclubs des Bürgertheaters am Landestheater Schwaben. Die engagierten Amateurschauspieler im Alter von 10 bis 65 Jahren konnten sich über viel Applaus, Lob und Zuspruch freuen. Ganz besonders umjubelt war die spritzige Vorstellung des Spielclubs 16 + unter Leitung von ... weiterlesen
Gänseblümchenfest mit vielen Highlights

Tag der offenen Tür im Kinderhospiz zog viele Besucher an

Bad Grönenbach (mg). Über 2.500 Besucher feierten bei strahlendem Sonnenschein mit dem Kinderhospiz St. Nikolaus zum 11. Mal das Gänseblümchenfest. Das absolute Highlight war erneut das Motorradfahren von Toyrun4kids. Aber auch der SAR Rettungshubschrauber sorgte für Staunen bei den großen und kleinen Besuchern. „Es freut mich, dass auch noch ... weiterlesen
Neue Bänke für die Innenstadt

Mehr senioren- und behindertengerechte Sitzgelegenheiten

Memingen (dl). Auf Antrag des Behindertenbeirats hat die Stadt Memmingen in der Innenstadt neue Bänke aufstellen lassen. „Der Wunsch nach mehr geeigneten Sitzgelegenheiten war auffällig oft gefallen, als wir bei einer Informationsveranstaltung nach den Anliegen der Memminger Bürger gefragt haben“, berichtet Stadträtin Verena Gotzes. Daraufhin wurden fünf neue Bänke mit ... weiterlesen
Sparen, gewinnen und helfen

Sparkasse unterstützt Vereine und Organisationen mit 140.000 Euro

Memmingen (ew). Anton Groß, Gebietsdirektor Memmingen, begrüßte die 52 Vertreter der Organisationen, welche die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim mit jeweils einem Scheck bedachte. Insgesamt 140.000 Euro wurden in diesem Jahr aus dem PS-Spartopf ausgeschüttet. 40.000 Euro fließen in die Bereiche Sport, Kunst und Kultur. Der größte Teil in Höhe von ... weiterlesen
"In 80 Bildern um die Welt"

"Queen of Sand" Irina Titova kommt nach Memmingen

Memmingen (dl). Am Mittwoch, 10. April 2019, ist  die russische  „Queen of Sand“ Irina Titova in der  Stadthalle Memmingen zu sehen. Ihre außergewöhnliche Sandmalerei-Show „In 80 Bildern um die Welt“ frei nach Jules Verne beginnt um 20 Uhr. Irina Titova nimmt ihr Publikum mit auf eine spannende Weltreise. Sie spielt ... weiterlesen
„Die Stadt muss sich weiterentwickeln“

Viele Forderungen bei Mitgliederversammlung des CRB

Memmingen (jw). In der Gaststätte „Rohrbecks“ hielt der Christliche Rathausblock (CRB) seine diesjährige Mitgliederversammlung ab. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen Rechenschaftsberichte des Vorstandes, der Fraktion sowie der Abteilungsverantwortlichen, gefolgt von einem umfangreichen Ausblick auf eine kurz- und mittelfristige Entwicklung der Stadt Memmingen. Nach einleitender Begrüßung erläuterte der Vorsitzende Christoph Steinlehner ... weiterlesen