Die Lokale Memmingen
Gefro AOK Brommler stadtmarketing Enerix Golfclub Memmingen Innoverta Landestheater Schwaben Cineplex Kaminwerk Memmingen FC Memmingen Rechtsanwalt Philipp Hacker Radio AllgäuHit

Beiträge aus der Kategorie: Gesundheit

Abschiedsort für Sternenkinder

Neugestaltung der Grabstätte am Waldfriedhof

Memmingen (dl). Am Memminger Waldfriedhof gibt es seit rund 30 Jahren eine kleine Grabstätte für Sternenkinder, die unter dem Hinweis „Weißer Engel“ zu finden ist. Nun soll das in die Jahre gekommene Grab mit Hilfe von Spenden durch eine neue Ruhestätte ersetzt werden.Auf den ersten Blick ist das derzeitige Sternenkinder-Grab …

„Unbezahlbare Momente in einer schweren Zeit“

Therapiehündin Freyja kommt regelmäßig auf die Palliativstation

Memmingen (dl). Wenn Therapiehündin Freyja die Palliativstation des Klinikums Memmingen betritt, treten bei den Patienten Schmerzen, Unruhe, Angst und Trauer in den Hintergrund. Durch ihr weiches Fell, ihre Ehrlichkeit und Unvoreingenommenheit schafft Freyja es, auch den Schwerstkranken Freude, Ruhe und Trost zu schenken.Alle zwei Wochen besucht Freyja die Station im …

Dreimal schneller als ein Rettungswagen

Elektrisch betriebene Fluggeräte für medizinische Transporte

Ottobrunn (dl). Erstmals wurde der Öffentlichkeit der Prototyp für ein rein elektrisch betriebenes Fluggerät für den Patienten- und Verletztentransport vorgestellt. Dieses Pilotprojekt wird unter anderem in Kooperation mit der GesundheitsregionPlus Unterallgäu-Memmingen weiterentwickelt und könnte nicht nur in Deutschland große Versorgungslücken schließen.Die von der ERC System GmbH (ERC) entwickelten medizinischen eVTOLs …

Klinikverbund Allgäu fängt Lindenberg auf

Ausreichend Platz für mehr Patienten und Personal

Allgäu (dl). Die Rotkreuzklinik Lindenberg schließt. Davon sind nicht nur Patienten im westlichen Allgäu, sondern auch Mitarbeiter betroffen. Der Klinikverbund Allgäu hat sich daher auf zusätzliche Patienten eingestellt, zudem hat der Verbund die Möglichkeit für eine schnelle Online-Bewerbung eingerichtet.Sowohl die Klinik in Immenstadt als auch das Klinikum in Kempten sind …

Badespaß im Unterallgäu

Die meisten Seen haben sauberes Wasser

Unterallgäu (dl). Die Untersuchung von Wasserproben aus Badeseen im Landkreis hat ergeben, dass man in den meisten Gewässern bedenkenlos schwimmen gehen kann - bis auf vier Ausnahmen. Das teilt das Gesundheitsamt mit.In Ordnung ist die Wasserqualität in folgenden Seen: Attenhausener Weiher, Bürgle-Weiher, Buxheimer Weiher, Hollweiher Kirchheim, Kaiserweiher Bronnen, Lohhofer Weiher, …

Familien begleiten und Brücken bauen

10 Jahre Bunter Kreis in Memmingen

Memmingen (sg). Schwangerschaft und Geburt sind für viele Eltern ein Geschenk - gesunde Kinder sind jedoch nicht selbstverständlich. Daher bietet der Bunte Kreis Memmingen nunmehr seit 10 Jahren Nachsorge und Begleitung für Familien mit Frühgeborenen sowie mit chronisch- oder schwerstkranken Kindern und Jugendlichen an.Erfreulicherweise kommen immer mehr Kinder in Memmingen …

Immer mehr Lebensmittelallergien?

Die AOK informiert und gibt Tipps

Memmingen (dl). Immer mehr Menschen vermuten, unter einer Nahrungsmittelunverträglichkeit oder einer Lebensmittelallergie zu leiden. Zum deutschen Lebensmittelallergie-Tag am 21. Juni gibt Jutta Unger, Ernährungsexpertin der AOK Memmingen-Unterallgäu, Informationen und Anregungen zu dem Thema.Welche Lebensmittel verursachen Allergien oder sind häufig unverträglich?Echte Lebensmittelallergien sind gar nicht so zahlreich, wie man vielleicht denkt. …

Schnelle Hilfe bei Herzstillstand in Ottobeuren

Öffentlicher Defibrillator bei der Firma Berger

Ottobeuren (dl). Am Bürogebäude der Firma Berger in Ottobeuren ist links neben dem Haupteingang ein neuer Defibrillator angebracht worden. Dieser ist einer von zehn frei zugänglichen Defibrillatoren im Ort und unterstützt das Projekt „Region der Lebensretter“. Denn diese Defibrillatoren sind für jede Person zugänglich und rund um die Uhr verfügbar. …
Hinweis der Behörden

Leitungswasser wieder ohne Bedenken trinken

Abkochgebot ist ab sofort aufgehoben

Memmingen (dl). Das seit 5. Juni geltende Abkochgebot für Leitungswasser ist ab sofort im gesamten Memminger Stadtgebiet aufgehoben. Das Trinkwasser entspricht wieder den Anforderungen der Trinkwasserverordnung. In Abstimmung mit dem städtischen Gesundheitsamt wird das Abkochgebot daher mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Das Leitungswasser kann wieder ohne Bedenken verwendet werden. Informieren Sie …

Naturheiltage im Frühjahr 2025

Nach langer Pause mit vielseitigem Programm

Memmingen (sg). Nach langjähriger, coronabedingter Pause veranstaltet der Naturheilverein Memmingen am Wochenende vom 12. und 13. April 2025 die 14. Naturheiltage in der Stadthalle, unter dem Motto „Gesund leben mit der Natur“. Die ersten Pläne hat der Verein nun bei einer Pressekonferenz vorgestellt.Die Naturheiltage finden bekanntlich im Wechsel mit den …
Seite 1 von 60