Beiträge aus der Kategorie: Verkehr und Stadtplanung

Mit 29 Zielen in den Winter

Zwei neue Strecken und viele Klassiker

Memmingerberg (dl). Mit 29 Zielen startete der Flughafen Memmingen am 25. Oktober in die Wintersaison. Der aktuelle Winterflugplan bietet zwei neue Strecken, bringt aber auch Reduzierungen.Am 28. Oktober startete Wizz Air die neue Verbindung von Memmingen nach Catania auf Sizilien. Vier Tage später geht es erstmals nach Bacău. Die … weiterlesen
"Historisches und ortsbildprägendes Ensemble"

Areal Gutshof Krone in Erkheim ist Modellprojekt des Bundes

Erkheim (dl/as). Das Projekt „Areal Gutshof Krone“ des Marktes Erkheim wurde nun vom Bund zu einem von deutschlandweit insgesamt sechs Modellprojekten für den Umbau historischer Gebäude ausgewählt. Dies teilte der hiesige CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Georg Nüßlein mit.Dafür hatte sich die Gemeinde beim zuständigen Bundesministerium des Innern für Bau und … weiterlesen
Erster Schritt zu umfassendem Lärmschutz

Runder Tisch in München zu Tempolimit auf A7

Memmingen (dl). Ein mögliches Tempolimit auf der Autobahn A7 am Memminger Autobahnkreuz war Thema eines von Staatssekretär Klaus Holetschek initiierten Runden Tischs im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration, an dem Oberbürgermeister Manfred Schilder diese Woche teilgenommen hat. Eine Verbesserung der aktuellen Lärmbelastung ist bereits für 2022 geplant … weiterlesen
Seniorinnen und Senioren sind gefragt!

Antworten noch bis Ende Oktober möglich

Memmingen (dl). Rund 3.000 Memmingerinnen und Memminger ab 55 haben im September einen Fragebogen der Stadt erhalten zu ihrer Lebenssituation, Wünschen und Anregungen. Über 900 Antworten sind in der Seniorenfachstelle bereits eingegangen. „Wir freuen uns sehr über die vielen Rückmeldungen, hoffen aber auch weiter auf rege Beteiligung“, erklärt Jörg … weiterlesen
Stadtbusverkehr: Wartezeiten an Bahnübergängen

Einzelne Haltepunkte Linie 2 werden nicht angefahren

Memmingen (dl). Wie berichtet, kommt es aufgrund der Testfahrten der Bahn am Freitag, 9. Oktober, und Freitag, 16. Oktober, im Memminger Stadtgebiet zu Behinderungen wegen langer Wartezeiten an den Bahnübergängen. Dies hat auch Auswirkungen auf den Busverkehr. An beiden Tagen werden die Stadtverkehrslinien 1 und 3 alle Haltestellen normal bedienen … weiterlesen
Korrektur: "Testfahrten bringen Behinderungen mit sich"

Schienenersatzverkehr auf einzelnen Strecken

Memmingen (dl). Die vorherige Pressemitteilung enthielt einen Fehler: Behinderungen im Memminger Stadtgebiet durch die Elektrifizierung ergeben sich nicht am Donnerstag, 8. Oktober, sondern am Freitag, 9. Oktober. Hier nun die korrigierte Meldung der Stadt Memmingen:Die Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau steht kurz vor dem Abschluss. Die Inbetriebnahme soll laut Bahn … weiterlesen
Das Radwegenetz verbessern

Plenum berät über eine bessere Infrastruktur für Zweiräder

Memmingen (ew). In der jüngsten Mammutsitzung des Stadtrates ging es unter anderem um das künftige touristische Kommunikationskonzept und um den Radverkehr in der Maustadt.Dabei stellte die Leiterin des Tourismusamts, Doreen Seeberger, gemeinsam mit der Designerin der TD Designagentur, Sabine Eberwein, die Ergebnisse des Vermarktungskreises vor. Das Hauptaugenmerk lag dabei … weiterlesen
Elektrifizierung: Behinderungen durch Testfahrten

Schienenersatzverkehr auf einzelnen Strecken

Memmingen (dl/as). Wie bereits berichtet, steht die Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau steht kurz vor dem Abschluss. Die Stadt Memmingen informiert über Behinderungen, die sich daraus für den Memminger Stadtverkehr ergeben.Die Inbetriebnahme soll laut Bahn im Dezember zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember erfolgen. Um die notwendige Genehmigung für die … weiterlesen
Mehr Menschen aufs Rad bringen

Neues Tourismus-Logo und besseres Radwegenetz

Memmingen (ew). In der jüngsten Mammutsitzung des Stadtrates ging es unter anderem um das künftige touristische Kommunikationskonzept und um den Radverkehr in der Maustadt.Dabei stellte die Leiterin des Tourismusamts, Doreen Seeberger, gemeinsam mit der Designerin der TD Designagentur, Sabine Eberwein, die Ergebnisse des Vermarktungskreises vor. Das Hauptaugenmerk lag dabei … weiterlesen
Fahrgastzahlen im Blick

Stadt setzt zusätzliche Busse im Schulbusverkehr ein

Memmingen (dl). Die Stadt Memmingen setzt ab Dienstag, 6. Oktober, zusätzliche Busse ein, um in den Hauptverkehrszeiten genügend Abstand für die Fahrgäste zu ermöglichen. Vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie nimmt die Stadt Memmingen am Förderprogramm „vorübergehende Erhöhung der Beförderungskapazitäten im Schülerverkehr“ der bayerischen Staatsregierung teil, das bis zum 30. Oktober … weiterlesen