Beiträge aus der Kategorie: Verkehr und Stadtplanung

Park & Ride an Adventssamstagen

Kostenloser Stadtverkehr zwischen 9 und 18 Uhr

Memmingen (dl). An den vier Samstagen vor Weihnachten wird wie in der Vergangenheit von der Stadt Memmingen ein kostenloser "Park & Ride-Service" auf zwei Busrouten angeboten. Auf der Route NORD startet der Bus an der Firma Pfeifer Seil- und Hebetechnik und führt über die Firma Metzeler zum Rossmarkt (unterhalb des … weiterlesen
Stellplatzsatzung von 2008 neu erlassen

Auch Lkw, Busse und Fahrräder berücksichtigt

Memmingen (dl). Wie viele Stellplätze beim Bau oder bei der Sanierung eines Gebäudes nachzuweisen sind und wie groß diese sein müssen, regelt eine kommunale Stellplatzsatzung. Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Plenumssitzung einstimmig die Stellplatzsatzung der Stadt Memmingen, die 2008 in Kraft getreten war, neu erlassen.In der an heutige … weiterlesen
Klimagerechter Städtebau

Memmingen wird bayerische Modellkommune

München/Memmingen (dl). Die Stadt Memmingen ist als eine von acht bayerischen Kommunen für das neue Modellvorhaben „Klimagerechter Städtebau“ ausgewählt worden. Dies teilte Bayerns Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr Kerstin Schreyer dem Memminger Landtagsabgeordneten und früheren Baustaatssekretär Klaus Holetschek mit.Das Ministerium hatte im Juni alle Kommunen in Bayern … weiterlesen
Die Maßnahmen im Memminger Westen bewerten

Digitale Zusammenkunft am 25. November

Memmingen (dl). Der Stadtteil Memmingen-West wurde im Jahr 2006 in das Bund-Länder-Förderprogramm „Soziale Stadt“ aufgenommen. Ziel dieses Programms war es, bis 2019 die Lebens- und Wohnbedingungen im Programmgebiet zu verbessern. Nach Beendigung der Laufzeit waren die Bürgerinnen und Bürger gefragt, die vor Ort umgesetzten baulichen und sozialen Projekte und Maßnahmen … weiterlesen
Moderner Hybrid-Bus bald im Stadtverkehr unterwegs

Umweltfreundliche Technik – Rund 15 Prozent weniger Kraftstoffverbrauch

Memmingen (dl). Ein moderner Hybrid-Bus wird zukünftig im Stadtverkehr unterwegs sein. Jürgen Haffelder, Geschäftsführer von Angele-Reisen, stellte Oberbürgermeister Manfred Schilder das neue Fahrzeug im Fuhrpark des Busunternehmens vor, das zukünftig im Stadtverkehr eingesetzt wird.„Die beim Bremsen entstehende Energie geht nicht verloren, sondern kann gespeichert werden“, erläuterte Haffelder. Dadurch werde … weiterlesen
Weberstraße gesperrt

Keine Durchfahrt wegen Kanalarbeiten

Memmingen (dl). Von Montag, 9. November, bis Mittwoch, 11. November, wird die Weberstraße aufgrund anstehender Kanalsanierungsarbeiten im Bereich der Anwesen Nr. 20 – 22 D komplett gesperrt. Eine Durchfahrt ist nicht möglich. Eine Umleitung ist ausgeschildert. weiterlesen
Straßensperrung Alpenstraße/Kornstraße Memmingen (dl). Aufgrund von Kanalarbeiten wird die Durchfahrt der Alpenstraße und die Kornstraße im Zeitraum vom 11. November bis 18. Dezember 2020 vollständig gesperrt. Für den Fußgänger- und Radverkehr bestehen keine Einschränkungen.Der Fahrzeugverkehr wird über die Riedbachstraße – Oberbrühlstraße – Alpenstraße und umgekehrt umgeleitet. Die Umleitungsstrecke ist entsprechend ausgeschildert. weiterlesen
Quartierstreff im Memminger Osten geplant

Stadtrat fasst einstimmigen Absichtsbeschluss

Memmingen (dl). Im Memminger Osten soll ein Bürger- und Familienhaus entstehen als Treffpunkt für Menschen aller Generationen und Kulturen im Quartier. Der Stadtrat hat im Plenum einstimmig einen Absichtsbeschluss dazu gefasst. Im Rahmen der Sozialen Stadt Ost soll in dem geplanten Gebäude ein Quartierstreff für Bürgerinnen und Bürger, ein Jugendzentrum … weiterlesen
Zu hohe Leuchtkraft bemängelt

Stadtrat wählt neue Straßenleuchten für die Innenstadt aus

Memmingen (ew). Ein reine Geschmacksfrage stellte sich den Stadträten in jüngster Sitzung. Es ging um die Straßenleuchten, welche die Maustadt in den nächsten Jahren schmücken sollen. Nach dem Ausschreibungsverfahren für die Leuchtenfamilie sollen die ersten Leuchten im kommenden Jahr bei der Neugestaltung von Krautstraße, In der Kappel und Gießergasse installiert … weiterlesen
„Mir ist wichtig, dass Sie die Maßnahmen mittragen"

Oberbürgermeister informiert Stadtrat über Coronalage

Memmingen (dl). Zur aktuell kritischen Corona-Lage in Memmingen informierte Oberbürgermeister Manfred Schilder den Stadtrat in der Plenumssitzung vom 26. Oktober. Die Stadt liegt mit hohen Inzidenzwerten im dunkelroten Bereich der Corona-Ampel in Bayern, was automatisch weitreichende Einschränkungen für alle Bürgerinnen und Bürger mit sich bringt. OB Schilder wandte sich eindringlich … weiterlesen