Beiträge aus der Kategorie: Verkehr und Stadtplanung

Auch heuer wieder: 30 Minuten kostenlos parken in der Innenstadt

Valentins-Aktion des stadtmarketing memmingen

Memmingen (dl). Am 14. Februar ist Valentinstag! Dafür verschenkt „stadtmarketing memmingen e.V." in Zusammenarbeit mit  der Stadt Memmingen auch heuer wieder freie Parkzeit, insgesamt 2.500mal „30 Minuten kostenloses Parken“ in der Memminger Innenstadt. Die Parkscheine sind bis 30. Juni 2020 gültig.Mit dieser Aktion haben die Mitgliedsgeschäfte … weiterlesen
"Über Grenzen des Quartiers hinausdenken"

Bahnhofsareal: Große Resonanz bei der ersten Themenwerkstatt

Memmingen (dl). Einen "kompletten Neuanfang in der Planung" erwartete sich Oberbürgermeister Manfred Schilder von der ersten Themenwerkstatt zum Neuen Bahnhofsareal in der Stadthalle. „Ich freue mich über die große Resonanz“, sagte das Stadtoberhaupt bei der Begrüßung. Schließlich gebe es viel Gesprächsbedarf und offene Fragen. Bei der ersten Veranstaltung von insgesamt … weiterlesen
Klinikum: Tendenz geht Richtung Neubau

Entscheidung soll noch in der ersten Jahreshälfte fallen

Memmingen (dl). Der Grundtenor im Plenum des Stadtrats war deutlich: Ein Neubau des Klinikums Memmingen würde erhebliche Vorteile gegenüber einer langjährigen Generalsanierung bei laufendem Betrieb bringen. In einer Klausursitzung beschäftigten sich die Stadträtinnen und Stadträte mit einer Planungs- und Wirtschaftlichkeitsanalyse, die Generalsanierung und Neubau gegenüberstellte. Bevor der Stadtrat jedoch eine … weiterlesen
Neue Parkregelung in der Rathausgasse

Vier Stellplätze werden zu Feuerwehranfahrtszone

Memmingen (dl). In der Rathausgasse gibt es Veränderungen bei den Parkplätzen: Vier Stellplätze entlang der Rückwand des Rathauses werden ab 17. Februar einer Feuerwehranfahrtszone weichen. Im Brandfall braucht die Feuerwehr uneingeschränkte Zufahrtsmöglichkeiten, um Beschäftigte der Stadtverwaltung sowie Besucherinnen und Besucher in Rathaus oder Welfenhaus mit Hilfe einer Drehleiter evakuieren zu … weiterlesen
Erneute Sperrung der Gaswerkstraße

Fußgängersteg am Bahnhof bis Ende April fertig

Memmingen (dl). Bedingt durch die Arbeiten an der neuen Fußgängerüberführung beim Memminger Bahnhof kommt es von Montag, 10. Februar, bis Freitag, 14. Februar, nochmals zu einer Vollsperrung der Gaswerkstraße. Das meldet die Stadt Memmingen.An der neuen Überführung wird der Berührschutz angebracht. Von Montag, 10. Februar, bis Freitag, 14. Februar … weiterlesen
"Ein harmonisches Gesamtbild schaffen"

Leitlinien für die Beleuchtung der Altstadt vorgestellt

Memmingen (dl). Geschäftsführer Uwe Knappschneider von lichtIraumIstadt planung informierte nun den Stadtrat in der Plenumssitzung vom 28. Januar über den aktuell erarbeiteten Rahmenplan zur zukünftigen Beleuchtung in der Innenstadt. Er differenziert dabei drei Lichtarten im öffentlichen Raum: funktionales Licht der Straßenbeleuchtung, Akzentlicht, um Fassaden oder Türme auszuleuchten, und Werbelicht in … weiterlesen
Rege Bürgerbeteiligung erwünscht!

1. Themenwerkstatt zum neuen Bahnhofsareal

Memmingen (dl/as). Zur 1. Themenwerkstatt zum neuen Bahnhofsareal lädt die Stadt Memmingen am Samstag, 8. Februar, um 14.30 Uhr in den kleinen Saal der Stadthalle ein.Am 6. November 2019 fand die Auftaktveranstaltung zur Bürgerbeteiligung für das neue Bahnhofsareal statt - der offizielle Einstieg in den intensiven Bürgerdialog zur … weiterlesen
Museum und moderner Ort des Dialogs

Kunst- und Wissenschaftsminister Bernd Sibler besucht Kramerzunft

Diesen Bericht haben die Redakteurinnen der Schülerzeitung des Vöhlin-Gymnasiums „VÖHNIX“ Felicitas Nagler und Hannah Greiner verfasst.Memmingen (dl/as). Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums der Zwölf Bauernartikel soll in den nächsten fünf Jahren in der Kramerzunft ein Museum als Dialogort entstehen. Um die Zukunft des Projekts zu sichern, wurde der bayerische … weiterlesen
Verbindungsstraße Eisenburg - Lauben ab 13. Januar gesperrt Memmingen (dl). Von Montag, 13. Januar bis Freitag, 17. Januar, wird die Gemeindeverbindungsstraße Eisenburg bis Lauben „Von Eisenburg nach Lauberhart“ - zwischen Lauberhart und Lauben-Ziegelstadel - ab der Kreuzung „Von Unterhart durch den Staatswald“ und „Unterhart“ aufgrund von Holzerntearbeiten gesperrt. Dies meldet das städtische Verkehrsamt. Der Verkehr wird entsprechend umgeleitet. Die Umleitung … weiterlesen
"Der Weinmarkt ist ein zentraler Platz"

Grüne beantragen Schließfachanlage und Kinderspielgeräte

Memmingen (dl). In einem offenen Schreiben an Oberbürgermeister Manfred Schilder beantragen die Memminger Grünen die Errichtung einer Schließfachanlage und zweier Kinderspielgeräte auf dem Weinmarkt.Zur Begründung heißt es: "Der Weinmarkt ist ein zentraler Platz in Memmingen. Zwei Bushaltestellen ziehen Menschen an, die umweltfreundlich den Öffentlichen Personennahverkehr benutzen. Auch Fahrradabstellmöglichkeiten gibt … weiterlesen