Beiträge aus der Kategorie: Veranstaltungen

"Stop Rassismus – Zusammenhalt statt Spaltung!"

Ausländerbeirat setzt Zeichen

Memmingen (dl/rad). Am 21. März 2019 ist "Internationaler Tag gegen Rassismus". Unter dem Motto "Stop Rassismus – Zusammenhalt statt Spaltung!" setzte dazu der Ausländerbeirat der Stadt Memmingen auf Initiative der Arbeitsgemeinschaft der Ausländer-, Migranten- und Integrationsbeiräte Bayerns (AGABY) jetzt ein Zeichen gegen Rassismus."Der Ausländerbeirat leistet in seiner täglichen ... weiterlesen
Anzeige
Auto Stegherr lädt ein zum großen Händlerfest

Am 22. und 23. März in Memmingen und Jettingen

(dl/rad). "Autokauf ist Vertrauenssache" lautet das gelebte Motto von Auto Stegherr GmbH, dem kompetenten Partner, wenn es um Hyundai geht. Überzeugen Sie sich am Freitag und Samstag, 22. und 23. März, jeweils von 9 bis 18 Uhr von der Leistungsfähigkeit von Auto Stegherr.Sie finden das Autohaus in Memmingen ... weiterlesen
Junge Talente stellen sich vor

Preisträgerkonzert des JugendMusikFörderpreis Allgäu-2018/2019

Memmingen (dl). Die Rotary Clubs Memmingen-Allgäuer Tor und Bad Wörishofen organisieren mit dem JugendMusikFörderpreis Allgäu im Zweijahresrhythmus gemeinsam einen Wettbewerb, der offen für alle Musikrichtungen ist und den Teilnehmern darüber hinaus besondere Förderangebote macht. Am 24. März um 10.30 Uhr findet im kleinen Saal der Stadthalle Memmingen das Preisträgerkonzert ... weiterlesen
„Free Solo“

Cineplex zeigt atemberaubendes Kletter-Abenteuer

Memmingen (dl). Am Donnerstag, 21. März, um 20 Uhr ist das als bester Dokumentarfilm für den Oscar nominierte Porträt über den Free-Solo-Kletterer Alex Honnold im Cinepex Memmingen zu sehen.Free-Solo-Kletterer Alex Honnold bereitet sich im Sommer 2017 auf die Erfüllung seines Lebenstraums vor: Er will den bekanntesten Felsen der Welt ... weiterlesen
Anzeige
Teilzeit in Memmingen studieren?!

Info-Abend am 28. März im Hochschulzentrum Memmingen

(dl). Sie wollen in Ihrem Beruf weiter auf der Karriereleiter klettern und neben Ihrer Arbeit in Teilzeit studieren?Dann informieren Sie sich am 28. März ab 17.30 Uhr im Hochschulzentrum Memmingen über die Möglichkeiten.Der Studiengang beinhaltet eine breite Ingenieursausbildung in Mechatronik und Informatik mit moderner Didaktik und umfasst ... weiterlesen
"Meine Ideen für Europa" - ACHTUNG: Veranstaltungsort geändert!

Die Grünen laden zu Diskussion mit Spitzenkandidatin Henrike Hahn ein

Memmingen (dl). Der Kreisverband Memmingen von Bündnis 90/Die Grünen lädt alle Interessierten zu der Veranstaltung "Meine Ideen für Europa - diskutieren Sie mit!" mit Henrike Hahn, Spitzenkandidatin für das Europaparlament der bayerischen Grünen, am Samstag, 16. März, um 11 Uhr ins Hotel Rohrbecks am Schrannenplatz ein.Henrike Hahn ist ... weiterlesen
Theater-Extra: Nachgespräch "Funny Girl" Memmingen (dl). Zu einem der letzten Vorstellungstermine von "Funny Girl" am 16. März auf der Foyerbühne des Stadttheaters kommt Regisseurin Sapir Heller und steht gemeinsam mit den Darsteller/innen, nach der Vorstellung um ca. 21:35 Uhr für ein Nachgespräch bereit.Selbstverständlich sind zu dem auch Besucher/innen eingeladen sind ... weiterlesen
Vortrag: „Wenn das Gedächtnis nachlässt“ Memmingen (dl). „Wenn das Gedächtnis nachlässt – Diagnostik und Therapie bei Demenzerkrankungen“ lautet der Titel einer Informationsveranstaltung für Patienten und Interessierte im Klinikum Memmingen. Sie findet am Mittwoch, 20. März, um 19 Uhr im Konferenzraum im Sozialpädiatrischen Zentrum (SPZ) des Klinikums statt.Dabei handelt es sich um eine Veranstaltung der Gesundheitsakademie ... weiterlesen
Anzeige
Flohmarkt für das Tierheim Memmingen

Am Samstag von 8 bis 16 Uhr in der Stadionhalle

Memmingen (dl). Am Samstag, 16. März, findet von 8 bis 16 Uhr wieder der Große Floh- und Trödelmarkt zu Gunsten des Tierheimes Memmingen statt.In der Stadionhalle Memmingen gibts dabei wieder allerlei Interessantes und Kurioses zu erstehen.Infos & Anmelden gibt's unter dem Tierheim-Telefon 08331 81076. Oder unter www.tierheim-memmingen ... weiterlesen
Vom Geflüchteten zum Brückenbauer

Ausstellung „Mitgenommen – Heimat in Dingen“ des Hauses des Deutschen Ostens eröffnet

Memmingen (dl). Im Memminger Osten siedelten sich nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs viele Menschen aus den baltischen Staaten an. Frauen, Männer und Kinder, die ihre Heimat verlassen mussten und oft nur das Nötigste mitnehmen konnten. Gegenstände, die auf der Flucht mitgenommen wurden, zeigt die Ausstellung „Mitgenommen – Heimat in Dingen ... weiterlesen