Beiträge aus der Kategorie: Veranstaltungen

Für ein besseres Bayerisches Naturschutzgesetz

Vortrag zum Volksbegehren - Gründung Lokales Aktionsbündnis

Memmingen (dl). Für Mittwoch, den 23. Januar, 20 Uhr, lädt das lokale Aktionsbündnis Memmingen/Altlandkreis in den Konferenzraum der Stadthalle Memmingen ein. Der Vortrag trägt den Titel „Letzte Chance Volksbegehren – für Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern“. Als Referent konnte Nikolaus Teixeira, Projektleiter, München, gewonnen werden.Nikolaus Teixeira wird auf die ... weiterlesen
"Schräge Romanze für unser neurotisches 21. Jahrhundert"

Wieder auf dem Spielplan: "Eine Sommernacht"

Memmingen (dl). Der schottische Autor David Greig erfand mit "Eine Sommernacht" eine hinreißend schräge Romanze für unser neurotisches 21. Jahrhundert. Die Protagonisten werden zu Erzählern ihrer eigenen Liebesgeschichte, die sie immer wieder korrigieren, durch Zeitsprünge unterbrechen und als Erfindung entlarven. Durch diesen höchst amüsanten Kniff entsteht die perfekte Komödie. Und ... weiterlesen
Wieder aufgenommen: "Schlafen Fische?"

Kraftvoll-poetisches Nachdenken, über Liebe, Trauer und Tod

Memmingen (dl). Der von Regina Vogel sehr anrührend dargestellte Monolog "Schlafen Fische?" von Jens Raschke nähert sich höchst sensibel einem der wenigen Tabuthemen unserer Zeit, dem Sterben eines Kindes. Aus kindlicher Perspektive und dadurch beherzt, manchmal sehr lustig und oft melancholisch, entspinnt sich das Nachdenken über Trauer, Liebe und ... weiterlesen
„New Classic Rock“

The Residence stellen neue Platte im Kaminwerk vor

Memmingen (dl). Am Freitag, 25. Januar, kommt die Memminger Band „The Residence“ ins Kaminwerk. Dabei stellt sie ab 20 Uhr ihr neues Album „New Classic Rock“ vor.The Residence - das sind zwei Brüder, eine extravagante Bühnenshow und der Spirit einer zeitlosen Livemusik Epoche. Zusammen als Rockquartett entwickelt man eine faszinierende ... weiterlesen
"Letzte Chance Volksbegehren" - Vortrag in der Stadthalle

Lokales Aktionsbündnis formiert sich

Memmingen (dl). Am Mittwoch, 23. Januar, 20 Uhr, lädt das lokale Aktionsbündnis Memmingen/Altlandkreis in den Konferenzraum der Stadthalle Memmingen ein. Der Vortrag trägt den Titel „Letzte Chance Volksbegehren – für Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern“. Als Referent konnte Nikolaus Teixeira, Projektleiter, München, gewonnen werden. Er wird auf die wesentlichen Inhalte ... weiterlesen
Beratung und Beschäftigung

Vielfältige Angebote im MehrGenerationenHaus

Memmingen (dl). Ab 1. Februar findet täglich von 9 bis 12 Uhr ein offener Treff im MehrGenerationenHaus in der Zangmeisterstraße 30 (am Westertor) statt. Außerdem kündigt das MehrGenerationenHaus folgende wöchentliche und monatliche Aktivitäten und Angebote an: Montag:Jeden Montag findet von 10 bis 12 Uhr die Beratung der Demenzhilfe Kontaktstelle ... weiterlesen
Power und Gänsehaut: „Verstärker aus“

Thomas Godoj kommt ins Kaminwerk

Memmingen (dl). Am Donnerstag, 24. Januar, kommt Thomas Godoj ins Kaminwerk. Der DSDS-Gewinner von 2008 spielt ab 20 Uhr ein Konzert seiner „Verstärker aus“- Tour 2019. Thomas Godoj macht im Winter die Verstärker aus und geht auf Akustik-Tour. Godojs Ausnahmestimme und fesselnde Bühnenpräsenz wird nur von zwei Gitarristen begleitet. Sie ... weiterlesen
Power und Gänsehaut: „Verstärker aus“

Thomas Godoj kommt ins Kaminwerk

Memmingen (dl). Am Donnerstag, 24. Januar, kommt Thomas Godoj ins Kaminwerk. Der DSDS-Gewinner von 2008 spielt ab 20 Uhr ein Konzert seiner „Verstärker aus“- Tour 2019. Thomas Godoj macht im Winter die Verstärker aus und geht auf Akustik-Tour. Godojs Ausnahmestimme und fesselnde Bühnenpräsenz wird nur von zwei Gitarristen begleitet. Sie ... weiterlesen
Zither Manä „Coole Zeid“

Benefizkonzerts 2019 des Rotary Club Memmingen – Allgäuer Tor

Memmingen (dl). Am Freitag, 15. Februar, um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) präsentiert der Rotary Club Memmingen-Allgäuer Tor den bayerischen Künstler Zither Manä im Antoniersaal Memmingen mit seinem Programm „Coole Zeid“. Der Eintritt für den guten Zweck kostet 20 Euro.  Zither-Manä spielt seit vielen Jahren alles, was ihm gefällt ... weiterlesen
"Die Stadt der vielen Farben"

Theaterstück über Einfallsreichtum, Mut und glückliche Zufälle

Memmingen (dl). Am 20. Januar, 15 Uhr, zeigt das Landestheater Schwaben in der MEWO Kunsthalle die Uraufführung „Die Stadt der vielen Farben“, frei nach dem Kinderbuch von Gordon Fielden und Bettina Anrich-Wölfel. Diese freie Bearbeitung des Kinderbuches erzählt, wie sich eine graue Stadt verändert, dass Erwachsene manchmal weniger sehen als ... weiterlesen