Beiträge aus der Kategorie: Lokales

Zangmeisterstraße vorerst gesperrt

Arbeiten am Dachstuhl werden am 27. April fortgesetzt

Memmingen (dl). Die Stadt Memmingen teilt mit, dass die Zangmeisterstraße ab der Einmündung Martin-Luther-Platz bis zum Westertor in beide Richtungen für Fahrzeuge, Fahrräder und Fußgänger bis auf Weiteres gesperrt bleibt. Die Parkplätze auf dem Westertorplatz bleiben für den Aufbau des Baukrans gesperrt.Die Aufstellung eines Turmdrehkrans auf dem Westertorplatz soll ... weiterlesen
Fußball
Weiter hochklassiger Fußball in Memmingen?

FCM-Pläne benötigen öffentlichen Rückhalt und Unterstützung

Memmingen (rad). Der FC Memmingen ist seit Jahrzehnten das Allgäuer Aushängeschild in Sachen Fußball. Damit dies weiterhin gesichert ist, hat der Club seine Zukunftsplanungen nun der Öffentlichkeit vorgestellt.Der erste Vorsitzende, Armin Buchmann, erläuterte, dass künftig Profifußball in Memmingen möglich sein könne, dies aber nur mit elementare Weichenstellungen funktioniere. So ... weiterlesen
"Faktencheck" zum Bahnhofsareal

Stadtratsfraktionen machen Front gegen Bürgerbegehren

Memmingen (dl/as). Die Stadtratsfraktionen von CRB, CSU, Freie Wähler und SPD/FDP haben sich zum Bündnis „Lebendiges Bahnhofsquartier“ zusammengeschlossen. Damit soll das Ratsbegehren für die Zukunft des Memminger Bahnhofsquartiers als Gegenentwurf zum Bürgerbegehren der Initiative Bf/4 unterstützt werden. Wie bekannt, wird am 26. Mai wird über das Ratsbegehren ... weiterlesen
„Am Boden“ - Premiere am Flughafen

Hochaktueller Monolog von George Brant

Memmingen (dl). Der hochaktuelle Monolog „Am Boden“ feiert am 4. Mai, 20 Uhr, Premiere am Flughafen Memmingen. In einer Kooperation mit dem Allgäu Airport beschäftigt sich das Landestheater Schwaben mit den verstörenden Folgen moderner virtueller Kampftechnologien für Opfer und Täter.Mit großer Intensität aus der Perspektive einer erfolgreichen Kampfpilotin geschrieben ... weiterlesen
DGB: „Europa. Jetzt aber richtig!“

Maikundgebung im Stadthallenfoyer

Memmingen (dl). Unter das Motto „Europa. Jetzt aber richtig!“ hat der Deutsche Gewerkschaftsbund seine diesjährigen Veranstaltungen zum „Tag der Arbeit“ am 1. Mai gestellt. Dazu führt der DGB auch dieses Jahr wieder am 1. Mai um 10 Uhr in der Stadthalle/Foyer seine traditionelle Maikundgebung durch.Hauptrednerin der Kundgebung ist ... weiterlesen
Die Artenvielfalt fördern

Wie man eine Blumenwiesen im eigenen Garten anlegt

Unterallgäu (dl). Spätestens seit dem Volksbegehren „Rettet die Bienen“ ist das Thema Artenvielfalt in aller Munde. Im Fokus steht dabei vor allem die Landwirtschaft. Aber was kann jeder Einzelne für den Erhalt der Artenvielfalt tun? „Zum Beispiel eine Blumenwiese im eigenen Garten anlegen“, sagt Markus Orf, Kreisfachberater für Gartenkultur und ... weiterlesen
Das schnellste Team gewinnt

Benefiz-Crosslauf für Kinderhospiz St. Nikolaus

Bad Grönenbach (dl). Bereits zum sechsten Mal startet am Samstag, 18. Mai, um 9.30 Uhr der beliebte Kiho-Crosslauf am Kinderhospiz. Er findet im Rahmen des jährlichen Gänseblümchenfestes mit Tag der offenen Tür statt. Teilnehmen kann jeder ab 16 Jahren.Die Strecke wird wie in den letzten Jahren durch die ... weiterlesen
"JA zu Europa! Für mehr Bürgernähe, Demokratie und Ökologie"

ÖDP-EU-Abgeordneter Professor Klaus Buchner in Memmingen

Memmingen (dl). Am 30. April, 19.30 Uhr, spricht der ÖDP-EU-Abgeordnete Prof. Dr. Dr. Klaus Buchner im kleinen Saal der Stadthalle Memmingen. Unter dem Motto "JA zu Europa! Für mehr Bürgernähe, Demokratie und Ökologie" erläutert Buchner seine Vision von Europa als ein bürgernahes und demokratisches Europa, in dem nicht Konzerne ... weiterlesen
„Mit Kuckuck, Grill und Nachtigall in den Mai“

Benefizkonzert des Fördervereins Donum Vitae

Memmingen (dl/as). Frühlingserwachen: Am Samstag, 4. Mai, 19 Uhr, musiziert das Jörg-Wier-Consort im Antonitermuseum, Martin-Luther-Platz 1. Veranstalter ist der Förderverein Donum Vitae e.V., Hintere Gerbergasse 13, Memmingen.In historischen Gewändern und auf alten Instrumenten präsentiert das Jörg-Wier-Consort im Antonitermuseum ein Benefizkonzert unter dem Motto „Mit Kuckuck, Grill und ... weiterlesen
Am 11. Mai ist es wieder soweit: „Memmingen blüht“!

Grußwort von Oberbürgermeister Manfred Schilder

Memmingen (dl). Am 11. Mai ist es wieder soweit – „Memmingen blüht“! Die Memminger Innenstadt verwandelt sich bereits zum 19. Mal in ein farbenfrohes und duftendes Blumenmeer und bringt den Frühling in die Stadt. Im Mai 2001 zum ersten Mal organisiert, ist der große Einkaufs- und Familientag des „stadtmarketing memmingen e ... weiterlesen