Beiträge aus der Kategorie: Soziales

MeWaiKi hilft Waisen und Witwen in Tansania

Projekt des evangelischen Dekanats Memmingen sucht weitere Unterstützer

Memmingen (as). Große Armut, Corona und eine Flutkatastrophe: Die Menschen in Tansania haben es nicht leicht. Zudem sind 1,6 Millionen Einwohner in dem ostafrikanischen Land HIV-positiv, viele Kinder wachsen ohne Eltern auf. Das spendenfinanzierte Hilfsprojekt „Memmingen hilft Waisenkindern am Kilimandscharo“ (MeWaiKi) des evangelisch-lutherischen Dekanats Memmingen ist überlebenswichtig und sucht … weiterlesen
Bundesfreiwilligendienst bei der Memminger Feuerwehr

Stadt schafft neue Stelle - Pia Petrich ist die "Erste"

Memmingen (dl). Die Stadt Memmingen hat im Amt für Brand- und Katastrophenschutz eine neue Stelle für Bundesfreiwilligendienstleistende geschaffen. Pia Petrich aus Memmingen ist die erste, die seit dem 1. September diese Stelle angetreten hat.Die 18-jährige hat gerade ihr Abitur "gebaut" und war bereits in der Jugendfeuerwehr engagiert, bevor sie … weiterlesen
Elterngeld, Vätermonate und Elternzeit.

Donum Vitae: Offene Sprechstunden im September

Memmingen (dl). Am Dienstag, 14. September, von 14 bis 15.30 Uhr, findet bei Donum Vitae in der Hinteren Gerbergasse 13,wieder eine offene Sprechstunde statt. Den ausgedruckten Elterngeldantrag, bereits ergänzt mit allen bekannten Daten, bitte mitbringen. Antragsformulare gibt es zum Download über http://zbfs.bayern.de/familie/elterngeld/antraegeEine … weiterlesen
„Der Mensch steht im Vordergrund“

Bürgerverein kämpft für Erhalt der Sparkassenfiliale Machnigstraße

Memmingen (as). Seit März diesen Jahres setzt sich der Verein „Bürger für Bürger - lebendiger Westen“ für den Erhalt der Sparkassenfiliale in der Machnigstraße 4 ein. Bis zum Februar 2022 will die Sparkasse die Filiale in einen SB-Standort ohne Personal umwandeln. Der Verein will erreichen, dass die Filiale in ihrer jetzigen … weiterlesen
Langjährige Unterstützung gemeinnütziger Projekte

Sternenhimmel e.V. spendet 4.000 Euro für Sprungtuch und Kleinkunst

Memmingen (dl). Im Rahmen eines feierlichen Empfangs im Rathaus wurden vom Lattemann und Geiger Sternenhimmel e.V. insgesamt 4.000 Euro Spendengelder übergeben. Oberbürgermeister Manfred Schilder dankte dem Geschäftsführenden Gesellschafter von Lattemann und Geiger, Ulrich Geiger, für die langjährige Unterstützung so vielfältiger, gemeinnütziger Projekte in der Region: „Ihre soziale Ader … weiterlesen
"Leuchtturmprojekt im Memminger Osten"

Siebendächer feiert Richtfest für 78 Wohnungen in der Lisztstraße

Memmingen (as). Auf 450 Bohrpfählen entstehen in der Lisztstraße im Memminger Osten 78 Wohnungen in vier Gebäuden. Um das Gemeinschaftsgefühl zu fördern, plant die Siebendächer Baugenossenschaft hier erstmalig auch einen Bewohnertreff ein, der von einem Quartiermanager betreut werden soll. Die Baukosten für das barrierefreie Großprojekt belaufen sich auf 19,5 … weiterlesen
„Es war eine Freude, Menschen helfen zu können“

Langjährige Örtliche Einsatzleiter von THW und Feuerwehr verabschiedet

Memmingen (dl). Egal ob Brände, Sturm, Hochwasser oder Schneechaos – in Krisensituationen bewahrten Dr. Günther Bachfischer (Feuerwehr Memmingen) und Wolfgang Zettler (Technisches Hilfswerk Memmingen) immer den Überblick und koordinierten die Einsätze. 21 Jahre lang wirkten sie als Örtliche Einsatzleiter im Katastrophenschutz der Stadt Memmingen. Nun wurden sie bei einer Feierstunde im … weiterlesen
Das Spielmobil kommt

Ferienaktion des Rotary Clubs für Grundschüler

Memmingen (dl). Der Rotary Club Memmingen-Allgäuer Tor startet zusammen mit dem Kinderschutzbund Memmingen-Unterallgäu eine Ferienaktion für Grundschüler und Grundschülerinnen. Vom 9. bis 26. August wird jeweils von Montag bis Donnerstag das Spielmobil des Kinderschutzbundes Memmingen-Unterallgäu an folgenden Standorten in Memmingen von 9.30 bis 12.30 Uhr vor Ort sein … weiterlesen
Mit Familie und Freunden leichter im Kontakt bleiben

Arbeitskreis "Digitale Angebote für ältere Menschen“

Memmingen (dl). Seit Dezember 2020 besteht im Netzwerk Altenhilfe und seelische Gesundheit in Memmingen/Unterallgäu der Arbeitskreis „Digitale Angebote für ältere Menschen“. In diesem Arbeitskreis sind Vertreter von verschiedenen kommunalen Organisationen, lokalen Akteuren im Bereich der Seniorenarbeit aber auch engagierte Ehrenamtliche vertreten. Der Arbeitskreis möchte ältere Menschen zur Nutzung von … weiterlesen
5.000 Euro Spende für Flutopfer

Lions-Club Memmingen mit neuer Führung

Memmingen (dl). Beim Lions Club Memmingen gibt es einen Präsidentenwechsel: Dr. Hans Lohr löst Dirk Grube an der Spitze ab. Spontan spendete der Club 5.000 Euro an den Lions-Club Bad Neuenahr mit der Vorgabe, vor Ort in Not geratenen Bürgerinnen und Bürgern zu helfen.Dirk Grubes Jahr als Präsident … weiterlesen