Beiträge aus der Kategorie: Soziales

Zu viele Katzen im Tierheim

"Schüchterne oder kranke Tiere haben keine Chance"

Memmingen (dl). Obwohl es viele nette und junge Katzen im Memminger Tierheim gibt, läuft die Vermittlung derzeit sehr schlecht. „Die Leute sind sehr wählerisch geworden und wollen den etwas schüchternen oder kranken Katzen keine Chance geben“, beklagt Tierpflegerin Nadja Röder.„Unser Hauptproblem gerade ist die schleppende Katzenvermittlung und die vielen … weiterlesen
Das Quartier als Mini-Kosmos

Ein Gespräch mit Stadtteilmanagerin Katrina Dibah-Lavorante

Memmingen (as). Die Diplom-Soziologin Katrina Dibah-Lavorante ist Quartiersmanagerin im Memminger Osten. Der Stadtteil jenseits der Bahnlinie Ulm/Kempten, in dem über 7.000 Menschen leben, wurde im November 2017 nach den Vorbereitenden Untersuchungen in das Programm Soziale Stadt aufgenommen. Die Lokale sprach mit der Stadtteilmanagerin über ihre Arbeit.Frau Dibah-Lavorante … weiterlesen
Viel mehr als nur Hausaufgabenhilfe

Der Verein Notausgang bietet Grundschülern ein offenes Programm

Memmingen (as). Im Stadtteil Hühnerberg bietet der Verein Notausgang montags bis freitags eine kostenlose Hausaufgabenbetreuung für Grundschulkinder an. Auch der Spaß kommt dabei nicht zu kurz, denn an vier Nachmittagen stehen abwechslungsreiche und kreative Freizeitbeschäftigungen auf dem Programm.„Schau mal, Tabea!“, stolz zeigt die kleine Sarah zeigt der Betreuerin den … weiterlesen
„Weihnachten im Schuhkarton“ 2021

Abgabe der Geschenke vom 8. bis 15. November

Memmingen (dl). Unter dem Motto „Jedes Kind zählt“ startet die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ in die 26. Saison. Während der Abgabewoche vom 8. bis 15. November können in diesem Jahr die selbstgepackten Schuhkartons in zwe Sammelstellen und über acht Abgabestellen im Unterallgäu und Memmingen abgegeben werden.Fast neun Millionen Kinder … weiterlesen
Gute Nachricht für Memminger Familien

Bündnis für Familie kooperiert mit Familienkasse Bayern Süd

Memmingen (dl). Das "Bündnis für Familien" in Memmingen gründete sich im Frühjahr 2004 und vernetzt bei den regelmäßig stattfindenden Treffen knapp 60 Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlicher Einrichtungen, Institutionen und Initiativen. Mit der Familienkasse Bayern Süd ist ab sofort eine starke Partnerin an Bord. Der Kinderzuschlag unterstützt erwerbstätige Eltern mit geringem … weiterlesen
„Friedensnetz – ein Licht das alle verbindet“

Friedenslichtaktion aus Bethlehem mit Heimservice

Memmingen (dl/as). „Friedensnetz – ein Licht das alle verbindet“, so lautet das Motto der diesjährige Friedenslichtaktion in der Adventszeit. Das Friedenslicht kann vom 12. bis 23. Dezember vor dem Malteserhaus abgeholt werden. Auch in diesem Jahr gibt es einen Heimservice für ältere und nichtmobile Menschen.Was ist stärker als ein … weiterlesen
Rund um die Uhr im Einsatz

Blaulichtempfang 2021 in der Stadthalle

Memmingen (dl). Beim Blaulichtempfang 2021 im Rathaus: Oberbürgermeister dankt Feuerwehren, Hilfs- und Rettungsdiensten, Polizei und Technischem Hilfswerk. „Sie alle sind rund um die Uhr zur Stelle, wenn es darum geht, Menschenleben zu retten sowie Natur und Sachwerte zu schützen. Tagtäglich kümmern Sie sich mit großem Engagement um Sicherheit, Schutz und … weiterlesen
"Wir lassen Kinderherzen höherschlagen!"

Stadtmarketing verschenkt süße Jahrmarktsgrüße

Memmingen (dl). Das Stadtmarketing Memmingen e.V. verschenkt süße Jahrmarktsgrüße an die kleinen Patienten der Kinderklinik des Klinikum Memmingen.Süß duftende Mandeln, blechernes Rumpeln beim Dosenwerfen und freudiges Juchzen im Karussell - all diese Eindrücke lassen Kinderherzen auf Jahrmärkten und Kinderfesten höherschlagen.Leider gibt es aber auch Kinder, denen diese Erlebnisse … weiterlesen
„Tag der offenen Tür“ im Kinderhospiz

Führungen und Besuche wieder möglich

Bad Grönenbach (dl). Im Kinderhospiz St. Nikolaus findet nach langer pandemiebedingter Pause am Sonntag, den 21. November, wieder ein Tag der offenen Tür von 10 bis 17 Uhr statt.Dieses Jahr werden Führungen und Besuche nur mit vorheriger Anmeldung möglich sein. Außerdem ist die 3Gplus-Regel Voraussetzung, um das Haus zu … weiterlesen
Mitmach-Aktion in Wort und Bild

Kinderhospiz sammelt Beiträge zum Thema „Begegnungen“

Bad Grönenbach (dl). Die Süddeutsche Kinderhospiz-Stiftung (Trägerin des Kinderhospizes St. Nikolaus) startet ein neues Mitmach-Projekt: Sie sammelt Beiträge in Text und Bild zum Thema „Begegnungen“.Nach zwei Jahren pandemiebedingten Einschränkungen hat Begegnung eine ganz neue Bedeutung bekommen. In Zeiten von Lockdown waren Begegnungen plötzlich und unerwartet zu einem raren Gut … weiterlesen