Beiträge aus der Kategorie: Soziales

Klinikum Memmingen: "Schüler helfen Studenten"

Krankenpflegeschüler unterstützen Pflegestudenten auf Haiti

Memmingen (dl). Unter dem Motto „Schüler helfen Studenten“ unterstützen Krankenpflegeschüler des Klinikum Memmingen Pflegestudenten im armen Haiti, das sich immer noch nicht vollständig vom verheerenden Erdbeben im Jahr 2010 erholt hat. Durch eine monatliche Spende möchten die Memminger Schüler einer haitianischen Pflegestudentin im armen Karibikstaat Haiti die Pflegeausbildung ermöglichen. Geboren ... weiterlesen
Deutsch-Israelische Gesellschaft wählt neuen Vorstand

Alt-OB Dr. Holzinger neuer Vorsitzender der DIG Memmingen und Kempten-Allgäu

Memmingen (dl/as). Memmingens Alt-Oberbürgermeister Dr. Ivo  Holzinger tritt die Nachfolge von Efrat Pan an, die aus beruflichen Gründen ihr Amt als Vorsitzende der DIG Memmingen und Kempten-Allgäu abgab. Die Wahl des neuen Vorsitzenden fand am 11. April im Gasthof Schwanen statt. Dr. Holzinger erklärte, dass es ihm in seinem ... weiterlesen
Azubis der Firma Berger spenden 300 Euro für Palliativstation Memmingen (dl). 300 Euro haben die Auszubildenden des Ottobeurer Präzisionsteileherstellers Berger für das Balkon-Projekt der Palliativstation des Klinikums Memmingen gespendet. Die Azubis veranstalteten eine firmeninterne Tombola, bei der es unter anderem eine Wochenendreise und Karten für ein Fußballbundesligaspiel zu gewinnen gab. Den Erlös spendeten sie für den Bau eines Außenbalkons ... weiterlesen
Rotary Club spendet 5.000 Euro an SKM Memmingen (dl). „In winterlicher Atmosphäre Leckereien genießen und Gutes tun“, unter diesem Motto hatte der Rotary Club Memmingen zum dritten Mal die Adventszeit 2017 mit seinem „Stadl“ auf dem Schrannenplatz in Memmingen eröffnet. Dank reger Unterstützung der Memminger Bürger konnte der „Katholische Verein für soziale Dienste Memmingen und Unterallgäu e ... weiterlesen
Arbeitsmarkt weiter auf hohem Niveau

Landkreis Unterallgäu mit drittbestem Wert in Deutschland

Nürnberg/Kempten/Memmingen (dl/rad). Der Arbeitsmarkt bewegt sich weiter auf einem hohen Niveau. Bundesweit ist die Zahl der arbeitslosen Menschen auf 2,458 Millionen gesunken, was einer Quote von 5,5 Prozent entspricht. Der Wirtschaftsraum Memmingen rangiert mit einer Quote von 2,3 Prozent nahezu an der Vollbeschäftigung. Mit ... weiterlesen
Beratungszahlen kontinuierlich gestiegen

Donum Vitae Memmingen zieht Bilanz und informiert über seine Angebote

Memmingen (as). In einem Pressegespräch bilanzierte die staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen Donum Vitae Memmingen den Beratungsbedarf in 2017 bei einem Pressegespräch und informierte über die neue Elterngeld-Sprechstunde, die jeden Dienstag in der Hinteren Gerbergasse 13 stattfindet. 570 Erstkontakte, also neue Klientinnen, habe Donum Vitae Memmingen im letzten Jahr zu ... weiterlesen
"Geh nie mit einem Fremden mit!"

Workshop für Vorschulkinder im Fröbelkindergarten

Memmingen (dl). Im Memminger Fröbelkindergarten nahmen 18 Vorschulkinder am Workshop "Geh nie mit einem Fremden mit!" von Sozialpädagogin Claudia Richter und Kriminalhauptkommissar Ralph Müller teil. Ziel des zweitägigen Angebots für Kinder und Eltern war es, die Mädchen und Buben für Gefahren sensibel und selbstbewusst zu machen. "Der Workshop kam sehr ... weiterlesen
Spendenübergabe an Uganda-Freunde e.V.

Geld soll Kindern Schulbesuch ermöglichen

Ottobeuren/Memmingen (dl). Als Ergebnis der jährlichen Weihnachtsaktion konnten die Auszubildenden der Firma Berger Peter Förg von dem Verein "Uganda-Freunde" einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro überreichen.Das Geld ist dieses Jahr vor allem der Primary School in Uganda gewidmet und kommt mehr als 1.200 Kindern und ... weiterlesen
„Alles inklusiv?!“ – Es gibt noch viel aufzuholen

Inklusionsempfang in den Unterallgäuer Werkstätten

Memmingen (dl/as). „Gebündelter Sachverstand“, wie die Allgäuer SPD-Abgeordnete Ilona Deckwerth es in ihrer Begrüßung bezeichnete, füllte anlässlich des Inklusionsempfangs die Reihen in den Unterallgäuer Werkstätten. Deckwerth hatte gemeinsam mit ihrer Regensburger SPD-Kollegin Margit Wild im Namen der Bayern SPD-Landtagsfraktion eingeladen, um mehr Verständnis für das alltägliche Miteinander mit Behinderten ... weiterlesen
Grünes Licht für Neubau und Beitragserhöhung

Wichtige Beschlüsse beim Fischertagsverein

Memmingen (mg). Der Neubau einer Lagerhalle sowie die Anhebung der Mitgliedsbeiträge waren die vordringlichen Themen bei der Delegiertenversammlung des Memminger Fischertagsvereines. Für beides gab die Versammlung „Grünes Licht“. "Hier besteht Handlungsbedarf", erklärte Vorstand Michael Ruppert. Grund für einen Neubau der Lagerhalle sei das akute Platzproblem in der Halle in der ... weiterlesen