Beiträge aus der Kategorie: Wirtschaft

Von Nigeria zurück nach Schwaben

Dr. Marc Lucassen ist neuer Hauptgeschäftsführer der IHK Schwaben

Schwaben (as). Dr. Marc Lucassen ist neuer Hauptgeschäftsführer der IHK Schwaben. Der gebürtige Düsseldorfer und Wahlschwabe hat zum 1. Januar 2020 die Nachfolge von Peter Saalfrank angetreten. Bisher leitete er die Delegation der Deutschen Wirtschaft in Nigeria. Was hat Lucassen dazu bewogen hat, von Nigeria nach Augsburg zu ziehen und … weiterlesen
WeihnachtsWichteln 2019: Gewinner stehen fest!

Hauptpreise der Aktion „Rubbeln & Gewinnen“ gezogen

Memmingen (as): Über eine nachweihnachtliche Bescherung können sich die Gewinner der 24 Hauptpreise des „Memminger WeihnachtsWichtelns“ 2019 freuen. Die Auslosung der vom stadtmarketing memmingen initiierten Aktion „Rubbeln & Gewinnen“ fand nun im Mode- und Sporthaus Reischmann statt.Vom 29. November bis 24. Dezember letzten Jahres hatten Besucher der Memminger Innenstadt … weiterlesen
Unterallgäu unter den Top-5-Regionen

Aktuelle Wirtschaftsstudie des Magazins „Focus Money“

Unterallgäu (dl). Das Unterallgäu gehört auch weiterhin zu den Top-Regionen in Deutschland: Der Landkreis belegte bei einer aktuellen Wirtschaftsstudie des Magazins „Focus Money“ bundesweit den fünften Rang. Verglichen wurden in der Studie alle Landkreise und kreisfreien Städte in Deutschland. Landrat Hans-Joachim Weirather freut sich über das erneut hervorragende Ergebnis. Auch … weiterlesen
Flughafen Memmingen übertrifft eigenes Ziel

1,72 Millionen Passagiere in 2019

Memmingerberg (dl/rad). Der Flughafen Memmingen hat sein einges Jahresziel übertroffen. Die Verantwortlichen hatten für 2019 eine Passagierzahl von 1,65 Millionen angestrebt, die wurde nun mit 1,72 Millionen trotz einer zweiwöchigen Komplettschließung deutlich übertroffen. Für 2020 soll nun die Zwei-Millionen-Marke angestrebt werden..Am Allgäu Airport nehmen die Passagierzahlen … weiterlesen
Arbeitsmarkt zwar robust, aber rückläufige Zahlen

Bundesweit wie regional leichter Anstieg der Quote um 0,1 Prozent

Nürnberg/Kempten/Memmingen (dl/rad). Die schwächelnde Konjunktur wirkt sich nun auch auf die Arbeitslosenzahlen aus. Bundesweit ist die Arbeitslosenquote im Dezember angestiegen, auf nun 4,9 Prozent. Auch in unserer Region zeigt sich der Arbeitsmarkt zwar robust, aber mit ansteigender Arbeitslosenquote. Allgäuweit liegt die bei 2,5 Prozent, im … weiterlesen
Elektro-Schlepper am Allgäu Airport

Emissionsfreies Modell vom Memminger Unternehmer Goldhofer

Memmingerberg (dl/rad). Das Memminger Unternehmen Goldhofer stattet weltweit Flughäfen mit unterschiedlichen Flugzeugschleppern aus. Nun wurde am Flughafen Memmingen ein komplett elektrisch betriebenes Modell in Betrieb genommen – insgesamt das zweite Goldhofer-Fahrzeug am Allgäu Airport.Bedeutend sparsamer und effizienter aber genauso leistungsstark wie ein dieselbetriebener Schlepper, kann dieses emissionsfreie Fahrzeug Flugzeuge … weiterlesen
„Die neue Seidenstraße ist bereits Realität“

Asien-Fachmann Reichart spricht über Chinas "Griff nach Westen"

Memmingen (jw). Die Weltmacht China, bevölkerungsreichtes Land der Erde, nimmt derzeit den zweiten Platz der weltweit führenden Wirtschaftsmächte ein und ist gleichzeitig Exportweltmeister. An schiere Gigantomanie grenzt der Bau der neuen chinesischen Seidenstraße. Über dieses Projekt berichtete jetzt der Asien-Fachmann Thomas Reichart, Auslandskorrespondent und ehemaliger Leiter des ZDF-Studios in Peking … weiterlesen
Kostenentlastung für Flughafen Memmingen

Haushaltsausschuss genehmigt Kostenübernahme der Flugsicherung

Berlin (dl). Der Flughafen Memmingen darf sich auf umfangreiche Kostenersparnisse freuen. Nun wurde bekannt, dass die geplante Übernahme der Flugsicherungskosten für den Allgäu Airport Memmingen durch den Bund eine entscheidende Hürde genommen hat.Wie der´ CSU-Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke mitteilte, hat der Haushaltsausschuss des Bundestages igrünes Licht für eine kräftige Finanzspritze … weiterlesen
Alois Müller baut Paketzentrum für DPD

Nachhaltiges Projekt soll 300 Arbeitsplätze liefern

Holzgünz (rad). Rund 300 Arbeitsplätze soll das neue Depot des Paketdienstes DPD in die Region bringen, das im interkommunalen Gewerbegebiet an der A 96 bei Holzgünz entstehen wird. Ab 2021 sollen dann bis zu 50.000 Pakete täglich sortiert und ausgeliefert werden.Gebaut wird das Depot vom Familienunternehmen Alois Müller … weiterlesen
Chinesische Delegation besucht Illerstaustufe

Renaturierungsprojekte der LEW im Fokus

Augsburg/Legau (dl). Eine Delegation des chinesischen Ministeriums für Ökologie und Umwelt hat Illerstaustufe Legau besucht. Dabei informierten sie sich unter anderem über die Renaturierungsprojekte von LEW Wasserkraft an der Iller.Nachhaltigkeit, erneuerbare Energien und Natur- und Umweltschutz: Diese Themen standen im Fokus des chinesischen Delegation, die sich vor Ort … weiterlesen