Beiträge aus der Kategorie: Wirtschaft

„Eine Chance, keine Gefahr“

IKEA im Fokus bei den Wirtschaftsjunioren

Memmingen (rad). Zum traditionellen Aschermittwochsgespräch der Wirtschaftsjunioren Memmingen-Unterallgäu war heuer erstmals Memmingens neuer Oberbürgermeister Manfred Schilder eingeladen. Die beiden Moderatoren Lukas Neun und Marcus Hasse befragten das Stadtoberhaupt vor allem zum neulich auf den Weg gebrachten „Positionspapier“ der Wirtschaftsjunioren. Auf Anfrage gab Schilder zunächst Einblick in seine Motivation, Stadtoberhaupt zu ... weiterlesen
Positionspapier zu aktuellen Themen übergeben

Wirtschaftsjunioren beziehen Stellung zu Projekten in und um Memmingen 2018

Memmingen (dl). Der Arbeitskreis Standortentwicklung & Infrastruktur der Wirtschaftsjunioren Memmingen-Unterallgäu hat Oberbürgermeister Manfred Schilder ein Positionspapier  zu aktuellen Themen und Projekten übergeben. Hier die einzelnen Punkte in einer Zusammenfassung:  1.  Ansiedlung von IKEA Wir begrüßen die Ansiedlung von IKEA, dennoch muss nachdrücklich an einem integrierten Einzelhandelskonzept von Innenstadt und Memminger ... weiterlesen
"Teure Zukunftslasten"

IHK Schwaben zur Einigung auf Koalitionsvertrag

Memmingen (dl). Zur Einigung der Spitzen von CDU, CSU und SPD auf einen Koalitionsvertrag schickte uns Peter Saalfrank, Hauptgeschäftsführer der IHK Schwaben, einen Kommentar: „Die Wirtschaft freut sich über einige gute Zukunftsinvestitionen, gleichzeitig ist sie besorgt über teure Zukunftslasten, die insbesondere Unternehmen treffen. Aus wirtschaftspolitischer Sicht sendet der Koalitionsvertrag also ... weiterlesen
„Ausbildungsmesse spezial“

Wirtschaftsschule Memmingen macht Appetit auf Ausbildung

Memmingen  (dl). Auf der "Ausbildungsmesse spezial" stellten acht Betriebe Schülern der neunten und zweistufigen zehnten Jahrgangsstufe an der Memminger Wirtschaftsschule ihre Ausbildungsberufe vor und unterstützten so bei der Berufswahlentscheidung.150 Schüler und Eltern besuchten erwartungsvoll die in der Schule aufgebauten Stationen der einzelnen Betriebe. Vertreten waren folgende Ausbildungsbetriebe: Stadt Memmingen ... weiterlesen
"Null ist weniger als Nichts"

Einblicke in die geschundene Seele des deutschen Sparers

Memmingen (dl). Unter dem Titel „Null ist weniger als nichts“ informierte Gastdozent Frank Steinhagen, Vertriebsdirektor und Prokurist bei Union Investment, Kunden der VR-Bank Memmingen über die Auswirkungen der europäischen Nullzinspolitik und zeigte gleichzeitig Lösungsansätze auf. Die deutsche Inflationsrate ist im Jahr 2017 mit 1,8 Prozent auf den höchsten Stand ... weiterlesen
"Sie gestalten die Zukunft"

7. Verleihung des „Dr. Holzinger Preises“ an Steinbeis-Studienabsolventen

Memmingen (dl/as). „Es war eine gute Entscheidung in Memmingen zu studieren. Sie gestalten die Zukunft. Mit Ihren Innovationen werden Sie auch Wettbewerbsvorteile für Deutschland schaffen“, lobte Oberbürgermeister Manfred Schilder, selbst Dozent für Unternehmensführung und VWL an der Steinbeis-Hochschule, die jungen Preisträger bei der 7. Verleihung des „Dr. Holzinger Preises ... weiterlesen
Green Factory 2.0: Alois Müller feiert Richtfest ...

... des weltweit größtes nahezu energieautarken Produktions- und Bürogebäudes

Ungerhausen/Memmingen (dl). Nach einer intensiven und spannenden Bauzeit hat die Green Factory 2.0 der Alois Müller Gruppe in Ungerhausen im Unterallgäu bereits Gestalt angenommen. Auf einer Fläche von 18.000 Quadratmetern entsteht derzeit das größte nahezu energieautarke Produktions- und Bürogebäude der Welt. Der Rohbau ist mittlerweile fertig, die ... weiterlesen
Arbeitslosenquote leicht gestiegen

Dennoch beste Zahlen seit Jahren

Nürnberg/Kempten/Memmingen (dl/rad). Die Arbeitslosenquote ist bundesweit wie auch regional im Januar angestiegen. Dennoch sind die aktuellen Zahlen gut, mit einer Quote von 5,8 Prozent und 2,67 Millionen arbeitslosen Menschen in Deutschland sind das die niedrigsten Werte seit mehr als 25 Jahren. Im Wirtschaftsraum Memmingen beträgt ... weiterlesen
Ausbildungsstart 2019? – Jetzt bewerben!

AOK Bayern bietet 200 Ausbildungsplätze an

Memmingen (dl). Für viele Schülerinnen und Schüler liegt der Start in den Beruf noch in weiter Ferne. Wer die Schule 2019 abschließt, sollte sich allerdings bereits jetzt Gedanken um einen möglichen Ausbildungsplatz machen. Mit der Übergabe der Zwischenzeugnisse beginnt für viele Schülerinnen und Schüler die Bewerbungsphase. Rund 200 Auszubildende haben ... weiterlesen
"Nullenergiehaus im Mietwohnungsbau“

Siebendächer Baugenossenschaft erhält LEW-Innovationspreis

Memmingen/Unerallgäu (dl/as). Das Projekt „Nullenergiehaus im Mietwohnungsbau“ der Siebendächer Baugenossenschaft eG in Memmingen wurde mit dem zweiten Platz (10.000 Euro) des LEW Innovationspreises ausgezeichnet. Der mit insgesamt 45.000 Euro dotierte LEW Innovationspreis "Intelligente Energie" prämiert Ideen und Maßnahmen, die beispielgebend sind für zukunftsweisende Projekte bei Klimaschutz ... weiterlesen