Beiträge aus der Kategorie: Wirtschaft

Neuer Immobilienverbund der Volks- und Raiffeisenbanken

VR-Immobilien Süddeutschland in Memmingen gegründet

Memmingen (dl/rad). Im Haus der Immobilie der VR-Bank Memmingen hat jüngst die Gründungsversammlung der VR-Immobilien Süddeutschland stattgefunden. Dabei handelt es sich um einen Zusammenschluss der Immobilientöchter der Volks- und Raiffeisenbanken aus dem süddeutschen Raum.Der VR-Immobilien Süddeutschland folgt mit dem Zusammenschluss dem Beispiel aus Norddeutschland, dort haben sich schon 1995 Volks- … weiterlesen
Landkreis mit „hohen Chancen“

Unterallgäu deutschlandweit unter den Aufsteigern

Unterallgäu (dl). Das Unterallgäu ist ein dynamischer Landkreis mit vielen Stärken. Das hat jetzt der Prognos Zukunftsatlas erneut bestätigt. Alle drei Jahre bewertet die Prognos AG die Perspektiven aller 401 Kreise und kreisfreien Städte in Deutschland. Diesmal geht das Unterallgäu als einer der zehn großen Aufsteiger hervor.2004 lag der Landkreis … weiterlesen
Jobben in den Ferien – was ist zu beachten?

IHK Schwaben gibt Rechtstipps

Schwaben (dl). Die Ferien stehen vor der Tür: Zeit zum Baden und um Freunde zu treffen. Viele Schüler jobben aber auch in den Sommermonaten, um sich besondere Wünsche zu erfüllen. Insbesondere in der Gastronomie, bei Dienstleistern und im Handel gibt es Stellen für Ferienjobber. Anita Christl, Rechtsexpertin im Beratungszentrum Recht … weiterlesen
„Der Fachkräftemangel ist existenzgefährdend"

IHK stellt Schwerpunkte des aktuellen Arbeitsprogramms vor

Memmingen (as). FIDEM - auf diese Formel bringt die neu gewählte IHK-Regionalversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben ihr Arbeitsprogramm für die nächsten Jahre: Fachkräftesicherung, Internationalisierung, Digitalisierung, Energie und Mobilität. Als wichtigstes Thema steht die Fachkräftesicherung ganz oben an, wie Dr. Albert W. Schultz, Vizepräsident der IHK Schwaben, bei einer … weiterlesen
"Wie attraktiv ist die Memminger Innenstadt?"

Ab August werden Memminger Einzelhändler und Bürger befragt

Memmingen (dl/as): Die Arbeiten zur Aktualisierung des Einzelhandelskonzeptes Memmingen schreiten weiter voran. Mittlerweile hat die beauftragte Beratungsfirma die statistischen Erhebungen abgeschlossen, teilt die Pressestelle der Stadt Memmingen mit. Nun ist beispielsweise klar, was derzeit auf welcher Fläche in Memmingen verkauft wird. Auch wurde das Einzugsgebiet von Memmingen aktualisiert. Ab August … weiterlesen
Stabiler Arbeitsmarkt in der Region

Ausbildungsmarkt mit Licht und Schatten

Nürnberg/Kempten/Memmingen (dl/rad). Im Juli ist die Arbeitslosigkeit in Deutschland urlaubs- und ferienbedingt leicht gestiegen. Die Quote hat sich um 0,1 Punkte auf nun 5,0 Prozent erhöht. Im Wirtschaftsraum Memmingen (2,0) wie im Unterallgäu (1,7) bleiben die Arbeitslosenquoten im Vergleich zum Juni unverändert.BA-Vorstand Daniel Terzenbach führte die angestiegene Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung … weiterlesen
Herausragende Leistungen im Bachelorstudium

Dr. Ivo-Holzinger-Preis im Rathaus verliehen

Memmingen (dl). Der Absolventin Stefanie Klaus wurde für ihre herausragenden Leistungen im Bachelorstudium am Studienzentrum Memmingen des Steinbeis Center of Managment and Technology (SCMT) der Dr. Ivo Holzinger-Preis verliehen. Oberbürgermeister Manfred Schilder gratulierte Stefanie Klaus und lobte die Arbeit der SCMT, deren Absolventinnen und Absolventen „immer sehr wertvolle Mitarbeiter für … weiterlesen
"Magische Grenze erreicht"

Airport verzeichnet den millionsten Fluggast

Memmingen (dl). Bereits nach den ersten sieben Monaten dieses Jahres hat der Flughafen Memmingen die Schallmauer von einer Million Passagieren durchbrochen. Bis Ende 2019 wird erneut mit einem Rekordwert gerechnet.Noch bevor der Juli zu Ende geht, verzeichnet der Airport schon den millionsten Fluggast. „So schnell haben wir diese magische Grenze … weiterlesen
Durchstarten mit den Lechwerken

LEW zahlt neuen Azubis 2020 den Autoführerschein

Bayern/Baden-Württemberg (dl). Aufmerksamkeit schaffen, Attraktivität steigern, Bewerberzahlen erhöhen – das sind Ziele einer Azubi-Aktion von LEW: Für alle Auszubildenden, die 2020 eine Ausbildung beginnen, übernimmt LEW die Kosten des Führerscheins. „LEW ist ein attraktiver Arbeitgeber. Neben flexiblen Arbeitszeitmodellen und tollen Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Zusatzleistungen und Angebote, die über die monatliche … weiterlesen
Hochstimmung im Handwerk hält an

Zweite Quartalsumfrage der Handwerkskammer Schwaben

Schwaben (dl). Während die Industrie schwächelt und mit schlechten Nachrichten aufwartet, zeigt sich das schwäbische Handwerk robust und krisenfest. Knapp 95 Prozent der befragten Betriebe bewerten ihre wirtschaftliche Lage laut der aktuellen Konjunkturumfrage der Handwerkskammer für Schwaben als positiv. Dank voller Auftragsbücher und einer starken Binnennachfrage sind auch die Prognosen … weiterlesen