Beiträge aus der Kategorie: Wirtschaft

E-Commerce - aber richtig

Rechtstipps und Infos von der IHK

(dl/rad). Zweifelsohne - die wegen des verordneten Lockdowns geschlossenen Läden in vielen Branchen haben den Händlern die Geschäftsgrundlage entzogen. Immer mehr Unternehmen setzen derzeit verstärkt auf den Online-Handel, um ihre Kunden zu erreichen. Was allerdings für viele Unternehmen auch ein wenig "Neuland" mit Unwägbarkeiten und Gefahren darstellen kann.„Dabei gibt … weiterlesen
Lechwerke planen Gigabit-Erschließung

Angebot umfasst Internet, Telefon und Fernsehen

Memmingen (dl/ew) Langsames Internet ist immer noch ein Thema in vielen Betrieben und Haushalten. Um diesem Problem Abhilfe zu schaffen, plant die LEW TelNet im Bereich des Gewerbegebiets Süd das Glasfaserangebot LEW Highspeed anzubieten. Die Kosten dafür trägt die LEW privatwirtschaftlich. Ab Mitte April können sich Interessenten schon dafür … weiterlesen
Leichte Belebung am Arbeitsmarkt

Dennoch angespannte Lage

Nürnberg/Kempten/Memmingen (dl). Der März hat dem Arbeitsmarkt trotz der anhaltenden Krise eine Frühjahrsbelebung gebracht. Die Arbeitslosenquote sank bundesweit um 0,1 Prozentpunkte auf 6,2 Prozent. Jeweils einen Rückgang um 0,2 Prozentpunkte meldet der bayerische Teil des Allgäus (jetzt 3,4 Prozent), der Wirtschaftsraum Memmingen (2,9 … weiterlesen
Geschäfte in Memmingen öffnen ab Mittwoch

Weil der Inzidenzwert dreimal unter 50 lag

Memmingen (dl/rad). Die Memminger Einzelhändler dürfen am Mittwoch, 24. März 2021, wieder öffnen. Nachdem mit dem heutigen Montag dreimal hintereinander die Inzidenzzahl unter 50 geblieben ist, ist eine Öffnung der Geschäfte nach Auskunft des Memminger Ordnungsamtes möglich.Nachdem der Inzidenzwert am heutigen Montag bei 49,9 liegt und auch … weiterlesen
Etwas ganz Besonderes

Berger Azubis spenden für Projekt Stolpersteine

Memmingen (dl). Die Auszubildenden der Firma Berger haben sich für ihre Weihnatstombola etwas ganz Besonderes ausgedacht. Der Erlös ging an unterschiedliche gemeinnützige Organisationen und Vereine wobei der Verein Stolpersteine in Memmingen e.V. mit 300 Euro bedacht wurde.Die Stolpersteine sind ein Projekt des Künstlers Gunter Demnig, der dabei kleine … weiterlesen
Kostenfreie Unterstützung

IHK bietet Webinar für Einzelhändler an

Memmingen (dl). Den stationären Einzelhandel trifft die Corona-Krise und der anhaltende Lockdown mit voller Härte.Umso wichtiger ist es laut IHK, dass diese für unsere Innenstädte ausschlaggebende Branche von staatlichen Hilfsmittel profitiert. Aus diesem Grund bietet die IHK ein Webinar für Einzelhändler zur Überbrückungshilfe III am 15.03.21 um … weiterlesen
Ein attraktives Angebot schaffen

Wirtschaftsjunioren Memmingen meets Landrat Alex Eder

Unterallgäu (dl). Coronabedingt fand das diesjährige traditionelle Aschermittwochsgespräch zwischen den Wirtschaftsjunioren und Landrat Alex Eder erstmalig in einem digitalen Format statt.Die Hauptthemen dabei waren Wirtschaftsförderung und Tourismus. Zentral ging es dabei um Zukunftsperspektiven zur weiteren Fortentwicklung des Unterallgäus als begehrter Wirtschaftsstandort. Hierbei gilt es laut Eder nicht nur bei … weiterlesen
Die Konjunktur ist erneut eingebrochen

IHK-Regionalversammlung fordert mehr Diskussionsbereitschaft

Memmingen (dl). Eine aktuelle IHK-Konjunkturumfrage zeigt, dass die Wirtschaft vor einem weiteren Krisenjahr steht. Angesichts dieser Lage und der erneuten Verlängerung des Lockdowns bis zum 7. März fordert die IHK-Regionalversammlung Memmingen und Unterallgäu eine konkrete Öffnungsperspektive für die Betriebe.„In vorbildlicher Weise hat die Wirtschaft bislang alle Maßnahmen mitgetragen und … weiterlesen
Soziales Engagement bei Berger

33.000 Euro an rund 70 gemeinnützige Organisationen und Vereine gespendet

Memmingen/Ottobeuren (dl). Hinter uns allen liegt ein Jahr voller großer Herausforderungen und Unsicherheiten. Deshalb möchte die Firma Berger auch in diesen schwierigen Zeiten an die Menschen denken, die benachteiligt sind und einen Teil ihres Erfolges an sie abgeben. Vor diesem Hintergrund hat die Berger Firmengruppe an ihren deutschen Standorten … weiterlesen
Unterallgäuer Betriebe in der Krise unterstützen

Wirtschaftsförderung startet Umfrage - Landrat Alex Eder tauscht sich mit Unternehmern aus

Unterallgäu (dl). Wie wirkt sich die Corona-Pandemie auf die Unterallgäuer Betriebe aus? Welche Anpassungsstrategien haben die Unternehmen entwickelt? Haben sich durch die Pandemie Anforderungen an den Standort verändert? - Die Wirtschaftsförderung am Landratsamt Unterallgäu startet nun die im Herbst angekündigte Befragung, um die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Wirtschaft im Unterallgäu … weiterlesen