Beiträge aus der Kategorie: Gesundheit

Vortrag: Arthrose an Hüft- und Kniegelenk

Informationsabend der Gesundheitsakademie

Memmingen (dl). Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Gesundheitsakademie" des Klinikum Memmingen bietet die Klinik für Unfallchirurgie, Handchirurgie und Orthopädie mit zertifiziertem Endoprothetikzentrum eine kostenlose Informationsveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte zum Thema "Arthrose an Hüft- und Kniegelenk" an.Der Vortrag findet am Mittwoch, 22. Januar, ab 18 Uhr im Sozialpädiatrischen Zentrum … weiterlesen
"Lungenkrebs – Heilung ist möglich"

Informationsabend im Memminger Klinikum

Memmingen (dl). Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Gesundheitsakademie" des Klinikum Memmingen bietet die Sektion Thoraxchirurgie unter Chefarzt Prof. Dr. Dr. h.c. C. Gutt am Mittwoch, 15. Dezember, ab 19 Uhr, eine kostenlose Informationsveranstaltung an zum Thema "Lungenkrebs – Heilung ist möglich".Der Informationsabend findet im Sozialpädiatrischen Zentrum (SPZ) des Klinikum Memmingen … weiterlesen
"Weiter nach Alternativen suchen"

SPD/FDP-Fraktion lässt nicht locker beim Thema Bewegungsbad

Memmingen (dl). Die SPD/FDP-Fraktion im Stadtrat will weiter nach einer Alternative zum Bewegungsbad im Klinikum suchen. Derzeit gäbe es zwar keinen konkreten Ersatz, man will aber nicht „lockerlassen“.Die SPD/FDP-Vertreter im Klinikumsenat Verena Gotzes und Edi Güttler sehen es zwar positiv, dass man im Neubau des Kombibades das … weiterlesen
Naturheilverein mit Jahreshauptversammlung Memmingen (dl). Der Naturheilverein Memmingen und Umgebung lädt am Mittwoch, 19. Februar, um 19 Uhr zu seiner jährlichen Hauptversammlung ins Memminger Trachtenheim ein.Die beiden Vorsitzenden Claudia Schienle und Matthias Ressler unterrichten die Mitglieder über das vergangene Jahr 2019 und stimmen bereits schon auf die kommenden Naturheiltage im November ein … weiterlesen
"Schöne Bestätigung für das gesamte Klinikum"

Klinikum Memmingen als Mitralklappenzentrum ausgezeichnet

Memmingen (dl). Das Klinikum Memmingen ist von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie als Mitralklappenzentrum ausgezeichnet worden. Bisher sind nur 14 solcher Zentren in ganz Deutschland zertifiziert. „Das ist ein großer Qualitätsnachweis für unsere Klinik“, betont Chefarzt Prof. Dr. Andreas May von der Medizinischen Klinik I des Klinikums Memmingen. Undichtigkeiten oder … weiterlesen
Mit dem Rad zur Arbeit 2019

AOK-Mitmachaktion hat bayernweit fast 70.000 Menschen bewegt

Memmingen (dl). „Mit dem Rad zur Arbeit“ hat bayernweit 2019 fast 70.000 Menschen bewegt – knapp zehn Prozent mehr als letztes Jahr und so viele wie noch nie. Insgesamt radelten die Teilnehmer mehr als 15 Millionen Kilometer. Durch den Verzicht aufs Auto haben sie über 2.700.000 Kilogramm CO2 … weiterlesen
Bürgermeister von Bad Wiessee lässt Gemeinderat über 5G abstimmen

ÖDP fordert Transparenz beim Mobilfunkausbau für Unterallgäu

Unterallgäu (dl). Nicht technikfeindlich ist er, aber fürsorglich: Die Ungewissheit darüber, ob 5G unbedenklich für die Gesundheit ist, hat den Bürgermeisters von Bad Wiessee, Peter Höß, dazu bewogen, den Gemeinderat darüber abstimmen zu lassen, inwieweit dem Vorsorgeprinzip der Vorrang vor dem schnellen Internet einzuräumen ist - mit eindeutigem Ergebnis. Die ÖDP … weiterlesen
Klinikum: Neubau oder Generalsanierung?

Kliniksenat spricht sich für Neubau aus

Memmingen (dl/as). In seiner Sitzung am 18. November hat der Kliniksenat erneut über den Zwischenstand der beauftragten Plan- und Wirtschaftlichkeitsanalyse beraten. Im Kliniksenat zeichnete sich ein deutliches Stimmungsbild für den Neubau ab. Auch die Klinikleitung hat sich auf Basis der derzeitigen Informationslage klar für die Variante Neubau und eine … weiterlesen
Medizinische Versorgung weiter verbessern

Landkreis bewirbt sich als "Gesundheitsregion plus"

Unterallgäu. Der Landkreis will die medizinische Versorgung und Prävention im Unterallgäu weiter verbessern: Der Kreisausschuss des Unterallgäuer Kreistags sprach sich nun mehrheitlich dafür aus, sich als „Gesundheitsregion plus“ zu bewerben - vorausgesetzt, auch die Stadt Memmingen ist mit im Boot. Beantragt worden ist die Bewerbung von den Kreistagsfraktionen der CSU und … weiterlesen
Impfungen – Fluch oder medizinischer Segen?

Das Klinikum Memmingen informiert

Memmingen (dl). Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Gesundheitsakademie" des Klinikum Memmingen bietet die Abteilung für Hygiene und Mikrobiologie unter Chefarzt Dr. Christoph Pöhlmann am Mittwoch, 4. Dezember, ab 19 Uhr,eine kostenlose Informationsveranstaltung an zum Thema "Impfungen – Fluch oder medizinischer Segen?"Der Infoabend findet im Sozialpädiatrischen Zentrum (SPZ) des Klinikum Memmingen … weiterlesen