Beiträge aus der Kategorie: Kultur

„Freispruch!“ - Ein bellendes Plädoyer

Hundeprofi Martin Rütter in Kempten und Neu-Ulm

Kempten (dl). Gute Nachricht für alle Martin Rütter-Fans: Deutschlands Hundeprofi Nummer 1 macht auf seiner Tournee mit dem neuen Live-Programms „FREISPRUCH!“ am 12. März in der BigBox Kempten Halt. Am 14. März ist er in der ratiopharm-Arena Neu-Ulm zu sehen, jeweils um 20 Uhr.„Die ersten Shows haben wirklich großen … weiterlesen
„Der fliegende Holländer“

Richard Wagners Oper live im Cineplex

Memmingen (dl). Live-Übertragung inklusive Sektempfang: Pünktlich zum Bundesstart am 14. März zeigt das Cineplex Memmingen am Samstag, 14. März, ab 18 Uhr bis ca. 20.40 Uhr (keine Pause) die Live-Übertragung von Richard Wagners Oper „Der fliegende Holländer“ aus der Metropolitan Opera in New York. In Wagners romantische Oper über … weiterlesen
JugendMusikFörderpreis Allgäu 2020

Öffentliches Vorspiel der BewerberInnen für das Rotary-Projekt

Memmingen (dl). Bewerber stellen sich vor: Der Rotary Club Memmingen-Allgäuer Tor setzt sein besonderes Förderprojekt für musikalisch begabte junge Talente im Allgäu zum vierten Mal fort und lädt am 14. und 15. März zum öffentlichen Vorspiel der Bewerber in den kleinen Saal der Stadthalle Memmingen ein.Am Samstag, 14. März … weiterlesen
Internationaler Meisterkurs für Klavier

Abschlusskonzerte in der Memminger Musikschule

Memmingen (dl). Bereits zum dritten Mal veranstaltet die Pianistin Julia Rinderle mit ihrem Verein „Klangperspektiven Allgäu“ zusammen mit der Memminger Sing- und Musikschule einen internationalen Meisterkurs für Klavier. Oberbürgermeister Manfred Schilder empfing die zehn teilnehmenden Studentinnen und Studenten aus sieben Nationen im Rathaus. „Ich freue mich sehr diese musikalischen Talente … weiterlesen
Cineplex Memmingen bundesweit unter Top 10

Lieblingskino 2019 in punkto „Soziales Engagement“

Memmingen (dl). Nun ist es offiziell: Unter dem Bewertungskriterium „Soziales Engagement“ schafft es das Cineplex in Memmingen unter 1.200 teilnehmende Kinos im deutschlandweiten Wettbewerb „Lieblingskino 2019“ in die Top 10. „Unser Handeln getreu dem Motto 'Tue Gutes und sprich darüber' hat uns letztes Jahr direkt unter die Top 10 … weiterlesen
Die stumme Ruferin in der Wüste

Pia Richter inszeniert Bertolt Brechts "Mutter Courage und ihre Kinder"

Memmingen (as). Mutter Courage im Blaumann, ein Feldprediger mit rotblinkendem Kopfschmuck, die stumme Kattrin in Greta Thunbergs gelbem Regenmantel: Mit leuchtkräftigen Bildern adaptieren Regisseurin Pia Richter und Bühnenbildnerin Julia Nussbaumer Brechts „Chronik des Dreißigjährigen Krieges“ für die heutige Bühne. Dabei können Sie auf die Spielfreude eines kleinen Ensembles zählen, dem … weiterlesen
Stadtpark „Neue Welt" wird zur Baustelle

A96-Brückenneubau: Feste, Märke, Messen und Zirkus müssen umziehen

Memmingen (dl). Feste, Märke, Messen und Zirkusunternehmen müssen umziehen: Durch den geplanten Abriss und den Neubau der maroden Autobahn-Brücke über dem Memminger Stadtpark „Neue Welt“ müssen die Großveranstaltungen, die bisher hier stattgefunden haben, heuer und in den nächsten Jahren auf andere Orte ausweichen. Die Stadtverwaltung geht davon aus, dass die … weiterlesen
Politthriller aus dem antiken Rom

Händels Oper „Agrippina“ live im Cineplex

Memmingen (dl). Live-Übertragung inklusive Sektempfang: Pünktlich zum Bundesstart am 29. Februar zeigt das Cineplex Memmingen am Samstag, 29. Februar, von 19 bis 23 Uhr die Live-Übertragung von Händels Oper „Agrippina“ aus der Metropolitan Opera in New York.„Agrippina“ gilt als Händels erstes Meisterwerk. In Sir David McVicars Neuinszenierung kommt der … weiterlesen
„Ich rufe meine Brüder“

Drama von Jonas Hassen Khemiri im Studio

Memmingen (dl). Jonas Hassen Khemiris Drama „Ich rufe meine Brüder“ erzählt ebenso berührend wie komisch und mit viel Spielwitz von der Krise einer diverser werdenden Gesellschaft. Premiere ist am Freitag, 21. Februar, um 20 Uhr im Studio.Das Stück lotet aus, wie brüchig die Grenze zwischen Täter und Opfer, zwischen … weiterlesen
Testpublikum für "Ich rufe meine Brüder" gesucht Memmingen (dl). Das Landestheater Schwaben sucht Testpublikum für die Probe der Produktion "Ich rufe meine Brüder" am Samstag, 15. Februar, um 11 Uhr. im Studio des Stadttheaters. Grund dafür ist, dass bei "Ich rufe meine Brüder" die Zuschauertribüne aus dem Studio herausgenommen und durch eine ungewöhnliche, spannende Raumnutzung ersetzt wird … weiterlesen