Beiträge aus der Kategorie: Lokales

"Gemeinsam gegen das Vergessen"

Holocaust-Gedenktag am 27. Januar im Stadtmuseum

Memmingen (dl). Gemeinsam gegen das Vergessen: Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau befreit, heute gedenken wir an diesem Tag der zahlreichen Opfer des Nationalsozialismus. Da heuer pandemiebedingt keine Gedenkfeier in Kooperation mit der Deutsch-Israelischen-Gesellschaft Memmingen und dem Landkreis Unterallgäu stattfinden kann, bietet die Stadt Memmingen gemeinsam mit dem … weiterlesen
„Rigoletto“- Verdis berühmte Oper im Cineplex

Übertragung aus der Met Opera

Memmingen (dl/as). Am Samstag, 29. Januar, ist im Cineplex Memmingen Giuseppe Verdis berühmte Oper „Rigoletto“ in einer Übertragung aus der Met Opera zu sehen.Rigoletto, Hofnarr des Herzogs von Mantua, ist stets in Sorge um seine Tochter Gilda, die er eifersüchtig vor dem Zugriff des Herzogs, einem notorischen Frauenhelden … weiterlesen
"Touch Tours" im Stadttheater

Theater für sehbehinderte Menschen

Memmingen (dl). Im Februar, März und April bietet das Landestheater Schwaben wieder "Touch Tours" an. Der erste Termin ist am 6. Februar um 18 Uhr zu "Emmas Glück" im Studio."Touch Tours" geben blinden, sehbehinderten und seheingeschränkten Menschen die Möglichkeit, sich vor der Vorstellung mit dem Bühnenbild, den Kostümen und … weiterlesen
„Natur“ –Grüne Komödie im Stadttheater

Schauspiel von Lukas Hammerstein

Memmingen (dl). Am Freitag, 28. Januar 2022, 20 Uhr, wird das grüne Schauspiel „Natur“ von Lukas Hammerstein in einer Inszenierung von Robert Teufel im Großen Haus uraufgeführt.Ein gigantischer Felssturz wird erwartet am Berg - ein spektakuläres Naturereignis, hervorgerufen durch die Erwärmung der Erde, das Auftauen des Permafrosts und den Irrsinn … weiterlesen
Bunte Räume mit vielen Ideen umgesetzt

Kinderkrippe des Fröbel-Kindergartens offiziell eröffnet

Memmingen (dl). Durch ein lustig wehendes Fähnchen-Spalier der Kinder geht es für Oberbürgermeister Manfred Schilder zuerst, bevor ganz offiziell noch ein Band durchschnitten wird. Damit ist die Kinderkrippe des Fröbel-Kindergartens, die in einem ehemaligen Nebengebäude der Alten Realschule untergebracht ist, nun feierlich eröffnet.Wobei die 24 Mädchen und Buben im … weiterlesen
Rückkehr zum bisherigen Fahrplan

Züge von DB Regio halten wieder zu gewohnten Zeiten in Bad Grönenbach und Kempten-Ost

München (dl). Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG), die den Regional-und S-Bahn-Verkehr im Auftrag des Freistaats plant, finanziert und kontrolliert, reagiert auf Bitten aus der Region und kehrt auf der Linie RE 75 zwischen Memmingen und Kempten weitgehend zum früheren Fahrplan zurück, der bis Mitte Dezember 2021 gültig war. Die Änderungen treten … weiterlesen
"Wir stehen vor gigantischen Herausforderungen"

Kritische Töne beim digitalen Neujahrsempfang der IHK Schwaben

Schwaben (as). Rund 600 Teilnehmer waren zugeschaltet beim digitalen Neujahrsempfang der IHK Schwaben. In seine Begrüßung bescheinigte Dr. Andreas Kopton, Präsident IHK Schwaben, der schwäbischen Wirtschaft eine „erstaunlich hohe Widerstandkraft“: Die befürchtete Insolvenzwelle sei bislang ausgeblieben. Der Konjukturindex befinde sich auf dem Niveau von vor Corona. „Zumindest im Durchschnitt schaut … weiterlesen
Anja Mayer aus Ottobeuren gewinnt den Suzuki

Hauptpreisziehung des Memminger WeihnachtsWichteln 2021

Memmingen (dl). 99.000 Lose wurden verschenkt, tausende Sofortgewinne freigerubbelt, Losabschnitte in die Losboxen geworfen und viele, viele Daumen gedrückt. Am heutigen Donnerstag hat die langersehnte Hauptpreisziehung des Memminger WeihnachtsWichteln stattgefunden und es wurde eine Besitzerin für den nagelneuen Suzuki Ignis Club Hybrid gefunden! Die glückliche Gewinnerin heißt Anja Mayer … weiterlesen
Gericht kippt 2G-Regel im Einzelhandel

BayVGH setzt Regelung vorläufig außer Kraft

München (dl). Die 2G-Regelung für den Zugang zu den Einzelhandelsgeschäften hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) vorläufig ausser Vollzug gesetzt und dem Eilantrag der Inhaberin eines Lampengeschäfts aus dem Landkreis Freising stattgegeben. Damit ist der Zugang in den Geschäften nicht mehr nur auf Geimpfte und Genesene beschränktSchon Ende des vergangenen Jahres … weiterlesen
"Auf a Schwätzle mit dem OB" am 24. Januar

Oberbürgermeister wieder offen für Gespräche

Memmingen (dl). Am Montag, 24. Januar, nimmt sich Oberbürgermeister Schilder ab 14 Uhr auf dem Theaterplatz in der Fußgängerzone wieder Zeit für das eine oder andere Schwätzle mit den Bürgern.Im November startete Oberbürgermeister Manfred Schilder sein neues Gesprächsangebot für Memmingerinnen und Memminger: Bei „Auf a Schwätzle“ kann jeder und … weiterlesen