Beiträge aus der Kategorie: Politik

Wachsende Mitgliederzahlen

Jahreshauptversammlung der FDP Memmingen

Memmingen (dl). Bei der Jahreshauptversammlung der FDP im Weinkuhlt (Westerhart) wurde der Vorstand des FDP Kreisverbandes Memmingen umstrukturiert und neu gewählt. Er besteht nun aus dem Vorsitzenden Sebastian Baumann, dem neuen Stellvertreter Kai Fackler, dem Schriftführer Adrian Sochor, dem Schatzmeister Marco-André Fürst, dem Beisitzer Vincent Azimian als Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit … weiterlesen
Neuer Kreisrat vereidigt

Alwin Lichtensteiger rückt in den Kreistag nach

Unterallgäu (dl). Nach dem Tod des Kreisrats und Bürgermeisters der Gemeinde Pfaffenhausen, Franz Renftle (CSU), rückt Alwin Lichtensteiger, Bürgermeister der Gemeinde Memmingerberg, in den Kreistag nach. Auf der Liste der CSU hatte er die nächsthöhere Stimmenzahl. In der Sitzung des Kreistags vereidigte nun Landrat Alex Eder das neue Mitglied. Lichtensteiger … weiterlesen
„Die Zeiten sind hart, die Helden müssen jünger werden“

SPD Memmingen präsentiert ihren OB-Kandidaten Jan Rothenbacher

Memmingen (as). Mit der Bekanntgabe seiner erneuten Kandidatur hat Manfred Schilder den Wahlkampf frühzeitig eröffnet. Mit Spannung wurde erwartet, welche Kandidaten die anderen Parteien in den Ring schicken. Die SPD hat sich für den 29-jährigen Jan Rothenbacher aus Balzheim im Illertal entschieden und präsentierte den studierten Verwaltungswissenschaftler nun den Medien … weiterlesen
„Sie sind alle heute Preisträger“

Europäische Ehrenplakette im Rathaus überreicht

Memmingen (as). Memmingen wurde mit der Ehrenplakette der Parlamentarischen Versammlung des Europarates in Straßburg ausgezeichnet. Für die Anerkennung qualifiziert hat sich die Stadt durch ihr besonderes Engagement für die Förderung der europäischen Idee, gelebt in acht Städtpartnerschaften, mit denen auf vielen Ebenen seit über 30 Jahren intensive Kontakte gepflegt werden … weiterlesen
"Wir wissen, was wir an dir haben"

Klaus Holetschek trägt sich ins Goldene Buch ein

Memmingen (as). Bei einer Feierstunde im Rathaus trug sich Klaus Holetschek ins Goldene Buch der Stadt ein. Wegen dringender Termine Holetscheks, der seit Januar 2021 Bayerischer Staatsminister für Gesundheit und Pflege ist, musste die Feierstunde mehrmals verschoben werden.„Die Weichen für die Klinik sind gestellt“, schrieb Klaus Holetschek ins Goldene … weiterlesen
"Europa der Völker führt durch Memmingen und Auch"

30-jährige Städtepartnerschaft bekräftigt

Memmingen (dl). Mit einem Festakt im Kreuzherrnsaal bekräftigten Oberbürgermeister Manfred Schilder und Bürgermeister Christian Laprébende die seit über 30 Jahren bestehende Städtepartnerschaft zwischen Memmingen und Auch. „Die Freundschaft und gute Zusammenarbeit unserer beiden Völker ist Grundlage für den Frieden, die freiheitliche Wertegemeinschaft und den Wohlstand in Europa. Wir müssen sie … weiterlesen
"Ich wollte immer die beste Lösung"

Rathausempfang zum 75. Geburtstag von Staatsminister a.D. Josef Miller

Memmingen (dl). „Du warst einer der Allerbesten in der Riege der Kabinettsmitglieder in meiner über 14-jährigen Regierungszeit als Ministerpräsident", würdigte Ministerpräsident a.D. Dr. Edmund Stoiber Staatsminister a.D. Josef Miller in seiner Laudatio beim Rathausempfang zu dessen 75. Geburtstag.Zum 75. Geburtstag von Staatsminister a.D. Josef Miller würdigten … weiterlesen
Attraktive Gestaltung privater Kinderspielplätzen

Stadtrat stimmt Satzung einstimmig zu

Memmingen (dl). Im Stadtgebiet Memmingen müssen Bauherren zukünftig neue Regelungen für die Errichtung von privaten Kinderspielplätzen beachten. In seiner jüngsten Sitzung stimmte der Stadtrat einer Satzung (KSPS) über die Gestaltung, Ausstattung und Unterhaltung von Kinderspielplätzen sowie die Ablösung von Kinderspielplätzen einstimmig zu.Stefan Haas, Amtsleiter Bauverwaltung, präsentierte den Mitgliedern des … weiterlesen
„Nächster Halt: Nachhaltigkeit“

69. Europäischen Wettbewerb - Ausstellung im Rathaus

Memmingen (dl). „Nächster Halt: Nachhaltigkeit“ lautete das Motto des diesjährigen Wettbewerbs, der in Memmingen von den Schulen, der Europa-Union Memmingen und dem Europabüro der Stadt organisiert wird. Nun wurden rund 50 Schülerinnen und Schüler der Sebastian-Lotzer-Realschule, des Bernhard-Strigel-Gymnasiums und des Vöhlin-Gymnasiums im Rathaus als Landes- und Bundessieger ausgezeichnet.„Wie leben … weiterlesen
„Memmingen wird älter, größer und vielschichtiger“

Workshop zum Seniorenpolitischen Gesamtkonzept

Rund 12.300 Memmingerinnen und Memminger werden im Jahr 2038 über 65 Jahre alt sein, damit wird die Generation 65+ rund 27 Prozent der Gesamtbevölkerung ausmachen. Aktuell liegt der Anteil der älteren Generation noch bei rund 21 Prozent. Die demographische Entwicklung und zudem auch veränderte familiäre Strukturen stellen die Stadt … weiterlesen