Beiträge aus der Kategorie: Politik

„Ja, unser Hans, der kann’s!“

Gute Stimmung beim 60. Geburtstag von Landrat Hans-Joachim Weirather

Mindelheim (as). „Make you feel my love“, erklang der Song von Bob Dylan auf Keyboard und Trompete. Und dem entsprechend herzlich und heiter ging es zu bei der Feier des 60. Geburtstags von Landrat Hans-Joachim Weirather am 18. Februar im großen Sitzungssaal des Landratsamts In Mindelheim. Politiker, ehemalige Weggefährten und ... weiterlesen
Große Politik mit kleinen Bürgern

Erste Tagung des Kinderparlaments im Memminger Rathaus

Memmingen (as). Von allen Teilnehmern als sehr positiv bewertet, wurde die erste Tagung des Kinderparlaments im Sitzungssaal des Memminger Rathauses. Engagiert, direkt, erfrischend ehrlich und äußerst diszipliniert brachten die Schüler ihre Anliegen zur Stadtentwicklung vor.„Hier wird große Politik gemacht“, begrüßte Oberbürgermeister Manfred Schilder die Kinder-Parlamentarier im Sitzungssaal des Rathauses ... weiterlesen
Weg mit dem Taubendreck!

Taubenfüttern ab 23. Februar in Memmingen verboten

Memmingen (as). Da die Wildtaubenpopulation im Stadtgebiet Memmingen deutlich angestiegen ist und die „Hinterlassenschaften“ der Tiere besonders in der Altstadt zum öffentlichen Ärgernis werden, hat das Plenum des Memminger Stadtrats nun einstimmig einer „Taubenfütterungsverbotsverordnung“ zugestimmt. Das Verbot gilt ab 23. Februar 2019 für das gesamte Stadtgebiet.„In letzter Zeit häufen ... weiterlesen
"Gesundheits-, Gewerbe- und Hochschulcamp“ für Memmingen

SPD/FDP beantragt ehrgeiziges „Leuchtturmprojekt"

Memmingen (dl). Statt nur einen Neubau des Klinikums beantragt die SPD/FDP-Fraktion die Planung eines „Gesundheits-, Gewerbe und Hochschulcamps“, bestehend aus Klinikum, Hochschule und Gewerbe. "In der Außen- und Innenwirkung wäre dieser Camp ein Leuchtturmprojekt, dessen Bedeutung für Memmingen und Umgebung äußerst hoch einzuschätzen ist", schreibt der Fraktionsvorsitzende Matthias Ressler ... weiterlesen
„Wir sind überwältigt von diesem Ergebnis“

Jubel über erfolgreichstes Volksbegehren in Bayern

Memmingen/Bayern (dl/as). 18,4 Prozent, das sind 1.745.383 Wahlberechtigte in Bayern haben sich in die Listen eingetragen. Für einen Erfolg der Initiative, die unter dem Slogan "Rettet die Bienen" um Stimmen geworben hatte, wäre lediglich eine Beteiligung von zehn Prozent nötig gewesen. Damit ist "Rettet die ... weiterlesen
„Flagge zeigen für Europa“

Plädoyer für Europa stand im Zentrum des CSU-Neujahrsempfangs in der Memminger Stadthalle.

Memmingen (as). „Flagge zeigen für Europa!“, mit diesem Appell schloss der Bürgerbeauftragte und CSU-Kreisvorsitzende Klaus Holetschek seine Begrüßung der in großer Zahl erschienenen Gäste. „Wer das Parlament abschaffen will, gehört zurück in die Geschichte und soll da bleiben.“ Festrednerin auf dem CSU-Neujahrsempfang war die Landtagspräsidentin Ilse Aigner. Auch sie hob ... weiterlesen
"Zukunftsvertrauen in die SPD aufbauen"

SPD-Senioren mit Blick auf Europa- und Kommunalwahlen

Memmingen (dl). Die bevorstehenden Europa- und Kommunalwahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Arbeitsgemeinschaft „60plus“ im SPD-Unterbezirk Memmingen-Unterallgäu, der Seniorenorganisation der Partei in Stadt und Kreis. Dabei wurde das Führungsteam im Wesentlichen im Amt bestätigt.Vorsitzende bleibt für weitere zwei Jahre Erika Winterwerb aus Memmingen, stellvertretender Vorsitzender ist ... weiterlesen
Gleich zwei Mal empfangen

Landtagspräsidentin Ilse Aigner trägt sich ins Goldene Buch ein

Memmingen (dl). „Schön, dass Sie zweimal innerhalb von wenigen Tagen hier in Memmingen sind“, begrüßte Oberbürgermeister Manfred Schilder Landtagspräsidentin Ilse Aigner in der Stadthalle. Während sie am Wochenende bei der Aufzeichnung von "Schwaben weissblau" als Piratin verkleidet mitfeierte, kam sie nun zum zweiten Mal in die Memminger Stadthalle - diesmal als ... weiterlesen
Bekenntnis zur gesellschaftlichen Vielfalt

Landestheater Schwaben unter den Erstunterzeichnern

Memmingen (dl). Am 1. Februar fand in den Räumen der Sonderausstellung "HITLER. MACHT. OPER" des Dokumentationszentrums Reichsparteitagsgelände die Pressekonferenz zur Bayerischen Erklärung der VIELEN statt. Auch das Landestheater Schwaben gehört zu den Erstunterzeichnern der Erklärung und war auf der Pressekonferenz in Nürnberg vertreten.Das Landestheater Schwaben hat das Ziel und ... weiterlesen
"Steinheim unter der Lupe"

Erste Ergebnisse werden vorgestellt

Memmingen (dl). Seit Juni 2018 ist ein Planerteam aus verschiedenen Fachbereichen im Auftrag der Stadt Memmingen damit beschäftigt, im Rahmen der sogenannten „Vorbereitenden Untersuchung“ den Stadtteil Steinheim unter die Lupe zu nehmen. Die ersten Ergebnisse werden am Montag, 18. Februar, um 17 Uhr in der öffentlichen Stadtratssitzung im Rathaus Memmingen ... weiterlesen