Beiträge aus der Kategorie: Politik

Flüchtlinge in Mindelheim ziehen um

SFZ-Turnhalle wird wieder frei

Unterallgäu/Mindelheim (dl). Die Turnhalle des Sonderpädagogischen Förderzentrums Mindelheim (SFZ) wurde vergangenen Herbst als Notlösung zur Flüchtlingsunterkunft. Nun wurden neue Unterkünfte gefunden, in der Turnhalle findet demnächst wieder Schulsport statt.Rund 80 Geflüchtete aus der SFZ-Turnhalle werden in den kommenden Tagen in eine Halle mit Büroräumen in Mindelheim in der Ifenstraße verlegt. … weiterlesen
Bauernproteste dauern an - Regeln gelten weiterhin

Allgemeinverfügung der Stadt Memmingen gilt nun bis 5. März

Memmingen (dl). Die Stadt Memmingen hat die Allgemeinverfügung für "nicht oder nicht rechtzeitig angezeigte Versammlungen unter freiem Himmel" im Rahmen der Aktionswoche des Deutschen Bauernverbandes erneut bis zum 5. März verlängert, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten.Es gelten damit weiterhin folgende Punkte:Rettungswege müssen freigehalten werden.Angehängte oder angebaute Fahrzeugteile wie abnehmbare Frontlader … weiterlesen
Dringliche Fragen zur wirtschaftlichen Zukunft

OB Rothenbacher zu Gast bei den Wirtschaftsjunioren

Memmingen (rad). Zum traditionellen Aschermittwochsgespräch bei den Wirtschaftsjunioren (WJ) Memmingen-Unterallgäu war heuer der Memminger Oberbürgermeister zu Gast. Jan Rothenbacher stellte sich im Weber am Bach bei Kässpatzen und Zanderfilet den Fragen rund um Wirtschaft und Stadtgeschehen.Zunächst ging es um das Memminger Existenzgründungszentrum (egz). Dieses wird nun direkt von der Stadt … weiterlesen
Mahnende Worte gegen Rechts

Politischer Aschermittwoch der SPD

Memmingen (to). Etwa vierzig Besucher kamen zum „politischen Aschermittwoch“ der Memminger SPD in der FCM-Stadiongaststätte. Anstatt lautstarke und um Zustimmung heischende Stammtischparolen gab es von den Sozialdemokratischen mahnende Worte gegen Rechts.Die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Memmingen Susanne Friedrich-Scheuerl, Stadtrats-Fraktionsvorsitzender Matthias Reßler Stadtrats- und Bezirkstagsmitglied Petra Beer sowie Oberbürgermeister Jan Rothenbacher gaben … weiterlesen
Gewerbesteuererhöhung, Minarett und Weinmarkt

Lokale Themen beim CSU-Aschermittwoch

Memmingen (rad). Beim traditionellen Kässpatzenessen der Memminger CSU an Aschermittwoch standen die lokalen Themen im Mittelpunkt. Im Anschluss an die Reden nutzten die zahlreichen Besucher in der Weinstube zum Löwen die Möglichkeit zur Diskussion.Das geplante Minarett stand zunächst im Fokus. Horst Holas, Vorsitzender der CSU/FDP-Stadtratsfraktion, unterstrich nochmals, dass die Fraktion … weiterlesen
Plaudern aus dem Nähkästchen …

… beim politischen Aschermittwoch der Freien Wähler

Memmingen (mg). Am politischen Aschermittwoch werden normalerweise die Samthandschuhe ausgezogen und mit „spitzer Zunge“ gegen die anderen Parteien ausgeteilt. Krankheitsbedingt ist die kabarettistische Einlage bei den Freien Wählern ausgefallen - dafür plauderte Stadtrat Jürgen Kolb aus dem Nähkästchen und setzte deutliche Spitzen gegen die AFD.Nach dem obligatorischen Kässpatzenessen berichtete Kolb … weiterlesen
„Die schwarze Dominanz“

Politischer Aschermittwoch beim CRB

Memmingen (sg). Zum traditionellen politischen Aschermittwoch hatte der Christliche Rathausblock (CRB) ins Rohrbeck’s zu Kässpatzen eingeladen. In einem Sketch nahm Stadtrat Uwe Rohrbeck dabei alle großen Parteien humorvoll ins Visier. Stark diskutiert wurde auch über das geplante Minarett und andere lokalpolitische Themen.„Denn dieses Jahr war in Memmingen schon sehr viel … weiterlesen
Dr. Johannes Bauer wird „Altoberbürgermeister“

Ehrung ein halbes Jahrhundert nach seiner Amtszeit

Memmingen (dl). Dr. Johannes Bauer war zwei Amtszeiten, von 1968 bis 1980, Oberbürgermeister der Stadt Memmingen. Danach trat der SPD-Politiker nicht mehr zur Wahl an und richtete sich beruflich neu aus. Fast 50 Jahre später erhält er nun den Ehrentitel „Altoberbürgermeister“.Die Ehrung Jahrzehnte nach seinem Ausscheiden aus dem Amt des … weiterlesen
„Politik ist kein Lieferservice“

Über die Verantwortung jedes einzelnen

Memmingen (sg). Bei einer kurzweiligen, kleinen Diskussionsrunde im Engelkeller mit dem FDP-Bundestagsabgeordneten Stephan Thomae ging es um die aktuelle Bundespolitik, sich stapelnde Krisen und den zunehmenden Vertrauensverlust der Menschen im Land.Als gelber Teil der Ampelregierung bricht Thomae eine Lanze für die Menschen an der Spitze unseres Landes. Obschon die Regierung … weiterlesen
Veranstaltungshinweis
Politik und Kässpatzen

Aschermittwochstreffen in Memmingen

Memmingen (sg). Am Politischen Aschermittwoch, heuer am 14. Februar, finden traditionell auch in Memmingen Veranstaltungen der Parteien statt, bei denen mit derben oder humorvollen Einlagen und Sketchen aktuelle Themen auf die Schippe genommen werden. Auch die Öffentlichkeit ist dazu eingeladen. weiterlesen