Beiträge aus der Kategorie: Politik

Sanierung oder Neubau?

SPD-Infostand: Großes Interesse an Bäderfrage

Memmingen (dl). Der Memminger SPD-Ortsverein hat am vergangenen Samstag am Weinmarkt über die Bädersituation informiert. Dabei zeigten sich die Bürgerinnen und Bürger sehr interessiert und beteiligten sich an einer kleinen Abstimmung. Die Memminger SPD hatte Stellwände aufgebaut, auf denen die aktuellen Fakten zur Bäderfrage aufgezeigt wurden. Eine Stellwand mit Infos ... weiterlesen
"Bäder in Memmingen"

SPD informiert auf dem Memminger Weinmarkt

Memmingen (dl/as). Am Samstag, 18. November, von 9.30 bis etwa 13 Uhr informiert die SPD Memmingen-Unterallgäu auf dem Weinmarkt zum Thema "Bäder in Memmingen".Die Memminger Genossen haben es offenbar ernst gemeint: In der letzten Mitgliederversammlung hatte der Vorsitzende Matthias Ressler gefordert, wieder "mehr zuhören und debattieren" zu ... weiterlesen
Freie Fahrt auf dem Weinmarkt

Stadtrat hebt Wochenendsperrung auf

Memmingen (dl). Auch an den Wochenenden heißt es jetzt wieder "freie Fahrt" auf dem Memminger Weinmarkt. Der Stadtrat erklärte die am 15. Juli in Kraft getretene versuchsweise Sperrung des Platzes am Samstag ab 14 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen für gescheitert. Man beschloss daher, vorerst nichts zu beschließen und ... weiterlesen
Mehr Sicherheit für die Kinder

„Tempo 30“ für die Schweitzer- und Dunantstraße beantragt

Memmingen (dl/as). In einem offenen Brief an Oberbürgermeister Manfred Schilder beantragt Stadtrat Thomas Mirtsch (CRB) „Tempo 30“ für die Schweitzer- und Dunantstraße. Dass es dort keine Geschwindigkeitsbegrenzung gibt, stelle ein Sicherheitsrisiko für die Kinder dar, so Mirtsch."Der Albert-Schweitzer-Kindergarten befindet sich in der Dunantstraße. Dort gibt es aktuell keine ... weiterlesen
„Wohnen – Leben – Würde“

Erika Winterwerb bei Bundeskonferenz der SPD-AG-60-plus

Wolfsburg/Memmingen (dl). Die Unterbezirksvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Seniorinnen und Senioren in der SPD (AG 60 plus), Erika Winterwerb aus Memmingen, war als schwäbische Delegierte auf der Bundeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft in Wolfsburg dabei. Die Konferenz, bei der auch ein komplett neuer Bundesvorstand gewählt wurde, stand unter dem Motto „Wohnen – Leben ... weiterlesen
"Chancen und Risiken liegen eng beinander"

FDP Memmingen fordert Konzept zu IKEA und Altstadtentwicklung

Memmingen (dl/as). Damit  Ikea nicht zum „Satelliten“ wird und um die  Verkehrsproblematik zu entzerren, fordert die FDP Memmingen  die Stadt Memmingen in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Manfred Schilder unter anderem auf, ein ökologisches „Shuttle“-System auszuarbeiten, das nicht nur den IKEA-Besucher in die Altstadt bringt, sondern auch (in ... weiterlesen
SPD/FDP-Fraktion mit Positionspapier zum Weinmarkt

6-Punkte-Katalog soll Verbesserungen bringen

Memmingen (dl/rad). Die SPD/FDP-Stadtratsfraktion hat ein Positionspapier zur Situation am Memminger Weinmarkt formuliert. Die geforderten Maßnahmen sollen dort zu weniger Verkehr führen. Die testweise Sperrung am Weinmarkt habe sich als wenig aufschlussreich erwiesen. Die Sperrung des Platzes zu den am wenigsten frequentierten Zeiten hätte - wie erwartet - wenig Erkenntnisse ... weiterlesen
10 Jahre "Junger Block"

Nachwuchsorganisation des CRB feiert

Memmingen (dl/rad). Der Junge Block (JB), die Nachwuchsorganisation des CRB (Christlicher Rathausblock Memmingen), feiert in diesen Tagen sein zehnjähriges Bestehen. "Wir sind vor genau zehn Jahren (27. Oktober 2007; die Red.) gegründet worden und mischen aktiv in der Kommunalpolitik mit", so der 1. Vorsitzender Harald Miller. "Unsere größten Erfolge ... weiterlesen
Dank für "klares Commitment"

CSU-Fraktionsvorstand auf Informationsfahrt in Schwaben

Memmingfen (as). Um sich über Innovationen und Best-Practice Beispiele zu informieren, stattete der Fraktionsvorstand der CSU im Bayerischen Landtag dem Regierungsbezirk Schwaben einen Besuch ab. Vor Ort informierte sich die Delegation, angeführt vom Fraktionsvorsitzenden MdL Thomas Kreuzer, über die Lage am Allgäu Airport.  Auf ihrer nächsten Station im nahe gelegenen ... weiterlesen
"Neu aufraffen, nicht zweifeln!"

Selbstbewusst und kampfbereit: SPD stellt Kandidaten für die Land- und Bezirkstagswahlen auf

Memmingen (as). Wen schickt die SPD Memmingen bei den Landtags-und Bezirkstagswahlen 2018 ins Rennen? Darüber stimmten die Genossen nun in einer Mitgliederversammlung ab. Einstimmig fiel das Votum auf Petra Beer als Direktkandidatin und Willi Seitz als Listenkandidat für den Bezirkstag. Auch David Yeow, seit April Vorsitzender des Ortsvereins, erhielt volle ... weiterlesen