Beiträge aus der Kategorie: Politik

"Butter bei die Fische?"

Stellungnahme der SPD zur Krankenhausfrage Memmingen-Unterallgäu

Memmingen/Unterallgäu (dl/as). Die Frage, ob eine Fusion zwischen dem Klinikum Memmingen und den Unterallgäuer Kreiskliniken oder eine andere engere Formen der Zusammenarbeit in Frage kommt, wird seit einigen Jahren diskutiert. "Es geht um das Wohl der Patienten im Landkreis, in der Stadt Memmingen und darüber hinaus. Das muss ... weiterlesen
Deutsch-Israelische Gesellschaft wählt neuen Vorstand

Alt-OB Dr. Holzinger neuer Vorsitzender der DIG Memmingen und Kempten-Allgäu

Memmingen (dl/as). Memmingens Alt-Oberbürgermeister Dr. Ivo  Holzinger tritt die Nachfolge von Efrat Pan an, die aus beruflichen Gründen ihr Amt als Vorsitzende der DIG Memmingen und Kempten-Allgäu abgab. Die Wahl des neuen Vorsitzenden fand am 11. April im Gasthof Schwanen statt. Dr. Holzinger erklärte, dass es ihm in seinem ... weiterlesen
"Rund ums Rathaus" - Dialog Memmingen 2030

Oberbürgermeister Manfred Schilder lädt zum Bürgergespräch ein

Memmingen/Dickenreishausen (dl). Am Montag, 23. April, 19.30 Uhr lädt die Memminger CSU  zum zweiten Bürgergespräch in der Reihe „Rund ums Rathaus“ ein. Diesmal findet die Veranstaltung  im Dickenreishausener Gasthof Rössle statt. Am Montag,  23. April, sind die Bürger/innen wieder eingeladen, mit Oberbürgermeister Manfred Schilder und Vertretern des ... weiterlesen
"Energiebündnis -wie geht das?"

Grüne laden zu Vortrag über unabhängige städtische Energieversorgung

Memmingen (dl). Anlässlich des 32. Jahrestages der Katastrophe von Tschernobyl am Donnerstag, 26. April,  möchten die Memminger Grünen endlich die Energiewende auch in Memmingen in Schwung bringen. Die Veranstaltung "Energiebündnis -wie geht das?" findet um 19 Uhr im "Rohrbecks" am Schrannenplatz  statt.Am Beispiel des Energiebündnisses der Stadt Leutkirch, vorgetragen ... weiterlesen
„Linden-News“ der Lindenschule ausgezeichnet

Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz 2017“

Ulm/Memmingen: Die Redakteure der Schülerzeitung der Lindenschule „Linden-News“ wurden im Rahmen einer Feierstunde im historischen Rathaus der Stadt Ulm durch das „Bündnis für Demokratie und Toleranz“ ausgezeichnet. Für den Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz 2017“ lagen 381 Bewerbungen vor. In Ulm konnten nun von 77 Preisträgern bundesweit  acht ... weiterlesen
Ein Rad-Haus für Memmingen?

SPD/FPD-Fraktion beantragt Radstation am Bahnhof

Memmingen (dl). Die SPD/FDP-Stadtratsfraktion beantragt, eine "Radstation" mit Leihservice und einer Fahrrad-Fachwerkstatt am Memminger Bahnhof einzurichten. Auch ein Fahrradparkhaus soll dort entstehen, dies fordert der SPD/FPD-Fraktionsvorsitzende Matthias Ressler in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Manfred Schilder. "Idealerweise ist diese Radstation im neuen Bahnhofsareal untergebracht. Bei den weiteren Planungen ... weiterlesen
"Wunsch oder Wirklichkeit"

MdL Dr. Paul Wengert (SPD) fordert mehr Mittel für die Kommunen

Memmingen (as). Mit dem Kommunalempfang im Kreuzherrn-Café bedankten sich die  SPD-Landtagsabgeordneten Ilona Deckwerth und Dr. Paul Wengert bei den Aktiven auf allen kommunalpolitischen Ebenen aus dem Unterallgäu für ihr Engagement. „Wunsch oder Wirklichkeit“ - unter diesem Motto beschrieb Wengert den Spagat der Kommunalpolitik zwischen wachsenden Aufgaben und knappen Kassen.„Wer Bayern ... weiterlesen
"Eingefleischter Sozialdemokrat" und umschwärmter Großvater

Großer Festakt im Rathaus zu Ehren von Altoberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger

Memmingen (as). Anlässlich des 70. Geburtstages von Altoberbürgermeister und Ehrenbürger Dr. Ivo Holzinger hatte Oberbürgermeister Manfred Schilder zu einem Empfang im Rathaus eingeladen. Honoratioren aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens waren ins Rathaus gekommen, um den Jubilar zu ehren. weiterlesen
"Wir können nichts versprechen"

Ikea ändert seine Pläne - kein Standard-Einrichtungshaus für Memmingen

Memmingen (as). Wie der schwedische Möbelriese gestern überraschend verkündete, steht die geplante Ansiedlung des Möbelgiganten am Memminger Autobahnkreuz nun auf dem Prüfstand. “Wir prüfen verschiedene Optionen und können nichts versprechen“, sagt Ikea-Pressesprecherin Chantal Gilsdorf im Gespräch mit der Lokalen. Grundsätzlich bekennt sich der schwedische Möbelriesen auch weiterhin zum Standort Memmingen ... weiterlesen
"Exzellente Kandidatinnen" für Land- und Bezirkstagswahlen

CSU-Keisverband nominiert Listenkandidatinnen

Memmingen (as). Bei einem Pressegespräch im CSU-Büro in der Kramerstraße stellten der CSU-Kreisvorsitzende Memmingen MdL Klaus Holetschek und der CSU-Kreisvorsitzende im Unterallgäu Staatsminister Franz Josef Pschierer gemeinsam mit dem amtierenden Schwäbischen Bezirkstagsvizepräsidenten und Direktkandidaten für den Bezirk Alfons Weber die Kandidatinnen für die schwäbische CSU-Liste zur Landtags- und Bezirkstagswahl am ... weiterlesen