Beiträge aus der Kategorie: Politik

Sommerfest der SPD Memmingen (dl). Am Samstag, 31. August, lädt die Memminger SPD mit ihrem frisch gewählten Ortsvorstand zu ihrem Straßenfest auf den nördlichen Teil des Hallhofs und zu einer Stadtführung ein.Wie bereits im letzten Jahr gibt es neben Speisen und Getränken, Kaffee und Kuchen auch die Möglichkeit, sich mit den Mandatsträgern der … weiterlesen
"In Kooperation wären die beiden Kliniken unschlagbar“

Stracke und Holetschek regen Zusammenarbeit der Kliniken Kaufbeuren und Memmingen an

Kaufbeuren/Memmingen (dl). Eine flächendeckende, gut erreichbare medizinische und pflegerische Versorgung im ambulanten wie stationären Bereich ist für die beiden CSU-Gesundheitsexperten aus Bund und Land Stephan Stracke und Klaus Holetschek zentral. Die Abgeordneten regen darum Gespräche über eine Kooperation der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren mit Memmingen an. "Dies könnte große Vorteile für die … weiterlesen
Memmingen zum "sicheren Hafen" machen

Offener Brief vom Kreisverband der Grünen an OB Manfred Schilder

Memmingen (dl/as). Memmingen zu einem sicheren Hafen für Geflüchtete machen, das fordert der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Manfred Schilder. "Lassen Sie uns in unserer Stadt aus Seenot gerettete Menschen aufnehmen und ihnen eine neue Heimat geben, wie es in Deutschland schon über 70 … weiterlesen
930.000 Euro für Memmingen ...

... aus Förderprogramm "Soziale Stadt"

Memmingen (dl). Fördermittel in Höhe von 930.000 Euro erhält die Stadt Memmingen aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ 2019. Die Fördermittel werden hälftig vom Bund und vom Freistaat zur Verfügung gestellt. Dies teilten der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke und sein Kollege aus dem Landtag Klaus Holetschek (beide CSU) mit. weiterlesen
"Klinikum auch ohne Fusion zukunftsfähig"

SPD widerspricht Vorwürfen des Landkreises zur Klinikfusion

Memmingen (dl). Zu den Aussagen verschiedener Kreisräte des Landkreises Unterallgäu zur Klinikfusion der Kreiskliniken Unterallgäu mit dem Klinikverbund Kempten-Oberallgäu nimmt die Memminger SPD nun in einer Pressemitteilung Bezug. "Wir sehen uns in der Pflicht, einige Richtigstellungen zu veröffentlichen", schreibt Pressesprecher Elmar Würth."Wir wehren uns zunächst gegen den Vorwurf, Memmingen habe … weiterlesen
„Botschafter Gaggis“

Francesco Abate in Heimatstadt Gaggi ausgezeichnet

Memmingen/Gaggi (dl). Der Memminger Francesco Abate ist in seiner Heimatstadt Gaggi in Sizilien als „Botschafter Gaggis“ ausgezeichnet worden. Der SPD-Politiker wurde von Bürgermeister Giuseppe Cundari für sein Engagement in Europa geehrt. Abate, der Landesvorsitzender der AG Migration und Vielfalt der Bayern-SPD ist, durfte sich anlässlich der Auszeichnung ins Goldene Buch … weiterlesen
Unterallgäuer Kreistag: Klares Ja zu Klinik-Fusion

"Türen für Memminger Klinikum stehen offen"

Unterallgäu (dl/as). Laut einer Pressemitteilung des Landratsamtes hat der Unterallgäuer Kreistag mit einem klaren Ja den Weg für eine Fusion der Kreiskliniken mit dem Klinikverbund Kempten-Oberallgäu zum 1. November 2019 frei gemacht. Mit dieser Zustimmung aus dem Unterallgäu im Rücken werden in den kommenden Tagen auch der Oberallgäuer Kreistag und … weiterlesen
"Wohlstand kommt bei vielen Menschen nicht an"

Diskussion mit MdB Susanne Ferschl im Weinhaus Löwen

Memmingen (ew). Großen Diskussionsbedarf gab es beim Besuch der Bundestagsabgeordneten der Partei „Die Linke“, Susanne Ferschl aus Kaufbeuren, im Weinhaus "Zum goldenen Löwen" in Memmingen. Die Themen gingen vom Pflegenotstand, Niedriglohn über den Soli bis zur CO2-Steuer und eine sanktionsfreie Grundsicherung.Zu Beginn kritisierte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Susanne Ferschl ihr eigenes … weiterlesen
Rote Karte für industrielle Tierhaltung

Daniel Pflügl (Grüne) zu Tierquälerei in Bad Grönenbach

Schwaben/Unterallgäu (dl/as). „Ich bin tief betroffen angesichts der veröffentlichten Bilder aus einem Unterallgäuer Mega-Milchviehbetrieb. Es ist bestürzend und traurig, wie grausam und verachtend auf den Videoaufzeichnungen mit Lebewesen umgegangen wird", verkündet Daniel Pflügl, Vorstand der Grünen im Bezirk Schwaben und im Kreisverband Unterallgäu, in einer Stellungnahme.Rinder seien intelligente und gutmütige … weiterlesen
Heimatvertriebene haben Memmingen geprägt

Bezirksversammlung des Bundes der Vertriebenen (BdV)

Memmingen (dl). Oberbürgermeister Schilder begrüßte die Vertreter der Bezirksversammlung des Bundes der Vertriebenen (BdV) im Rathaus. „Ohne die Heimatvertriebenen wäre Memmingen vielleicht nicht, was es heute ist“, sagte das Stadtoberhaupt in seinem Grußwort.Auch der BdV habe eine lange Tradition in Memmingen, weshalb die Stadt dem Verein auch schon immer sehr … weiterlesen