Beiträge aus der Kategorie: Politik

Großer Moment für Klaus Holetschek

Vereidigung zum Staatssekretär im Münchner Prinz-Carl-Palais

München (dl/rad). Der CSU-Landtagsabgeordnete und bisherige bayerische Bürgerbeauftrage Klaus Holetschek ist wie berichtet zum Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr ernannt worden. Der 55-Jährige ist für sein neues Amt nun im Prinz-Carl-Palais in München vereidigt worden.anlässlich der heutigen Vereidigung von Klaus Holetschek, MdL zum Staatssekretär … weiterlesen
Vier Bewerber für das Landratsamt

Kandidaten für Landrats- und Kreistagswahl stehen fest

Unterallgäu (dl). Die Kandidaten für die Landrats- und Kreistagswahl am 15. März stehen fest. Der Wahlausschuss des Landkreises hat vier Bewerber für das Amt des Landrats zur Wahl gelassen. Außerdem treten neun Parteien und Wählergruppen bei der Kreistagswahl an.Die Kandidaten für die Landratswahl sind Rainer Schaal (CSU), Daniel Pflügl … weiterlesen
Ein Jahr Memminger Kinderparlament

Einige Ideen und Wünsche wurden bereits umgesetzt

Memmingen (dl). „Die Kinder sind mit ihrer jungen Sichtweise eine Bereicherung für unsere Arbeit im Rathaus", konstatiert Oberbürgermeister Manfred Schilder. "Ich bin sehr froh, dass wir das Kinderparlament haben und ich muss ehrlich sagen, es macht mir viel Spaß, mit den Kindern ins Gespräch zu kommen.“ Das Memminger Kinderparlament wurde … weiterlesen
Zweite CRB-Aufstellungsversammlung

Christlicher Rathausblock musste neu über Liste abstimmen

Memmingen (dl/as). In einer zweiten Nominierungsversammlung wurde die Kandidatenliste des CRB für die Stadtratswahl im März bestätigt. Die wiederholte Abstimmung wurde nötig, weil zwei mittlerweile ausgeschiedene CRB-Mitglieder elf Tage nach der offiziellen Kandidatennominierung am 12. Dezember im Hotel Rohrbecks einwandten, dass ihrer Meinung nach zwei Einladungen nicht fristgemäß zugestellt … weiterlesen
Anliegen der älteren Generation im Blick

Rückblick auf Projekte des Seniorenbeirats

Memmingen (dl). Seit 2010 gibt es in Memmingen einen Seniorenbeirat, der Bedürfnisse und Anliegen der älteren Generation im Blick hat. Die Mitglieder werden vom Stadtrat für eine Legislaturperiode in das Gremium gewählt. Zur bald endenden Amtszeit der acht Frauen und Männer des Seniorenbeirats blickte Uwe Rohrbeck, Stadtratsreferent für Senioren, in … weiterlesen
Runder Tisch für inklusive Spielplätze

Viele Themen bei der jährlichen Sitzung des Behindertenbeirats

Memmingen (as). Bei der jährlichen Sitzung des Behindertenbeirates mit Oberbürgermeister Manfred Schilder im Rathaus wurden auch neue Anträge diskutiert. So fordert der Behindertenbeirat die Einrichtung eines Runden Tisches, um ein inklusives Grundkonzept für Spielplätze zu erarbeiten. Ziel war es, bei allen neu entstehenden und zu sanierenden Spielplätzen einen gleichen inklusiven … weiterlesen
"Ein harmonisches Gesamtbild schaffen"

Leitlinien für die Beleuchtung der Altstadt vorgestellt

Memmingen (dl). Geschäftsführer Uwe Knappschneider von lichtIraumIstadt planung informierte nun den Stadtrat in der Plenumssitzung vom 28. Januar über den aktuell erarbeiteten Rahmenplan zur zukünftigen Beleuchtung in der Innenstadt. Er differenziert dabei drei Lichtarten im öffentlichen Raum: funktionales Licht der Straßenbeleuchtung, Akzentlicht, um Fassaden oder Türme auszuleuchten, und Werbelicht in … weiterlesen
„Wir haben Lust auf die Zukunft!“

Innenminister Joachim Herrmann beim CSU-Neujahrsempfang

Memmingen (rad). Mit Bayerns Innenminister Joachim Herrmann konnten die Memminger Christsozialen einen besonderen Ehrengast beim traditionellen Neujahrsempfang im Stadttheater begrüßen. Daneben sprachen Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder und Gastgeber Klaus Holetschek, ebenso stellte sich der CSU-Landratskandidat Rainer Schaal vor.Die bevorstehenden Kommunalwahlen in Bayern waren dabei ein Thema. „Es ist Ehrensache … weiterlesen
„Ein Jugendplatz ist eine gute Idee"

Realschüler im Dialog mit OB Manfred Schilder

Memmingen (dl). Macht Ihnen die Arbeit als Oberbürgermeister Spaß? Wie stehen Sie zu Klima-Demonstrationen? Treffen Sie sich zum Austausch mit anderen Bürgermeistern? – Eine Fülle von Fragen hatten rund 80 Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen der Sebastian-Lotzer-Realschule zu einem Gespräch mit Oberbürgermeister Manfred Schilder ins Rathaus mitgebracht. Die Jugendlichen zeigten … weiterlesen
Neujahrsempfang der Linken

Gastrednerin ist die Bundestagsabgeordnete Susanne Ferschl

Memmingen (dl/as). "Wir treten an, um unsere Stadt sozialer und gerechter zu machen. Sprecht mit uns über unsere Ziele, Ideen und Vorstellungen für Memmingen!" - Anlässlich der Kommunalwahl im.März lädt der Memminger Kreisverband der Linken am 6. Februar 2020 ab 19 Uhr zu einem Neujahrsempfang ins Hotel Rohrbecks … weiterlesen