Beiträge aus der Kategorie: Politik

"Eine Herzensangelegenheit" - SPD kämpft weiter für Hochschule

Studienfächer aus den Pflege- und Gesundheitswissenschaften

Memmingen (dl). Die SPD-Stadtratsfraktion hat in einem Antrag an Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder gefordert, sich um ein Hochschule für Memmingen zu bemühen. Außerdem fordert die SPD die Ansiedlung von Gewerbe aus dem Pflege- und Gesundheitssektor.Nach der einstimmigen Entscheidung für den Neubau des Memminger Klinikums möchte die SPD-Stadtratsfraktion die Bemühungen … weiterlesen
Grüne Bahn- und Verkehrspolitik im Allgäu

Online-Diskussion am 26. April

Ostallgäu/Unterallgäu (dl). Am Montag, 26. April, um 19 Uhr veranstalten die Grünen eine Diskussionsrunde zum Thema Verkehrswende, die digital übertragen wird. Moderator ist Daniel Pflügl, Bundestagskandidat im Wahlkreis Ostallgäu.In der deutschen Verkehrspolitik hatte die Bahn gegenüber Straßenbau und Autoverkehr jahrzehntelang das Nachsehen. Die Verkehrswende wird auch aus Klimaschutzgründen … weiterlesen
Kulturfonds Bayern 2021: Hilfe für Kulturschaffende

Rund 6,8 Millionen Euro Fördermittel für die Kunst in Bayern

München/Memmingen. „Im zweiten Jahr von Corona ist es uns besonders wichtig, die durch Einnahmeverluste schwer getroffenen bayerischen Kulturschaffenden weiterhin verlässlich zu unterstützen“, sagt der Memminger Landtagsabgeordnete und Staatsminister für Gesundheit und Pflege, Klaus Holetschek. Daher sei es eine gute Botschaft an die Kultur in Bayern, dass der Beschluss über … weiterlesen
Gedenkfeier für Corona-Opfer

Stadt Memmingen nimmt an bundesweiter Aktion des Bundespräsidenten teil

Memmingen (dl). Oberbürgermeister Manfred Schilder gedachte gemeinsam mit Gesundheitsminister Klaus Holetschek und den Spitzen verschiedener öffentlicher Organe während einer ökumenischen Gedenkfeier in der Aussegnungshalle am Waldfriedhof der an Corona Verstorbenen.„Ziel der Gedenkfeier ist es, als Gesellschaft innezuhalten, den Hinterbliebenen eine Stimme zu geben und in Würde von den Toten … weiterlesen
Oberbürgermeister Manfred Schilder gegen Covid-19 geimpft

Auch Bürgermeisterin Böckh und Bürgermeister Dr. Steiger erhielten Erstimpfung

Memmingen (dl). Oberbürgermeister Manfred Schilder hat am vergangenen Sonntag (18. April) eine Impfung gegen Covid-19 erhalten. „Ich freue mich sehr, dass ich die Erstimpfung gegen Covid-19 erhalten habe. Ein großes Lob möchte ich allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Impfzentrums aussprechen, alles war perfekt organisiert“, betonte OB Schilder.Der Rathauschef wurde … weiterlesen
ÖDP stellt Landesliste zur Bundestagswahl auf

Bezirksrat Alexander Abt aus Memmingen auf Platz 5

Bayern/Schwaben (dl). Die bayerische ÖDP hat am Samstag, pandemiebedingt per Videokonferenz, ihre Landesliste zur Bundestagswahl aufgestellt. Der im September 2020 neu gewählte ÖDP-Bundesvorsitzende Christian Rechholz, FOS/BOS-Lehrer aus Nürnberg, führt die ÖDP-Liste auf Platz 1 an. Auf Platz 2 kandidiert die Studentin Emilia Kirner aus Freising, auf Platz 3 … weiterlesen
Photovoltaik auf Memmingens Dächern

Antrag der Grünen - Stadtrat stimmt für wirtschaftliche Lösungen

Memmingen (dl). Im Rahmen des European-Energy-Awards erarbeitet die Stadtverwaltung ein Konzept zur Nutzung städtischer Dachflächen mit Photovoltaikanlagen. Ziel ist, dieses Konzept dem Stadtrat spätestens zur Haushaltsberatung für den Haushalt 2022 vorzulegen. Das Konzept wird voraussichtlich in mehreren Bauabschnitte realisiert.Im vergangenen Jahr reichte die Stadtratsfraktion der Grünen und Linken im … weiterlesen
Noch eine Landesgartenschau in Memmingen?

Stadtrat votiert einstimmig für eine Interessensbekundung

Memmingen (dl). Nachdem die Stadt Memmingen im Jahr 2000 eine überaus erfolgreiche Landesgartenschau durchgeführt hat und mit dem Stadtpark Neue Welt auch zwei Jahrzehnte später noch erheblich davon profitiert, wurde die Frage aufgeworfen, ob nicht eine erneute Bewerbung Sinn machen könne. Manfred Schilder befürwortet dies klar.„Ich denke, dass es … weiterlesen
CSU Memmingen stellt sich neu auf

Kreisvorsitzender Klaus Holetschek wiedergewählt

Memmingen (dl) Die diesjährige Kreisversammlung wurde unter einem strengen Hygienekonzept im Steinheimer Bürgerhaus durchgeführt. Der Grund für die Einberufung der Versammlung waren Neuwahlen, denn für die im September anstehende Bundestagswahl sind für die parteiinternen Nominierungen Delegierte erforderlich.Der Stadtratsfraktionsvorsitzende Horst Holas begrüßte die knapp 35 Mitglieder im Steinheimer Zehntstadel. Da … weiterlesen
Tübingen als Vorbild

CRB beantragt Corona-Tagestickets

Memmingen (dl/ew) Die CRB-Fraktion im Stadtrat beantragt in einem Brief an den Oberbürgermeister die Errichtung von Corona-Teststationen zur Ausgabe von Tageszertifikaten in Memmingen.Die Zertifikate sollen zum Besuch von Einzelhandel, Gastronomie, und weiteren Veranstaltungen dienen. Auch sollen negative Tests auch auf ein Mobiltelefon ladbar sein. Weiter ist der CRB … weiterlesen