Beiträge aus der Kategorie: Politik

Noch eine "Schicksalswahl" am 26. Mai!

Bürger entscheiden über Zukunft des Bahnhofareals

Memmingen (as). Es darf abgestimmt werden: Am 26. Mai, also am Tag der Europawahl, entscheidet sich das weitere Schicksal des Memminger Bahnhofsareals. Auf dieses Datum einigte sich der Memminger Stadtrat in seiner aktuellen Sitzung. Ebenfalls einstimmig sprachen sich die Räte dafür aus, dass das Bürgerbegehren „Zukünftiges Bahnhofsareal - Wir fordern Mitbestimmung ... weiterlesen
"Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit"

Markus Rinderspacher hält flammendes Plädoyer für Europa

Memmingen (ew). „Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit“ - unter diesem Motto hielt der Vizepräsident des bayerischen Landtags und europapolitische Sprecher der SPD Markus Rinderspacher im Hotel Weißes Ross eine flammende Rede über die Europäische Gemeinschaft. Rinderspacher bezeichnete die Europawahl am 26. Mai als eine Schicksalswahl. Es gehe dabei nicht darum, ob Konservative ... weiterlesen
"Der Jugend Möglichkeit zur Entfaltung bieten"

Stadtrat beantragt Slacklineanlage im Stadtpark

Memmingen (dl/as). Da die Trendsportart Slackline sich auch in Memmingen immer größerer Beliebtheit bei jungen Menschen erfreut, beantragt Stadtrat Thomas Mirtsch (CRB) in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Manfred Schilder, im Stadtpark eine Anlage dafür zu errichten.Diese Trendsportart sollte von der Stadt dringend gefördert werden, schreibt Mirtsch, "freuen ... weiterlesen
Gemeinsame Sorge über Rechtsruck in Europa

Oberbürgermeister empfängt Vizepräsidenten des Bayerischen Landtags

Memmingen (dl). Große Sorge über den Rechtsruck in Europa drückte der Vizepräsident des Bayerischen Landtags, Markus Rinderspacher, bei einem Empfang im Memminger Rathaus aus. Der europapolitische Sprecher der Bayern-SPD war für eine Europawahlveranstaltung nach Memmingen gekommen und wurde zuvor von Oberbürgermeister Manfred Schilder im Rathaus willkommen geheißen. OB Schilder und ... weiterlesen
„Bayern first beim Artenschutz"

Startschuss für naturverträgliche und nachhaltige Landwirtschaft

Memmingen/Bayern (dl/as) Großer Erfolg für das Volksbegehren "Rettet die Bienen!". Die bayerische Staatsregierung wird den Gesetzentwurf zum Artenschutz in vollem Umfang übernehmen. Geplant ist, dem Gesetzentwurf zuzustimmen und durch Ausführungsbestimmungen und Ausgleichsmaßnahmen für die Landwirte zu ergänzen. „Ich bin von den Socken und total überrascht, dass nun ... weiterlesen
"Damit Zukunft bleibt!"

ÖDP fordert Wende in der europäischen Agrarpolitik

Memmingen (dl). Alexander Abt, ÖDP-Bezirksrat und regionaler Kandidat für die Europawahl auf Platz 3, bedauert die Reaktion vieler Landwirte nach dem erfolgreichen Volksbegehren. „Drohungen und Boykott sind der falsche Weg. Wir brauchen den Schulterschluss zwischen Landwirt, Verbraucher und Naturschützer und vor allem eine Wende in der europäischen Agrarpolitik“, so Alexander ... weiterlesen
„Gehen Sie zur Wahl!“

Europa-Projekttag Memminger Gymnasium

Memmingen (dl). Wenige Wochen vor der Europawahl am 26. Mai 2019 veranstalteten die FOS/BOS, das Vöhlin- und das Bernhard-Strigel-Gymnasium in Zusammenarbeit mit dem Europabüro der Stadt einen groß angelegten Projekttag zum Thema Europa. Ein hochkarätiges Podium mit den Europaparlamentsabgeordneten Markus Ferber (CSU) und Barbara Lochbihler (Bündnis 90/Die Grünen ... weiterlesen
SPD: Landtagsvizepräsident kommt nach Memmingen

Markus Rinderspacher spricht im Weißen Ross

Memmingen (dl). Die Memminger SPD macht in Sachen Europawahl mobil. Am Donnerstag, 4. April, kommt der Vizepräsident des bayerischen Landtags und der europapolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Markus Rinderspacher nach Memmingen.Zusammen mit dem Memminger Europakandidaten Francesco Abate spricht er um 18.30 Uhr im Hotel Weißes Ross zum Thema Europa ... weiterlesen
"Stadt soll Ikea-Grundstück kaufen!"

Fraktionsvorsitzende äußern sich zum Rückzug von Ikea

Memmingen (as). Wie berichtet, kommt Ikea nun doch nicht nach Memmingen. Die Stadt Memmingen hatte in einer Pressemeldung mitgeteilt, dass der schwedische Möbelkonzern seine Pläne für einen Standort in Memmingen nicht weiterverfolgen wird. Die Lokale befragte die Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat, wie sie den Rückzug von Ikea beurteilen und was nun ... weiterlesen
„Ein Europa vom Herzen her“

Spitzenkandidatin der Bayerischen Grünen hält kämpferisches Europa-Plädoyer

Memmingen (dl). "Meine Ideen für Europa - diskutieren Sie mit!", das war das Motto des Vortrags von Henrike Hahn, bayerische Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen für das Europaparlament. Auf Einladung des Kreisverbandes der Grünen hielt die Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft Wirtschaft und Finanzen im Landesvorstand der bayerischen Grünen vor etwa ... weiterlesen