Beiträge aus der Kategorie: Sonstiges

Schade - auch heuer kein Ostereiersuchen im Stadtpark

Corona verhindert einmal mehr strahlende Kinderaugen

Memmingen (dl). Die eigentlich traditionelle Osternest-Suche der LGS-Freunde im Memminger Stadtpark "Neue Welt" kann auch heuer am Ostersonntag nicht stattfinden. Auch alternative Ideen, die Aktion irgendwie durchzuführen, sind leider aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen nicht umsetzbar.Schon im vergangenen Jahr war die Suche abgesagt worden. In den Jahren zuvor tummelten sich … weiterlesen
Weiteres historisches Stück Memminger Stadtmauer

Fundament aus dem 17. oder 18. Jahrhundert freigelegt

Memmingen (dl). Dass Memmingen eine der am besten erhaltenen Stadtmauern hat, ist hinlänglich bekannt. Nun ist bei Kanalarbeiten ein weiteres historisches Stück der alten Memminger Geschichte zutage gekommen.Überraschend war der Fund allerdings nicht wirklich, denn „uns war vorher schon klar, dass wir hier Überbleibsel der Stadtmauer sehen werden, nur … weiterlesen
Hurra!? Die Sommerzeit kommt

Wieder werden die Uhren umgestellt

(rad). In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist es wieder soweit, die Uhren werden auf Sommerzeit umgestellt. Dabei wird die Nacht eine Stunde kürzer, weil die Zeiger von zwei auf drei Uhr vorgestellt werden.Vom 27. auf den 28. März passierts, dann wird uns wieder eine Stunde der kostbaren … weiterlesen
Schulen und KiTas im Landkreis schließen wieder

Ausnahme nur für Abschlußklassen

Unterallgäu (dl). Die Schulen und Kindertagesstätten im Unterallgäu müssen wieder schließen: Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis lag am Freitag laut der Bundesbehörde Robert-Koch-Institut bei 128. Damit bleiben die Einrichtungen bis zu den Osterferien zu, wie das Landratsamt Unterallgäu mitteilt.Die Schulen stellen nun von Wechselunterricht mit geteilten Klassen auf Distanzunterricht für … weiterlesen
Landkreis zieht die "Corona-Notbremse"

Ab Mittwoch, 17. März, wieder verschärfte Einschränkungen

Unterallgäu (dl). Weil seit dem vergangenen Samstag und damit seit drei aufeinanderfolgenden Tagen die sogenannte 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Unterallgäu laut den Zahlen des RKI bei Werten von über 100 liegt, werden die Einschränkungen wieder verschärft.Deshalb gilt ab Mittwoch, 17. März, für den Landkreis Unterallgäu die Corona-„Notbremse“ mit folgenden … weiterlesen
Schulen und Kitas im Unterallgäu bleiben kommende Woche geöffnet

Auch Präsenzunterricht an den weiterführenden Schulen

Unterallgäu (dl). Die Grund- und Förderschulen sowie die Kindertagesstätten im Unterallgäu bleiben kommende Woche geöffnet; auch wenn die Sieben-Tage-Inzidenz den Wert von 100 übersteigt. Zusätzlich findet ab Montag auch an den weiterführenden Schulen wieder Präsenzunterricht für alle Jahrgangsstufen statt. Das teilt das Landratsamt Unterallgäu mit.Welche Regelungen für Schulen und … weiterlesen
Nicht an den ersten Frosttagen das Eis betreten!

DLRG warnt: Aktuell sind die Eisdecken noch viel zu dünn

Memmingen/Unterallgäu (dl). Die Wettervorhersage für die nächste Zeit verspricht in Memmingen und dem Unterallgäu für die nächsten Tage Dauerfrost. Aber aktuell sind die Eisdecken noch viel zu dünn. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) rät allen, mit dem Schlittschuhlaufen oder dem Eisspaziergang noch zu warten und sich bei den zuständigen Behörden … weiterlesen
„splash@home“: Spannende Rätsel und lustige Aufgaben

Jugendzentrum bietet digitales Quiz rund um Memmingen an

Memmingen (dl). Der Jugendtreff Splash bietet Kindern, Jugendlichen und Familien ein digitales und lehrreiches Quiz rund um Memmingen an. Spannende Rätsel und lustige Aufgaben führen digital an viele interessante Orte in der Maustadt. So können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in ca. zwanzig Minuten die Stadt aus einer anderen Perspektive kennenlernen … weiterlesen
Trotz deutlichem Rückgang verhaltener Optimismus

Flughafen Memmingen präsentiert Bilanz 2020

Memmingerberg (dl). Die Corona-Pandemie hat sich erwartungsgemäß auch auf die Bilanz 2020 am Flughafen Memmingen ausgewirkt. Nach zuletzt stetigem Wachstum mußte im vergangenen Jahr ein deutliches Minus verkraftet werden.Allerdings hat es den Allgäu Airport weniger hart getroffen, als viele andere deutsche Flughäfen. „Vergleicht man unsere Zahlen mit denen anderer … weiterlesen
Busse fahren nach Ferienfahrplan

Noch bis Ende Januar

Unterallgäu (dl). Weil die Schulen weiterhin geschlossen bleiben, wird der Linienbusverkehr im VVM-Verbundgebiet zunächst bis Ende Januar auch weiterhin nach dem Ferienfahrplan gefahren. Dies teilt das Landratsamt mit.Eine etwaige Fahrt zur Notbetreuung muss selbstständig organisiert werden. Es besteht keine Beförderungspflicht. Der Flexibus kann zu den üblichen Zeiten angefordert werden … weiterlesen