Beiträge aus der Kategorie: Sonstiges

"Die Eisdecken sind noch viel zu dünn"

DLRG rät, mit dem Spaziergang auf dem Eis noch warten

Memmingen (dl). Die Wettervorhersage für die nächste Zeit verspricht in Memmingen und dem Unterallgäu Dauerfrost. Zumindest bis Mitte Januar sind durchgehend Temperaturen unter 0°C vorhergesagt. Aber aktuell sind die Eisdecken noch viel zu dünn. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft rät allen, mit dem Schlittschuhlaufen oder dem Eisspaziergang noch zu warten und … weiterlesen
„Markus Kennerknecht ist in Memmingen nicht vergessen“

Gedenken am vierten Todestag

Memmingen (dl/rad). Vor vier Jahren hat die Nachricht vom plötzlichen Tod des neu gewählten Oberbürgermeisters Markus Kennerknecht Memmingen und die gesamte Region geschockt.Nur 38 Tage war Markus Kennerknecht Oberbürgermeister von Memmingen, als er am 28. Dezember 2016 völlig unerwartet und plötzlich verstarb. An seinem vierten Todestag gedachten seiner … weiterlesen
Noch bis zum 16. Januar: Strom wird abgelesen

LVN informiert über unterschiedliche Möglichkeiten

Augsburg/Memmingen (dl). Die LEW Verteilnetz GmbH (LVN) erfasst zum Jahreswechsel wieder die Zählerstände im Netzgebiet. Aufgrund der Corona-Pandemie hat die LVN die Ablesung für dieses Jahr angepasst und bietet den Haushalten verschiedene Möglichkeiten an. Die vor Ort meist persönlich bekannten Ableser, die sogenannten Ortsbevollma … weiterlesen
„Memmingen – Stadt der Freiheitsrechte“

Vier neue touristische Schilder an den Autobahnen A96 und A7 aufgestellt

Memmingen (dl). Insgesamt vier neue touristische Schilder mit der Aufschrift „Memmingen – Stadt der Freiheitsrechte“ sind an den Autobahnen A96 und A7 rund um Memmingen aufgestellt worden. Landtagsabgeordneter und Staatssekretär Klaus Holetschek, Oberbürgermeister Manfred Schilder und Alexandra Hartge, Stabsstellenleiterin des Stadtmarketings, machten sich am Parkplatz „Buxheimer Wald“ auf der A96 von … weiterlesen
Fleißig gesammelt

Abiturienten des Bernhard-Strigel-Gymnasiums spenden für Tierheim

Memmingen (dl). Diesjährige Abiturienten des Bernhard-Strigel-Gymnasiums machten die Not zur Tugend und spendeten die durch abgesagte Abitur-Feiern ungenutzten Mittel dem Memminger Tierheim.Bereits in der Oberstufe hatten die Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2020 vom Bernhard-Strigel-Gymnasium Memmingen begonnen, Gelder für ihre Abiturfeierlichkeiten 2020 zu sammeln. Die zielstrebige Sammlung war erfolgreich … weiterlesen
Hinweis
Endspurt beim "Lokalen Gabentisch"

Hotline am Dienstag von 14 bis 16 Uhr - 08331/9275088

Memmingen (rad). Auch in diesen sehr komischen Zeiten haben wir für Sie wieder unseren "Lokalen Gabentisch" reichlich gedeckt. Näheres in der Print-Ausgabe oder online in der PDF-Version. Wer noch nicht mitgespielt hat, am Dienstag., 15. Dezember 2020, zwischen 14 und 16 Uhr ist wieder die Gewinn-Hotline geschaltet. Dann können Sie … weiterlesen
Für den Winter gut gewappnet

Memminger Bauhof bestens vorbereitet auf Eis und Schnee

Memmingen (dl). Der Winter ist da. Und mit ihm Eis und Schnee. Um die Straßen und Wege in Memmingen und den Stadtteilen davon zu befreien, ist auch in diesem Jahr der Memminger Bauhof bestens vorbereitet. „Für ihren unermüdlichen Einsatz im Winter danke ich dem Team des Räumdienstes. Wenn viele noch … weiterlesen
Hinweis
ZusaMMenhalten - Einkaufen in der Innenstadt trotz Corona

Memminger Einzelhandel hat geöffnet!

Memmingen (dl/rad). Die Maßnahmen der Bayerischen Regierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie trifft sämtliche Bereiche der Gesellschaft. Besonders betroffen ist der innerstädtische Handel. Die Memminger Einzelhändler weisen darauf hin, dass sie trotz der verschärften Ausgangsbeschränkungen und den neuen Maßnahmen für die Kunden da sind und dafür sorgen möchten, damit in … weiterlesen
Motorsägenkünstler gesucht!

Eschenstämme im Stadtgebiet sollen kunstvoll gestaltet werden

Memmingen (dl). Gefragt sind Kreative, die gut mit der Motorsäge umgehen können: Michael Koch, Leiter des Garten- und Friedhofsamts der Stadt Memmingen, lädt Interessierte dazu ein, aus Rest-Stämmen gefällter Eschen Kunstwerke zu gestalten. "So kann der Baum weiter das Stadtbild bereichern und es kann auf kreative Weise auf das Eschensterben … weiterlesen
Oberbürgermeister Manfred Schilder liest vor

Video-Aktion des Deutschen Städtetags zum bundesweiten Vorlesetag

Memmingen (dl). Zur Teilnahme an der Aktion „(Ober-)Bürgermeisterinnen und (Ober-)Bürgermeister lesen vor“ hat der Deutsche Städtetag zum Bundesweiten Vorlesetag am 20. November 2020 in digitaler Form aufgerufen. Auch Oberbürgermeister Manfred Schilder unterstützt die Aktion mit einem Vorlese-Video: „Lesen ist der Schlüssel zu anderen Welten. Es regt nicht nur … weiterlesen