Beiträge aus der Kategorie: Wirtschaft

Acht verschiedene Ausbildungsberufe

27 junge Frauen und Männer starten bei der LEW-Gruppe

Memmingen (dl). 27 junge Frauen und Männer starten nun bei der LEW-Gruppe ins Berufsleben. Sie hatten sich unter rund 370 Bewerbern hervorgetan und beginnen am 24. September eine Ausbildung bei LEW.Die LEW-Gruppe zählt zu den größten Ausbildungsbetrieben in der Region und bildet insgesamt rund 90 junge Menschen in acht … weiterlesen
„Ehrenamtsfreundlicher Betrieb“

Magnet-Schultz vom Bayerischen Innenminister ausgezeichnet

Kehlheim/Memmingen (dl). Innenminister Joachim Herrmann hat auf dem Panoramaschiff "Altmühlperle" in Kelheim das große Engagement der Einsatzkräfte und Ehrenamtlichen in Bayern gelobt und zwölf Arbeitgeber, darunter das Memminger Familienunternehmen Magnet-Schultz, ausgezeichnet.Der Arbeitgeber spielt laut Herrmann eine entscheidende Rolle dafür, ob jemand ein Ehrenamt ausüben kann und möchte: "Es … weiterlesen
„Unser Ziel heißt Klimaneutralität“

Erdgas-Tankstelle am Flughafen Memmingen eingeweiht

Memmingerberg (dl/as). Gleich zweifachen Anlass zur Freude gab es kürzlich am Flughafen Memmingen beim Besuch von Bayerns Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart: Der Minister weihte die neue Erdgas-Tankstelle am Airport Memmingen ein und hatte zudem ein erfreuliches Dokument im Gepäck.: den Förderbescheid für den Ausbau des Flughafens.Nachhaltigkeit ist auch … weiterlesen
Agentur für Arbeit: "Näher an jungen Menschen"

Berufsberatung zum Schuljahresbeginn ausgeweitet

Memmingen (dl). Die Agentur für Arbeit hat die Berufsberatung pünktlich zum Schuljahresbeginn erheblich ausgeweitet. Zukünftig beraten die Expertinnen und Experten der Berufsberatung vorrangig an den Schulen selbst.„Wir sind ab sofort stärker dort, wo junge Menschen ohnehin unterwegs sind. Schülerinnen und Schüler haben also künftig kurze Wege und müssen nicht … weiterlesen
Seit 50 Jahren Geschäftsführer

Magnet-Schultz Memmingen feiert Wolfgang E. Schultz

Memmingen (dl/as). Der Unternehmer Wolfgang E. Schultz feiert heuer sein 50. Jubiläum als Geschäftsführer Magnet-Schultz Memmingen (MSM). Zum 50. Jahrestag überraschten ihn leitende Angestellte, der Betriebsrat, die Familie und die MSM Brass Band mit einer kleinen Feier. Sein Sohn, Dr.-Ing. Albert W. Schultz, seit 2015 CEO der MSMgroup … weiterlesen
Elektromobilität im Unterallgäu nimmt Fahrt auf

Zahl zugelassener E-Fahrzeuge gegenüber 2016 verdoppelt

Unterallgäu (dl). An diesem Wochenende findet der bundesweite Aktionstag Elektromobilität des BDEW (Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft) statt. LEW nimmt das zum Anlass, eine aktuelle Bilanz für das Unterallgäu und die gesamte Region zu ziehen: Mehr als 200 Elektrofahrzeuge sind derzeit im Landkreis Unterallgäu zugelassen. In der kreisfreien Stadt Memmingen … weiterlesen
„I kenn‘ meine Kia, ond meina Kia kennad mi“

Es geht auch anders: Kuhkomfort im Unterallgäu

Westernach (as). Schlechte Tierhaltung, Umweltzerstörung – nicht zuletzt angesichts der Tierquälerei in Bad Grönenbach ist die gesamte Landwirtschaft heftig und pauschal in die Kritik geraten. Dabei vergisst man gern, dass es auch andere Beispiele gibt: Kleine und mittlere Betriebe in unserer Region, die tierfreundlich und nachhaltig wirtschaften. Einen davon, den Bauernhof … weiterlesen
Neuer Immobilienverbund der Volks- und Raiffeisenbanken

VR-Immobilien Süddeutschland in Memmingen gegründet

Memmingen (dl/rad). Im Haus der Immobilie der VR-Bank Memmingen hat jüngst die Gründungsversammlung der VR-Immobilien Süddeutschland stattgefunden. Dabei handelt es sich um einen Zusammenschluss der Immobilientöchter der Volks- und Raiffeisenbanken aus dem süddeutschen Raum.Der VR-Immobilien Süddeutschland folgt mit dem Zusammenschluss dem Beispiel aus Norddeutschland, dort haben sich schon … weiterlesen
Landkreis mit „hohen Chancen“

Unterallgäu deutschlandweit unter den Aufsteigern

Unterallgäu (dl). Das Unterallgäu ist ein dynamischer Landkreis mit vielen Stärken. Das hat jetzt der Prognos Zukunftsatlas erneut bestätigt. Alle drei Jahre bewertet die Prognos AG die Perspektiven aller 401 Kreise und kreisfreien Städte in Deutschland. Diesmal geht das Unterallgäu als einer der zehn großen Aufsteiger hervor.2004 lag der … weiterlesen
Jobben in den Ferien – was ist zu beachten?

IHK Schwaben gibt Rechtstipps

Schwaben (dl). Die Ferien stehen vor der Tür: Zeit zum Baden und um Freunde zu treffen. Viele Schüler jobben aber auch in den Sommermonaten, um sich besondere Wünsche zu erfüllen. Insbesondere in der Gastronomie, bei Dienstleistern und im Handel gibt es Stellen für Ferienjobber. Anita Christl, Rechtsexpertin im Beratungszentrum Recht … weiterlesen