Alle Beiträge im Überblick

Ein bedarfsorientiertes Angebot

Flexibus App 2.0 erfolgreich gestartet

Unterallgäu (ew). Der Flexibus ist aus der ländlichen Region nicht mehr wegzudenken. Schafft er doch schnelle Verbindungen, wo der ÖPNV an seine Grenzen stößt. Die Ära Flexibus zündet mit der App 2.0 eine neue Stufe, die laut Josef Brandner noch digitaler, effizienter und somit näher am Kunden den ÖPNV … weiterlesen
Endlich wieder Kultur vor Ort erleben

Museen und Stadtbibliothek wieder offen

Memmingen (dl). Nach dem lang erwarteten Absinken der Inzidenzzahlen steht nun auch den Memminger Kulturinstitutionen ein Schritt in Richtung Normalität bevor. Wenn der Inzidenzwert weiterhin unter 100 (bzw. derzeit unter 50) bleibt, öffnen die Memminger Museen am Samstag, 12. Juni, ihre Türen. Für den Besuch der Stadtbibliothek fällt die vorherige … weiterlesen
Optimismus am Flughafen Memmingen

Allgäu Airport meldet steigende Flugzahlen

Memmingerberg (dl). Nach den (Pfingst-)Ferien ist vor den (Sommer-)Ferien: Die Erfahrungen der letzten beiden Schul-Ferienwochen stimmen die Verantwortlichen am Flughafen Memmingen optimistisch. Denn nicht nur die Zahl der Passagiere nimmt wieder ständig zu, sondern auch die Auslastung der Maschinen. Und Woche für Woche wächst der Flugplan um weitere … weiterlesen
Namhafter Top-Sponsor für den FC Memmingen

Allianz ist neuer Premium-Partner

Memmingen (dl). Der Fußball-Regionalligist FC Memmingen hat einen weiteren namhaften Sponsor gewinnen können. Mit dem größten deutschen Versicherungsunternehmen, der Allianz, wurde eine zunächst bis Ende Juni 2024 laufende Premiumpartnerschaft geschlossen.„Wir dürfen stolz sein, dass ein derart namhaftes Unternehmen in der momentanen Zeit so enorm unterstützt“, freut sich FCM-Präsident Armin … weiterlesen
Veranstaltungsanzeige
Fußball-EM mit der AOK

Mitmachen bei der Aktion "Volltreffer für Fans"

Memmingen (dl). Am 11. Juni beginnt bekanntlich - wenn auch Corona bedingt mit einem Jahr Verspätung - die Fußball-Europameisterschaft (EM). Das deutsche Team steigt dann mit dem Klassiker gegen Frankreich am 15. Juni ins Turnier ein. Damit alle Fans trotz des fehlenden Public-Viewings ihren Spaß haben, hat die AOK die Aktion "Volltreffer … weiterlesen
Ehrenamtskarten jetzt verlängern!

Viele Ausweise verlieren Mitte des Jahres ihre Gültigkeit

Memmingen (dl). Die Ehrenamtskarte ist ein Dankeschön und eine Wertschätzung für alle, die sich freiwillig und unentgeltlich zum Wohle ihrer Mitmenschen einsetzen. Drei Jahre Bayerische Ehrenamtskarte bedeutet aber auch, dass viele blaue Ehrenamtskarten ab dem 1. Juli 2021 ihre Gültigkeit verlieren.Das Ehrenamt ist und bleibt eine der wichtigsten Säulen … weiterlesen
Wie geht Open Air im Kaminwerk?

Memminger Kulturzentrum erweitert Hygienekonzept

Memmingen (dl). Am Freitag, 11. Juni, beginnt im Kaminwerk die Open Air-Saison mit einem Konzert des Lancy Falta Syndicates. Dazu hat das Kaminwerk sein Hygienekonzept an die aktuellen Rahmenbedingungen der Politik angepasst.Die MacherInnen im Memminger Kulturzentrum Kaminwerk mussten 2020 ihre Open Air-Veranstaltungen noch ohne Impfungen und Schnelltests durchführen. Mit … weiterlesen
Zum Mitmachen: Open Air-Familienkonzert

Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme im Kaminwerk

Memmingen (dl). Am Sonntag, 20. Juni, kommen Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme ins Kaminwerk. Ab 15 Uhr bieten beide ein großes Konzerterlebnis für die ganze Familie. Das Konzert mit vielen Mitmachliedern findet auf einer Open Air-Bühne im Freien statt.Es dauert nur fünf Sekunden, bis Rodscha und Tom dir … weiterlesen
Kunst am Baum beim Spielplatz Haienbach

Drei Kunstwerke aus gefällten Eschen entstanden

Memmingen (dl). Die Überreste der drei vom Hallimasch Pilz angegriffenen Eschen neben dem Spielplatz am Haienbach im Kalker Feld haben sich über das Wochenende verwandelt. Aus den ungefähr zwei Meter großen Stämmen sind nun Kunstwerke geworden. Dafür gesorgt haben Pia Eisenhut, Achim Müller und Achim Autengruber.Die drei haben sich … weiterlesen
Wettbewerb: „Jede Wiese zählt!“

Bundesweiter Aufruf zur Begrünung der Nachbarschaft

Hamburg (dl). Am 28. Mai war „Tag der Nachbarschaft“. Passend dazu startete der Wettbewerb „Jede Wiese zählt!“ – nun schon zum dritten Mal. Nachbarschaften können sich noch bis Ende September mit ihrem Begrünungsprojekt beteiligen.Ein nachbarschaftlicher Gemüsegarten, die Verkehrsinsel um die Ecke, oder der gemeinsame Innenhof: Überall bieten sich Möglichkeiten, um … weiterlesen