Namhafter Top-Sponsor für den FC Memmingen

Allianz ist neuer Premium-Partner

veröffentlicht am 09.06.2021

Memmingen (dl). Der Fußball-Regionalligist FC Memmingen hat einen weiteren namhaften Sponsor gewinnen können. Mit dem größten deutschen Versicherungsunternehmen, der Allianz, wurde eine zunächst bis Ende Juni 2024 laufende Premiumpartnerschaft geschlossen.

„Wir dürfen stolz sein, dass ein derart namhaftes Unternehmen in der momentanen Zeit so enorm unterstützt“, freut sich FCM-Präsident Armin Buchmann über das langfristige Engagement des Münchner Versicherers. Jetzt haben wir für unsere über 840 Mitglieder die Allianz an unserer Seite, es soll auch Vorteilsangebote geben werden“, erklärt der FCM-Präsident weiter.

Die Allianz wird unter anderem ihre Erfahrungen als Partner des Sports in die Kooperation einbringen: Sport- und Kulturförderung hat seit vielen Jahren einen festen Platz im Allianz Konzern. Neben nationalen Partnerschaften werden ganz bewusst auch regionale Förderungskonzepte ermöglicht. Damit wird der FCM nicht nur seine eigenen Versicherungen in die Hände des Marktführers geben, auch die Vereinsmitglieder sollen davon profitieren.

Besondere Rolle des Multifunktionsgebäudes

Eine bedeutende Rolle spielt auch das geplante FCM-Multifunktionsgebäude mit seinen zahlreichen Nutzungsmöglichkeiten. „Die Allianz wird dabei auch von den neuen funktionalen Schulungs- und Veranstaltungsräumlichkeiten für ihre Mitarbeiter- und Kundenveranstaltungen Gebrauch machen“, so die Agentur-Inhaber David Terracciano und Jörg Kotsch.

(Grafikmontage: Laubisch)