Beiträge aus der Kategorie: Gesellschaft

Hand in Hand ins Theater

Landestheater bringt Jung und Alt zusammen

Memmingen (dl). Als Reaktion auf den gesellschaftlichen und demographischen Wandel wartet das Landestheater Schwaben (LTS) mit einer Reihe von neuen Ideen und Angeboten auf, die Jung und Alt kostengünstig und mit ausgewählten Inszenierungen zusammenbringen wollen. Theater als Ort der Begegnung werde neu definiert, so Intendant Alexander May und die Theaterschaffenden … weiterlesen
Ein ganzer Tag „Schwätzle mit dem OB“

Mobile Sprechstunde am 3. Februar an sechs Orten

Memmingen (dl). Ein ganz besonderes „Schwätzle mit dem OB“ ist am Freitag, 3. Februar, geplant: Oberbürgermeister Schilder bietet den ganzen Tag an sechs verschiedenen Orten die Möglichkeiten an, mit ihm ins Gespräch zu kommen.Das erste Schwätzle mit dem OB kann ab 8:30 Uhr auf dem Machnigplatz im Memminger … weiterlesen
Veranstaltungshinweis
Wenn der Wahnsinn die Welt erklärt

Premiere im Jungen Landestheater am 29. Januar

Memmingen (dl). Patchworkfamilien sind in unserer Gesellschaft längst ein übliches Familienmodell geworden. Das Junge Landestheater Schwaben bringt dieses Thema aus Sicht einer Jugendlichen mit dem Stück "Wie der Wahnsinn mir Die Welt erklärte" auf die Bühne. Premiere wird am 29. Januar 2023 um 15 Uhr am Schweizerberg gefeiert.Lucie Schmurrer … weiterlesen
2.000 Euro für Schwangerenberatungsstelle

Round Table RT34 Memmingen übergibt großzügige Summe an Donum Vitae

Memmingen (dl). Die Leiterin der Memminger Schwangerenberatungsstelle DONUM VITAE, Stephanie Weißfloch freute sich über eine Spende in Höhe von 2.000 Euro des Round Table RT34 Memmingen.Bei einem Besuch der Beratungsstelle machte sich Fabio Scaturro von den Round Tablern ein Bild von der Arbeit vor Ort und den vielfältigen … weiterlesen
Sind Sie ein Lichtblickmacher?

Engagierte Allgäuer für den Bürgerpreis 2023 gesucht

(dl). Die Ausschreibung für den Bürgerpreis des Bayerischen Landtags 2023 hat begonnen. Das Leitthema lautet „Lichtblickmacher – Ehrenamtliches Engagement für die psychische Gesundheit“. Der Preis ist mit 50.000 Euro dotiert, Bewerbungsfrist ist der 5. März 2023.Die Anforderungen der Leistungsgesellschaft und die Einschränkungen während der Corona- Pandemie haben gerade in … weiterlesen
Ein wichtiges Jahr für die Bayrisch-Schwäbische Wirtschaft

Großer Andrang beim IHK-Neujahrsempfang

Augsburg (rad). Erstmals nach drei Jahren fand der Neujahrsempfang der IHK Schwaben wieder im gewohnten, persönlichen Rahmen statt. Rund 1.100 Gäste waren der Einladung in den Kongress am Park nach Augsburg gefolgt. Dabei waren die Themen die immensen Herausforderungen für die Wirtschaft sowie auch die anstehenden IHK-Wahlen im Jahr … weiterlesen
27.000 Euro für Vereine und Einrichtungen

VR-Bank Memmingen unterstützt großzügig

Memmingen (dl). Auf einen wahren Geldsegen dürfen sich nun 25 Vereine freuen. Insgesamt 27.000 Euro hat die VR-Bank Memmingen e.G. auch heuer wieder für eingereichte Projekte zur Verfügung gestellt und nun an die Vereinsvertreter übergeben.Die VR-Bank Memmingen eG unterstützt Vereine, soziale Institutionen, Kindergärten und Schulen sowie gemeinnützige … weiterlesen
Gemeinsame Hobbys verbinden

Bewerben für den Bayerischen Integrationspreis 2023

(dl). Wo sich Menschen freiwillig und regelmäßig treffen, sei es zum eigenen Vergnügen oder zur Entspannung, knüpfen sie neue soziale Kontakte. Kulturelle Unterschiede oder Vorurteile können beim gemeinsamen Ausüben eines Hobbys überwunden werden und das Erlernen der deutschen Sprache erleichtert werden. Der Bayerische Integrationspreis steht daher 2023 unter dem Motto … weiterlesen
Nächste Versteigerung von Fundsachen

Am 18. April 2023 in der Stadthalle

Memmingen (dl). Im Fundamt Memmingen sind im November und Dezember wieder eine ganze Reihe von Fundgegenständen abgegeben worden. Diese können im Fundamt abgeholt oder am 18. April 2023 in der Stadthalle Memmingen ersteigert werden.Im Zeitraum vom 1. November bis 30. Dezember 2022 wurden folgende Fundgegenstände im Fundamt der Stadt … weiterlesen
Mit Energie ins neue Jahr

Erneuerbare Energien im Fokus beim Neujahrsempfang des CRB

Memmingen (sg). Die Themen Energiekrise, steigende Preise und Energieversorgung werden uns auch im neuen Jahr begleiten. Über umweltfreundliche und kostengünstige Lösungen dank Erdwärmegewinnung sprach Geologin Frau Prof. Dr. Simone Walker-Hertkorn beim Neujahrsempfang des Christlichen Rathausblocks (CRB) im gut besuchten Rohrbecks.„Das Jahr 2023 wird ein wegweisendes Jahr werden, das uns … weiterlesen