Beiträge aus der Kategorie: Job/Bildung

"Wohlwollend für die Belange der Bürger einsetzen"

Über 80 neue MitarbeiterInnen der Stadt Memmingen vereidigt

Memmingen (dl). In der Stadthalle Memmingen hieß Oberbürgermeister Manfred Schilder über 80 neue MitarbeiterInnen bei der Stadt Memmingen herzlich willkommen. Im Beisein der zweiten Bürgermeisterin Margareta Böckh, drittem Bürgermeister Dr. Hans-Martin Steiger, zahlreicher Referats-, Amts- und StabstellenleiterInnen und Vertretern des Personalrats leisteten die neuen Beschäftigten ihren Eid auf die Treue … weiterlesen
Magnet-Schultz will weiter wachsen

Sehr gute Jahresbilanz trotz Corona

Memmingen (dl). Zum Abschluss des 109. Geschäftsjahres am 30. Juni 2021 kann Magnet-Schultz, Spezialisten für elektromagnetische Aktorik, Sensorik und Ventiltechnik, einen konsolidierten Gruppen-Umsatz von gut 400 Millionen Euro melden, was einem Wachstum von 18 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Zu verdanken sei dies der wirtschaftlichen Erholung seit Herbst 2020 … weiterlesen
"Es funktioniert?!"

Grundschule Memmingen-Steinheim erhält Auszeichnung für Forschungsprojekt

Memmingen (dl). Kann man eine Papierbrücke bauen, auf der auch ein Mensch stehen kann? Dieser Frage sind die Kinder der Grundschule Memmingen-Steinheim nachgegangen: In einer dreimonatigen Projektarbeit sind 20 Kinder zu kleinen ForscherInnen geworden und haben sich gemeinsam mit ihren LehrerInnen auf die Suche nach Antworten begeben. Für ihr Projekt … weiterlesen
Von Schüler für Schüler

Neuer Memmler für das kommende Schuljahr vorgestellt

Memmingen (mg). Seit dem Jahr 2005 gibt es ihn schon, den Memmler, das Hausaufgabenheft für die SchülerInnen aller Schulen in und um Memmingen. Trotz erschwerter Bedingungen durch die Corona-Pandemie gelang es den 15 SchülerInnen des Vöhlin-Gymnasiums, ein abwechslungsreiches Heft zu gestalten.Auf 130 Seiten gibt es erneut Wissenswertes, Nützliches, aber … weiterlesen
Arbeitslosenquote sinkt weiter

Der Arbeitsmarkt im Allgäu bleibt auch im Juni auf Erholungskurs

Memmingen/Allgäu (dl). Der Arbeitsmarkt im Allgäu holt im Juni weiter auf. Dies meldet die Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen. Weitere Lockerungen, insbesondere in Handel und Tourismus, führten zu zusätzlichen Beschäftigungen und ließen die Zahl der arbeitslosen Menschen zurückgehen. Die Arbeitslosenquote ging aktuell auf 2,8 Prozent zurück.Niedrigere Inzidenzwerte und … weiterlesen
Zweigstelle der Stadtbibliothek wieder geöffnet Memmingen (dl). Die Bibliothek in der Theodor-Heuss-Schule, Machnigstraße 8, wird ab Mittwoch, 30. Juni, wieder geöffnet sein. In der Zweigstelle wurden die Erstlesebücher attraktiver aufgestellt. Kunden von Romanen finden ein Angebot mit vielen neuen Titeln direkt im Eingangsbereich. Die Sachbilderbücher wurden gesichtet und aufgefrischt mit ansprechenden Titeln.Öffnungszeiten: Mittwoch und … weiterlesen
Zeichen der weiteren Besserung

Arbeitsmarkt erholt sich weiter

Nürnberg/Kempten/Memmingen (dl/rad). Die Frühjahrsbelebung hat die Zahl der Arbeitslosen im Mai 2021um 84.000 im Vergleich zum Vormonat verringert. Damit liegt die deutschlandweite Quote bei 5,9 Prozent, im Wirtschaftsraum Memmingen bei 2,6 Prozent (jeweils -0,1). Das Unterallgäu meldet einen Rückgang um 0,2 Punkte … weiterlesen
Gute Chancen für junge Menschen - jetzt aktiv werden!

Deutlich mehr Ausbildungsstellen als Bewerber

Memmingen (dl). Trotz pandemiebedingter Einschränkungen haben Betriebe im Allgäu bis April 5.241 Ausbildungsplätze zur Verfügung gestellt. Das waren lediglich vier Prozent weniger als im vergangenen Jahr. Gleichzeitig meldeten sich 2.566 junge Menschen bei der Berufsberatung der Agentur für Arbeit, weil sie sich für eine Ausbildungsstelle interessierten. Im Vergleich … weiterlesen
Abenteuer Auslandsjahr

Gymnasiastin aus Bad Grönenbach erhält USA-Stipendium

Bad Grönenbach (dl). Ein Jahr in den USA leben, zur Schule gehen, neue Freunde und eine fremde Kultur und Sprache kennenlernen: Für die 16-jährige Gymnasiastin Veronika Trunzer aus Bad Grönenbach geht damit ein großer Traum in Erfüllung. Sie hat sich am Parlamentarischen Patenschaftsprogramm (PPP) des Deutschen Bundestages beworben. Der Allgäuer … weiterlesen
Corona und die Steuer

Was für Kurzarbeiter jetzt wichtig ist

Memmingen (ew). Die Steuererklärung sieht bei vielen ArbeitnehmerInnen in Zeiten von Corona komplett anders aus als sonst. Grund sind wichtige steuerliche Neuerungen.Besonders zu beachten: Wer in einem Jahr mehr als 410 Euro an Lohnersatzleistungen bekommt, muss im Folgejahr auf jeden Fall eine Steuererklärung machen. Da sie auch bei Entschädigungen … weiterlesen