Beiträge aus der Kategorie: Lokales

Klinikum: Jede achte Frau erkrankt an Brustkrebs

Gynäkologie-Chefarzt informiert über neue Therapieverfahren

Memmingen (dl). Eine von acht Frauen erkrankt im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs. Dabei steigt das Risiko mit zunehmendem Alter. Während allerdings die Zahl der Neuerkrankungen kontinuierlich steigt, sinkt die Sterblichkeitsrate durch immer bessere Therapiemethoden. Anlässlich des Brustkrebsmonats Oktober informiert Gynäkologie-Chefarzt Privatdozent Dr. Felix Flock vom Zertifizierten Brustzentrum des Klinikums … weiterlesen
"Weiche Faktoren berücksichtigen!"

Mitgliederversammlung Bürgerforum zum Rosenviertel

Memmingen (dl/as). Das "Bürgerforum Altstadt Memmingen e.V.", hervorgegangen aus der Bürgerinitiative Bf/4 zur Umgestaltung des Bahnhofs-Areals, jetzt Rosenviertel, hielt vor Kurzem seine erste ordentliche Mitgliederversammlung ab. Trotz der durch Covid-19 bedingten Einschränkungen konnte eine stattliche Mitgliederzahl begrüßt werden.Unter den Gästen waren auch die Stadträte Prof … weiterlesen
Letzte Wünsche wagen

Noch einmal an den Lieblingsort

Allgäu (dl). Letzte Wünsche wagen – das ermöglicht der ASB-Wünschewagen Allgäu/Schwaben. Das ehrenamtlich getragene und spendenfinanzierte Projekt erfüllt Menschen in ihrer letzten Lebensphase einen besonderen Herzenswunsch und fährt sie gemeinsam mit Familie und Freunden noch einmal an ihren Lieblingsort.Es können Wünsche wie zum Beispiel ein gemeinsamer Familienausflug, die Fahrt … weiterlesen
Fußball
FCM-Gastspiel in Garching erneut abgesagt

Bereits die vierte Verlegung der Regionalliga-Partie

Memmingen (dl). Erneut findet die für den Dienstag (19 Uhr) geplante Regionalliga-Partie des FC Memmingen beim VfR Garching nicht statt. DamitSchon zum Damit wird der bereits vierte Anlauf der Begegnung abgesagt.Der VfR Garching macht von der Regelung in der am Freitag kurzfristig geänderten Spielordnung Gebrauch, wonach Begegnungen aufgrund hoher … weiterlesen
Memmingen hat Stufe Dunkelrot erreicht

Gastronomie: Sperrstunde um 21 Uhr ab heute

Memmingen (dl). Die Stadt Memmingen hat heute (24. Oktober) den erhöhten Schwellenwert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tage überschritten. Mit 52 Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen liegt Memmingen laut Robert-Koch-Institut bei einem Inzidenzwert von 117,9. Memmingen hat damit die dunkelrote Stufe der Corona-Ampel … weiterlesen
Wie viele Zuschauer bei Sportveranstaltungen?

Die Stadt Memmingen informiert

Memmingen (dl). Da die Stadt Memmingen den Schwellenwert von 50 pro 100 000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten hat oder dieser vor weniger als sechs Tagen noch überschritten worden ist, gilt aufgrund der 4. Allgemeinverfügung der Stadt Memmingen, die ab sofort gültig ist, folgendes:Die mögliche Anzahl von Teilnehmern … weiterlesen
Von Ängsten und „unkoordinierten“ Tests

400 Besucher bei Anti-Masken-Demo in Memmingen

Memmingen (rad). Bis zu 400 Besucher waren für die Demonstration gegen die Maskenpflicht und auf dem Parkplatz vor der Stadionhalle genehmigt worden. Diese Zahl an Menschen waren es etwa auch, die am späten Freitagvormittag gekommen sind, um die Argumente von Bodo Schiffmann, Rolf Kron, Samuel Eckert und anderen zu hören … weiterlesen
„Es liegt keinem daran, Panik oder Angst zu verbreiten“

Pressegespräch im Rathaus zu Corona-Maßnahmen

Memmingen (as). In einem Pressegespräch erläuterte Oberbürgermeister Manfred Schilder gemeinsam mit Thomas Schuhmaier, Leiter des Referats für öffentliche Sicherheit und Ordnung, Dr. Daniela Schönhals, Leiterin des Gesundheitsamts, und Maximilian Mai, Vorstand des Klinikums Memmingen, Sinn und Zweck der aktuellen Corona-Maßnahmen und betonte, dass man die Krise nur meistern könne, wenn … weiterlesen
"Aktuelle Regelung nicht verhältnismäßig"

Keine Maskenpflicht an Unterallgäuer Grundschulen

Unterallgäu (dl). Eine Ausnahme von der Maskenpflicht gibt es an Unterallgäuer Grundschulen: Schüler dürfen die Mund-Nasen-Bedeckung im Unterricht an ihrem Platz abnehmen, solange sie im festen Klassenverbund unterrichtet werden. Das hat Landrat Alex Eder am Dienstagabend entschieden und das Schulamt entsprechend informiert.Eine Anfrage von Alex Eder nach einer Ausnahme … weiterlesen
Eishockey
GEFRO-Indians in Quarantäne

Spiele am Wochenende fallen aus

Memmingen (dl). Das Corona-Virus legt den Spielbetrieb des Eishockey-Oberligisten ECDC Memmingen am Wochenende lahm. Nachdem zwei Spieler positiv auf das vermaledeite Virus getestet wurde, befindet sich die Mannschaft nun in Quarantäne. Die beiden Testspiele am Wochenden - am Freitag in Lindau und am Sonntag gegen Freiburg - fallen aus, was ein gewaltiger … weiterlesen