Beiträge aus der Kategorie: Soziales

Mittagessen in Kindertagesstätten wird teurer

Finanz- und Hauptausschuss beschloss Gebührenanpassungen

Memmingen (dl). Mit dem neuen Kindergartenjahr erhöhen sich die Preise für das Mittagessen in den städtischen Kindertageseinrichtungen. Für Kleinkinder unter drei Jahren kostet ein Mittagessen zukünftig 3,05 Euro (bisher 2,80 Euro), für Kindergartenkinder ab dem 3. Geburtstag 3,30 Euro (bisher 3,05 Euro) und für Schulkinder 4 … weiterlesen
„Vergesst die Alten nicht!“

Seniorenpolitisches Gesamtkonzept wird fortgeschrieben

Memmingen (dl). „Ich danke Ihnen, dass Sie Ihre Erfahrung einbringen und Verantwortung übernehmen für die Gestaltung unserer Stadt“, begrüßte Oberbürgermeister Manfred Schilder die Mitglieder des neuen Seniorenbeirats zur konstituierenden Sitzung im Rathaus. Zwölf ehrenamtliche Seniorenbeirätinnen und -beiräte werden den Stadtrat und den Oberbürgermeister in den kommenden sechs Jahren beraten, was … weiterlesen
Verdienstausfall wegen Kinderbetreuung?

Landratsamt Unterallgäu informiert über Elternhilfe

Unterallgäu (dl). Wegen der Corona-Krise waren Kindertagesstätten und Schulen wochenlang geschlossen. Teilweise müssen immer noch Kinder zuhause betreut werden. Wer deswegen nicht arbeiten kann oder konnte, erhält unter Umständen finanzielle Hilfe. Darauf weist das Jugendamt am Unterallgäuer Landratsamt hin.„Eltern, die einen Verdienstausfall erlitten haben, weil sie ihre Kinder wegen … weiterlesen
Welche Hilfen gibt es für pflegende Angehörige?

Erleichterung des Pflegealltags in Zeiten von Corona

Memmingen (dl). Nach wie vor machen sich der Aufnahmestopp in Pflegeheimen, die Schließung von Tageseinrichtungen oder der Ausfall osteuropäischer Haushaltshilfen im Alltag der Angehörigen von Pflegebedürftigen in Zeiten von Corona bemerkbar. Ob und welche Hilfen es für pflegende Angehörige gibt, das wollten wir von Achim Kunz, Pflegeberater bei der AOK … weiterlesen
"Die Zukunft soll nach Plan verlaufen"

Donum Vitae konstatiert ein zunehmendes Bedürfnis nach Sicherheit

Memmingen (as). Noch gefragter als in den Jahren zuvor waren die Beraterinnen der Memminger Schwangerschaftsberatungsstelle von Donum Vitae im vergangenen Jahr 2019. Beim alljährlichen Pressegespräch zogen sie Bilanz, gaben Einblick in ihre Tätigkeit und berichteten über neue Projekte wie die ambulante Hebammensprechstunde und die "Willkommenstasche" für neue Erdenbürger und ihre … weiterlesen
Wegen Corona: Altpapier- und Altkleidersammlung entfällt Memmingen (dl). Die für Samstag, 20. Juni, geplante Altpapier- und Altkleidersammlung der Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Memmingen entfällt ersatzlos.Die nächste Sammlung der Jugendverbände ist für den 14. November 2020 geplant.Weitere Informationen zur Abgabe von Altpapier und Altkleider sind auf der Homepage unter www.umwelt.memmingen.de veröffentlicht oder … weiterlesen
„Gemeinsam sind wir Spitze“

Calu Kosmetik spendet 5.000 Euro an Memminger Frauenhaus

Memmingen (dl). Bei einer Spendenkampagne des Memminger Kosmetikherstellers Calu kamen 5.000 Euro zusammen, die nun an das Frauenhaus überreicht wurden.Zum Weltfrauentag am 8. März diesen Jahres hat Calu (eine Marke der GEFRO KG Memmingen) unter dem Motto „Gemeinsam sind wir Spitze“ eine Spendenkampagne ins Leben gerufen, um Frauen … weiterlesen
Mit gutem Beispiel voran

Memminger Amt für Kindertagesstätten als Beispiel für Gesundheitsschutz gewählt

Memmingen (dl/as). Die Fachzeitschrift der Unfallversicherung Bayern (KUVB) hat das Memminger KiTa-Amt als gutes Beispiel für den Gesundheitsschutz seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausgesucht. Dazu hat die Zeitschrift ein Interview mit Bernhard Hölzle, Leiter des KiTa-Amts, und Thomas Geyer, Fachberater im KiTa-Amt, geführt. Dem Interview voran geht ein Artikel über … weiterlesen
Wo finde ich Wickelplätze?

Memminger Wickelflyer wird neu aufgelegt und aktualisiert

Memmingen (dl). Der Memminger Wickelflyer soll neu aufgelegt und aktualisiert werden. Für die 2. Auflage des Flyers werden öffentlich zugängliche Orte aus Handel, Gastronomie, öffentlichen Gebäuden, kulturellen Einrichtungen oder Familientreffpunkten in der Stadt Memmingen gesucht, die einen Wickelplatz anbieten oder bis zum Herbst 2020 einrichten werden.Der praktische Flyer wird … weiterlesen
"Deutliche Bereicherung für 'Gesundheitsregion plus'“

CSU-Stadträte beantragen Einrichtung eines Pflegestützpunkts

Memmingen (dl/as). „Gesundheitsregion plus“: In einem offenen Brief an Oberbürgermeister Manfred Schilder beantragen die Stadträte Klaus Holetschek, MdL, und Dr. Veronika Schraut die Einrichtung eines Pflegestützpunkts im neugeschaffenen Ausschuss für Gesundheit und Pflege zu diskutieren und darüber im Stadtratsplenum abzustimmen."Pflegekräfte leisten tagtäglich und gerade jetzt zur Bewältigung der … weiterlesen