Beiträge aus der Kategorie: Umwelt/Energie

„Klimawandel stoppen heißt Kapitalismus abschaffen“

Viele Teilnehmer bei „Fridays for Future“ in Memmingen

Memmingen (ew). Überall auf der Welt gingen vergangenen Freitag die Schüler auf die Straße um für das Klima zu demonstrieren. Diesmal riefen auch einige Parteien und NGO´s zur Demo auf und es beteiligten sich viele Erwachsene an den Demonstrationen, so auch in Memmingen.Überraschenderweise versammelten sich auf dem Memminger … weiterlesen
"14 Tage lang Vollgas geben"

Ausbau des Memminger Flughafens läuft auf Hochtouren

Memmingen (as). Am Flughafen Memmingen hat die heiße Phase der Ausbauarbeiten begonnen. In einer konzertierten Aktion wird die knapp drei Kilometer lange Start- und Landebahn von 30 auf 45 Meter verbreitert und das Instrumentenlandesystem ausgebaut. Bis einschließlich 30. September ist der Flughafen komplett gesperrt.Ungewohnt menschenleer ist es vor den … weiterlesen
„Unser Ziel heißt Klimaneutralität“

Erdgas-Tankstelle am Flughafen Memmingen eingeweiht

Memmingerberg (dl/as). Gleich zweifachen Anlass zur Freude gab es kürzlich am Flughafen Memmingen beim Besuch von Bayerns Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart: Der Minister weihte die neue Erdgas-Tankstelle am Airport Memmingen ein und hatte zudem ein erfreuliches Dokument im Gepäck.: den Förderbescheid für den Ausbau des Flughafens.Nachhaltigkeit ist auch … weiterlesen
Graue Eisfläche – aber hervorragende Eisqualität

Chemiefreie Lösung für nächste Saison wird gesucht

Memmingen (dl). Im kommenden Jahr soll die Eisfläche in der Memminger Eishalle wieder strahlend weiß erscheinen, bekräftigen Oberbürgermeister Manfred Schilder und Helge Pramschüfer, Vorsitzender des ECDC Memmingen, gemeinsam und reagieren damit auf Kritik von ECDC-Fans in den sozialen Netzwerken. Eine etwas grau wirkende Eisfläche in der Eishalle sorgt derzeit für … weiterlesen
Hervorragende Gas- und Wasserversorgung

Stadtwerke für Technisches Sicherheitsmanagement qualifiziert

Memmingen (dl/as). Frisch zertifiziert wurden die Stadtwerke Memmingen für ihr Technisches Sicherheitsmanagement. Nach intensive Prüfung wurden dem Leiter der Stadtwerke Peter Domaschke und dem Technischen Leiter Marcus Geske ein sehr gutes Ergebnis bescheinigt. Für die meisten ist es selbstverständlich: Dreht man den Wasserhahn auf, fließt sofort bestes Trinkwasser. „Es … weiterlesen
„Grün in die Stadt“

SPD/FDP-Fraktion beantragt klimapolitische Maßnahmen

Memmingen (dl/as). „Grün in die Stadt“ - unter diesem Motto hat die SPD/FDP-Stadtratsfraktion zahlreiche klimapolitische Maßnahmen zur weiteren Begrünung der Stadt beantragt. Aufgrund der fortschreitenden Klimaerwärmung ist die Fraktion der Meinung, dass die Stadt Memmingen mit ihren Bürgerinnen und Bürgern alles dafür tun muss, um der Klimaerwärmung entgegen zu … weiterlesen
"Prima Klima sieht anders aus"

ÖDP ruft zum Klimastreik am 20. September auf

Memmingen (dl). Der Klimastreik am Freitag, 20. September, soll eindrücklich die bisherigen Versäumnisse aufzeigen. „Wir sind dabei, weil wir uns keine weitere Verzögerung leisten können“, so ÖDP-Kreisvorsitzende Gabriela Schimmer-Göresz. In einer Pressemitteilung appelliert die ÖDP an alle Bürgerinnen und Bürger durch eine starke Beteiligung am Klimastreik ein "unmissverständliches Signal" auszusenden … weiterlesen
E-Autos schneller laden im Allgäu

Erste LEW-Gleichstrom-Schnellladestation in Leutkirch geht in Betrieb

Leutkirch (dl). Der Ausbau der Ladestationen für Elektroautos geht auch in Leutkirch weiter. Die Lechwerke (LEW) haben dort heute eine öffentliche Gleichstrom-Schnellladestation in Betrieb genommen. Sie steht auf dem Gelände des Autohauses Sirch in der Wangener Straße 90 und liegt damit sehr nahe an der Autobahnausfahrt Leutkirch-Süd der A96. Dank … weiterlesen
Gartenabfälle werden kostenlos abgeholt Unterallgäu (dl). Im September und Oktober werden in den Unterallgäuer Gemeinden wieder kostenlos gemischte Gartenabfälle gesammelt. Dabei handelt es sich um die dritte von vier Gartenabfallsammlungen in diesem Jahr. Um den Sammlern die Arbeit zu erleichtern, bittet die Abfallwirtschaftsberatung, folgende Dinge zu beachten:Gartenabfälle mit natürlichem, starkem Bindfaden (Spagat, Paketschnur … weiterlesen
"Artenvielfalt an den Flüssen weiter stärken"

LEW Wasserkraft mäht Dämme und Deiche entlang der Iller

(dl). LEW Wasserkraft hat in den letzten Wochen Mäharbeiten entlang der Oberen Iller zwischen den Staustufen Lautrach und Altusried durchgeführt. In dieser Woche werden die Arbeiten abgeschlossen, informiert das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Die Mäh- und Pflegearbeiten sind mit den Naturschutzbehörden abgestimmt. Außerdem wurden Naturschutzexperten vor Ort in die Vorbereitungen … weiterlesen