Beiträge aus der Kategorie: Umwelt/Energie

"Damit Zukunft bleibt!"

ÖDP fordert Wende in der europäischen Agrarpolitik

Memmingen (dl). Alexander Abt, ÖDP-Bezirksrat und regionaler Kandidat für die Europawahl auf Platz 3, bedauert die Reaktion vieler Landwirte nach dem erfolgreichen Volksbegehren. „Drohungen und Boykott sind der falsche Weg. Wir brauchen den Schulterschluss zwischen Landwirt, Verbraucher und Naturschützer und vor allem eine Wende in der europäischen Agrarpolitik“, so Alexander … weiterlesen
Lebensvielfalt im heimischen Garten

Bildervortrag im Rahmen der Reihe „Der Grüne Dialog“

Memmingen (dl). Nachdem das erfolgreiche Bürgerbegehren zur Artenvielfalt in Bayern gezeigt hat, wie wichtig den Menschen hier der Naturschutz ist, wollen die Grünen in Memmingen im Rahmen ihrer Reihe „Der Grüne Dialog“ am Donnerstag, 4. April, im Kellergeschoss des Gasthauses „Rohrbecks“ zeigen, wie jede(r) Einzelne seinen … weiterlesen
Viel positives Feedback

Kleine Pfadfinder räumen den Wald auf

Memmingen (dl). Die Pfadfinderinnen und Pfandfinder der CPA (Christliche Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Adventjugend) in Memmingen nahmen mit ihrer Müllsammel-Aktion dieses Jahr erstmalig an einem weltweiten Aktionstag teil. Die Kinder von sechs bis zehn Jahren sammelten von der Polizeiinspektion bis einschließlich im Stadtweiherwald Müll ein. Der Ertrag waren einige Säcke … weiterlesen
Stadt Memmingen nimmt an „Earth Hour“ teil

Rathausbeleuchtung geht am Samstag für eine Stunde aus

Memmingen (dl). Weltweit werden als Aktion für mehr Klimaschutz am Samstag, 30. März, um 20.30 Uhr viele Lichter für eine Stunde ausgeschaltet. Bei der „Earth Hour“, initiiert von der Natur- und Umweltschutzorganisation WWF (World Wide Fund For Nature) nimmt die Stadt Memmingen heuer erstmals teil und schaltet die Beleuchtung … weiterlesen
Plakate gegen Vermüllung der Wertstoffinseln

Stadt Memmingen appelliert an Bevölkerung

Memmingen (dl/rad). Es ist beinahe überall ein Ärgernis - die stetige Vermüllung der Wertstoffinseln. Nun versucht die Stadt Memmingen, mit einer Plakat-Initiative die Müllsünder zu stoppen und mehr Umweltbewusstsein zu vermitteln.An 15 der insgesamt 50 Wertstoffinseln werden derartige Plakate aufgestellt, um auf das Umweltproblem und auch die daraus entstehenden … weiterlesen
Für das Leben lernen

Grundschule Steinheim erhält LEW Experimentierkasten-Set „Erneuerbare Energien“

Memmingen (dl). In Anwesenheit von Oberbürgermeister Manfred Schilder und Stadtteilreferent Gerhard Neukamm überreichte Josef Nersinger, Kommunalbetreuer der Stadt Memmingen von der Lechwerke AG, der Grundschule Steinheim das Experimentierkasten-Set „Erneuerbare Energien“ der LEW. Schulleiterin Dagmar Trieb nahm das Set, bestehend aus vier Solar-Energie und zwei Wind-Energie-Kästen von Kosmos, gemeinsam mit der … weiterlesen
"Das Handwerk ist die Elite unserer Gesellschaft“

Messe "Bauen – Leben – Umwelt" Memmingen 2019 eröffnet

Memmingen (as). "Ich bin stolz auf die Messe. Nicht Quantität, sondern Qualität ist das Motto der Memminger Bau- und Umweltmesse", betonte der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Gottfried Voigt bei der offiziellen Eröffnung der "Bauen–Leben–Umwelt" durch Oberbürgermeister Manfred Schilder in der Stadthalle. Die von der Kreishandwerkerschaft Memmingen-Mindelheim initiierte Messe findet … weiterlesen
"Keine Blühstreifen mehr auf freiwilliger Basis"

ÖDP reagiert auf die Verlautbarung des Unterallgäuer Bauernverbandes

Unterallgäu (dl/as). Als Konsequenz aus dem erfolgreichen Volksbegehren „Artenvielfalt – Rettet die Bienen“ will der Kreisverband des Bayerischen Bauernverbandes (BBV) im Unterallgäu künftig den Landwirten empfehlen, keine Blühstreifen mehr auf freiwilliger Basis anzulegen. Der stellvertretende Kreisobmann Joachim Nuscheler erklärte bei der Jahresversammlung in Westerheim, dass es nur noch Blühstreifen über … weiterlesen
"Gesellschaftliche Gräben schließen"

Volksbegehren: Holetschek regt Runden Tisch vor Ort an

Memmingen (dl). Bekanntlich hat Ministerpräsident Markus Söder die Initiatoren und Skeptiker des Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ am Mittwoch zu einem Runden Tisch nach München eingeladen. Vor diesem Hintergrund schlägt der Landtagsabgeordnete und CSU-Stadtrat Klaus Holetschek in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Manfred Schilder (CSU) einen regionalen Runden Tisch im Memminger … weiterlesen
Seit zehn Jahren ein Publikumsmagnet

Messe "Bauen – Leben – Umwelt" Memmingen 2019

Memmingen (dl). Die Messe "Bauen – Leben – Umwelt" Memmingen 2019 öffnet am 9. und 10. März, jeweils von 10 bis 17 Uhr, ihre Tore in der Stadthalle Memmingen. Das Forum mit Expertentipps für „Häuslebauer“ und Sanierer findet heuer bereits zum 10. Mal statt und hat keineswegs an Attraktivität eingebüßt.Mit ihrem … weiterlesen