Beiträge aus der Kategorie: Umwelt/Energie

Wasserrettungszüge der DLRG einsatzbereit

Helfer bestürzt über Lage in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen

Memmingen/Unterallgäu (dl). Mit großer Bestürzung blicken die Wasserretter der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft Memmingen/Unterallgäu in Richtung der vom extremen Unwetter betroffenen Gebiete. Allzu präsent ist bei den ehrenamtlichen Einsatzkräften noch der Hochwassereinsatz 2013 rund um Deggendorf. Aktuell sind die Helfer der hiesigen DLRG aufgefordert, bei ihren Arbeitgebern zu klären, ob … weiterlesen
„Wir stehen zum FC Memmingen"

LEW für weitere vier Jahre Haupt- und Trikotsponsor des FCM

Memmingen (as). Seit 19 Jahren ist die Lechwerke AG (LEW) als Haupt- und Trikotsponsor ein enger Partner des Fußball-Clubs Memmingen 1907. Jetzt hat der Energieversorger sein Engagement beim klassenhöchsten Allgäuer Fußballvertreter um weitere vier Jahre verlängert.Bei der Pressekonferenz anlässlich der Vertragsverlängerung blickte FCM-Präsident und 1. Vorsitzender Armin Buchmann auf … weiterlesen
Ausruf des Klimanotstandes gefordert

Fridays for Future stellen Bürgerantrag an die Stadt Memmingen

Memmingen (dl). Die Ortsgruppe Memmingen der Klimagerechtigkeitsbewegung "Fridays for Future" sammelt Unterschriften für einen Bürgerantrag. Die Jugendlichen fordern darin den Ausruf des Klimanotstandes und damit die Berücksichtigung der Klimakrise in allen städtischen Entscheidungen.Die zweite Forderung ist die jährliche Ausarbeitung und Veröffentlichung der Treibhausgasemissionen der Stadt Memmingen, um Entwicklungen im … weiterlesen
Individuelle Beratung statt fixe Öffnungszeiten

Neuer Termin-Service für LEW-Energieladen Memmingen

Memmingen (dl). Aufgrund der gesunkenen Inzidenzzahlen kann der LEW-Energieladen in Memmingen wieder öffnen. Das LEW-Team geht dabei mit einem neu konzipierten Beratungsangebot an den Start: Statt starrer Öffnungszeiten bietet LEW den Kunden nun individuelle Beratungstermine zu allen Energiethemen.So sei sichergestellt, dass die Mitarbeiter des Energieladens für die einzelnen … weiterlesen
Schadstoffmobil kommt wieder in die Gemeinden

Problemabfälle können kostenlos abgegeben werden

Unterallgäu (dl). Das Schadstoffmobil fährt von 5. bis 10. Juli die Gemeinden im Landkreis Unterallgäu an. Dort können dann wieder Problemabfälle wie Lösungsmittel, Lackreste, Rostentferner und Reinigungsmittel kostenlos abgegeben werden.Wichtig ist laut der Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises: Die Schadstoffe sollten in ihren ursprünglichen Gefäßen bleiben und nicht zusammengeschüttet werden. Dies … weiterlesen
Klimateam trifft sich zum ersten Mal

Erster Überblick für die Arbeitsgruppe – weitere Ideen werden im Juli gesammelt

Memmingen (dl). Zur ersten Sitzung des neu gegründeten Memminger Klimateams begrüßte Oberbürgermeister Manfred Schilder die Mitglieder: „Es freut mich, dass wir jetzt zusammenkommen können, um möglichst bald mit Projekten und Ideen loslegen zu können. So kann der Klimaschutz in unserer Stadt weiter vorangetrieben werden.“Martin Sambale und Dr. Isabel Wendl … weiterlesen
Wettbewerb: „Jede Wiese zählt!“

Bundesweiter Aufruf zur Begrünung der Nachbarschaft

Hamburg (dl). Am 28. Mai war „Tag der Nachbarschaft“. Passend dazu startete der Wettbewerb „Jede Wiese zählt!“ – nun schon zum dritten Mal. Nachbarschaften können sich noch bis Ende September mit ihrem Begrünungsprojekt beteiligen.Ein nachbarschaftlicher Gemüsegarten, die Verkehrsinsel um die Ecke, oder der gemeinsame Innenhof: Überall bieten sich Möglichkeiten, um … weiterlesen
"Viele Schätze vor der Haustür entdeckt“

Glückswege und Radweg „Natur und Technik im Illerwinkel“ eröffnet

Unterallgäu (dl). „Gerade im vergangenen Jahr haben wir viele Schätze direkt vor unserer Haustür entdeckt“, so Landrat Alex Eder bei der Eröffnung der Glückswege im Allgäu und des Themenradwegs „Natur und Technik im Illerwinkel“. Das sah auch Michael Bohlinger, Geschäftsführer der LEW Wasserkraft GmbH, so: „Seit der Corona-Pandemie wissen wir … weiterlesen
Müll wird achtlos fallengelassen

Grünanlagen und Naherholungsgebiete immer stärker verunreinigt

Memmingen (dl). In der Corona-Pandemie sind die Möglichkeiten, die Freizeit außerhalb der eigenen vier Wände zu verbringen sehr eingeschränkt. Viele Menschen zieht es daher in die Grünanlagen oder die Natur. Grundsätzlich ein erfreulicher Trend, wenn nicht viele davon ihren Müll einfach an Ort und Stelle liegenlassen würden.Dieses Problem sieht … weiterlesen
"LEW Highspeed der Lechwerke"

Vorvermarktungsphase für Glasfaserangebot ist gestartet

Memmingen (dl). Die Vorvermarktungsphase für das Glasfaserangebot LEW Highspeed der Lechwerke ist gestartet: Nur wenn sich von Mitte April bis zum 30. Juni 2021 mindestens 35 Prozent der Haushalte und Betriebe im Ausbaubereich Memmingen Süd verbindlich für die Bestellung von LEW Highspeed entscheiden, kann der Glasfaserausbau beginnen.Diese Quote ist … weiterlesen