Alle Beiträge im Überblick

„Es kommt auf jeden an!“

Besuch im Gesundheitsamt – Platzsituation wird verbessert

Memmingen (dl). Das Gespräch mit der Leitung des städtischen Gesundheitsamts sowie den vielen kurzfristig aushelfenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern suchten Oberbürgermeister Manfred Schilder und Gesundheitsstaatssekretär Klaus Holetschek in den vergangenen Tagen. Die beiden trafen sich mit der Leiterin Dr. Daniela Schönhals sowie dem Referenten für öffentliche Sicherheit und Ordnung Thomas Schuhmaier … weiterlesen
Die besten Unternehmer Deutschlands 2020

Alois Müller Gruppe und Berger Gruppe unter den Finalisten

Memmingen (dl). Unternehmertum, Innovationskraft und persönliches Engagement zeichnen die Gewinner des Wettbewerbs „Entrepreneur of the Year“ aus. Unter den 19 Unternehmen, die das Finale erreichten, befinden sich zwei aus Memmingen beziehungsweise dem Unterallgäu: die Alois Müller Gruppe und die Berger Gruppe.Der Wirtschaftspreis wurde am 22. Oktober 2020 an Entrepreneure … weiterlesen
Corona: Aktuell 30 Patienten im Klinikum Memmingen (dl). Zur aktuellen Corona-Lage hier die aktuellen Zahlen vom Klinikum Memmingen:Derzeit werden im Klinikum 30 mit Corona infizierte Patienten behandelt, davon sind 28 auf der normalen Station untergebracht. Zwei Patienten liegt auf der Intensivstation.An Corona verstorben ist kein Patient. weiterlesen
In Erinnerung an die gefallenen Soldaten

Oberbürgermeister Manfred Schilder legt Kranz nieder

Memmingen (dl). Die Feierlichkeiten zum Volkstrauertag mussten in Memmingen und seinen Stadtteilen aufgrund der aktuellen Lage abgesagt werden. So legte Oberbürgermeister Manfred Schilder den Kranz der Stadt Memmingen zur Erinnerung an die gefallenen Soldaten der zwei Weltkriege alleine am Denkmal im Waldfriedhof nieder.Auch der Sozialverband VdK Bayern e.V … weiterlesen
Eishockey
GEFRO-Indians holen zwei Punkte in Garmisch

Zwei Kharboutli-Treffer sichern 5:4-Sieg beim SC Rießersee

Garmisch-Partenkirchen (rad). In einem guten und spannenden Oberliga-Spiel holte sich der ECDC Memmingen beim SC Rießersee zwei Punkte. In der Verlängerung sicherte Samir Kharboutli mit seinem Siegtreffern den Memmingern beim 5:4 (2:2/1:2/1:0/1:0) den Zusatzpunkt.Beide Teams begannen engagiert, die Gastgeber nutzten nach … weiterlesen
„Theater kann das“

Kampagne des Landestheaters Schwaben

Memmingen (dl). Das Landestheater Schwaben hat die Kampagne „Theater kann das“ als zupackende Antwort auf die Herausforderungen dieser Tage und als Aufruf sich öffentlich zum Theater zu bekennen gestartet. „Theater kann das“ wird ab der kommenden Woche als Slogan in Radiobeiträgen laufen sowie als Plakatkampagne und in Videoclips auf den … weiterlesen
Weiße Pracht im Stadtpark

"Freunde der LGS" spenden 5.000 Blumenzwiebeln

Memmingen (dl). Über eine Spende von 5.000 Blumenzwiebeln durfte sich die Memminger Stadtgärtnerei freuen. Der Verein „Freunde der Landesgartenschau Memmingen 2000“ spendete diese für die Bepflanzung im südlichen Bereich des ehemaligen Landesgartenschaugeländes.„Nicht nur für die Insekten sind die Frühblüher im Jahr eine erste Nahrungsquelle nach dem Winter“ betont … weiterlesen
Richtig parken rettet leben!

Freiwillige Feuerwehr startet Flyer-Aktion zu umsichtigem Parken Memmingen

Memmingen (dl). Bei Einsätzen der Feuerwehr und des Rettungsdienstes kommt es im Zweifelsfall auf jede Sekunde an. Durch die zunehmende Motorisierung der Bevölkerung werden die Fahrwege für die Rettungskräfte immer häufiger durch parkende Fahrzeuge blockiert.Der Bundesdurchschnitt der Motorisierung lag zum 30.09.2019 bei 574 PKW pro 1.000 … weiterlesen
Die Lokale auf dem Kleinstadtsofa

Im Gespräch mit Michael Butkus

Memmingen (dl/rad). Seit wenigen Wochen gibt es in Memmingen ein neues Gesprächs-Format im Internet. Auf dem Kleinstadtsofa – Menschen bei Butkus ist Moderator Michael Butkus im Gespräch mit verschiedenen Gästen – diesmal war Lokale-Herausgeber Wolfgang Radeck Gast auf dem Ledersofa in Butkus' Studio.„Das große Ziel ist es, für die Region … weiterlesen
Eishockey
Indians-Heimspiel gegen Passau fällt aus

Gegner muß Reihentestung vornehmen

Memmingen (rad). Das Corona-Virus schlägt wieder zu und bringt den Spielplan des ECDC Memmingen durcheinander. Das für den heutigen Freitagabend angesetzte Heimspiel gegen den Aufsteiger Passau Black Hawks fällt aus.Die Niederbayern können die Reise nach Memmingen nicht antreten und müssen eine Reihentestung vornehmen. Der Grund: Bei einem der letzten weiterlesen