Beiträge aus der Kategorie: Corona

"Aktuelle Regelung nicht verhältnismäßig"

Keine Maskenpflicht an Unterallgäuer Grundschulen

Unterallgäu (dl). Eine Ausnahme von der Maskenpflicht gibt es an Unterallgäuer Grundschulen: Schüler dürfen die Mund-Nasen-Bedeckung im Unterricht an ihrem Platz abnehmen, solange sie im festen Klassenverbund unterrichtet werden. Das hat Landrat Alex Eder am Dienstagabend entschieden und das Schulamt entsprechend informiert.Eine Anfrage von Alex Eder nach einer Ausnahme … weiterlesen
Eishockey
GEFRO-Indians in Quarantäne

Spiele am Wochenende fallen aus

Memmingen (dl). Das Corona-Virus legt den Spielbetrieb des Eishockey-Oberligisten ECDC Memmingen am Wochenende lahm. Nachdem zwei Spieler positiv auf das vermaledeite Virus getestet wurde, befindet sich die Mannschaft nun in Quarantäne. Die beiden Testspiele am Wochenden - am Freitag in Lindau und am Sonntag gegen Freiburg - fallen aus, was ein gewaltiger … weiterlesen
Maskenpflicht in der Fußgängerzone

Stadt erlässt vierte Allgemeinverfügung

Memmingen (dl). Memmingen überschreitet seit mehr als einer Woche den Schwellenwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tagen, der Wert liegt aktuell mit 37 Neuinfektionen bei 83,9. Um einer weiteren Ausbreitung des SARS-CoV-2-Virus entgegenzuwirken, erlässt die Stadtverwaltung eine vierte Allgemeinverfügung, die eine Maskenpflicht im Bereich … weiterlesen
"Schutz von Patienten hat höchste Priorität"

Einschränkung der Besuchsregeln am Klinikum

Memmingen (dl). Ab Donnerstag, 22. Oktober, gilt im Klinikum Memmingen eine Einschränkung der Besuchsregeln, um Patienten und Klinikpersonal vor dem Corona-Virus zu schützen. Aufnahmen aller Art, OP- und Sprechstundentermine finden weiter statt."Der Schutz von Patienten und Mitarbeitern hat für das Klinikum Memmingen höchste Priorität. Das umfassende Sicherheitskonzept hat viele … weiterlesen
Memminger Corona-Hotline ab sofort auch per Mail erreichbar

Telefonisch werktags von 8 - 12 Uhr

Memmingen (dl).Die aktuell geltenden Corona-Regelungen werfen im Einzelfall immer wieder Fragen auf. Für Bürgerinnen und Bürger, die konkrete Fragen zu den Regelungen in Memmingen haben, bietet die Stadtverwaltung ein Infotelefon an. Das Corona-Infotelefon ist unter 08331/850-970 erreichbar und wird bis auf weiteres werktags von 8-12 Uhr besetzt sein … weiterlesen
Corona: Zwei Patienten des Klinikums verstorben Memmingen (dl). Im Klinikum Memmingen sind gestern (14. Oktober) zwei Patienten gestorben, die positiv auf das SarsCoV2-Virus getestet worden waren. Es handelt sich bei beiden um über 85Jährige mit Vorerkrankungen, die mit Covid-19 verstorben sind. Einer der beiden Verstorbenen kam aus Memmingen. Im Klinikum werden aktuell fünf Covid-Patienten behandelt. Der … weiterlesen
Corona: Zwei Schulklassen in Quarantäne

Über 100 Schüler des Vöhlin-Gymnasiums und der FOS/BOS werden getestet

Memmingen (dl). Über 100 Schülerinnen und Schüler der Q11 des Vöhlin-Gymnasiums und einer Klasse der 12. Jahrgangsstufe der FOS/BOS müssen in Quarantäne und werden auf das Coronavirus getestet, genauso auch mehrere Lehrerinnen und Lehrer der beiden Schulen. In beiden Schulen war jeweils ein Schüler positiv auf das SarsCoV-2-Virus getestet … weiterlesen
KORREKTUR: Einschränkungen für Feiern und Veranstaltungen

Stadt erlässt neue Allgemeinverfügung

Memmingen (dl). Leider enthielt die gestrige Pressemitteilung zur neuen Allgemeinverfügung einen Fehler. Dort war angegeben, dass für Feierlichkeiten in privaten Räumen eine Obergrenze von 25 Personen dringend empfohlen werde. Dieser Satz sei leider falsch, wie die Pressestelle der Stadt Memmingen heute bekannt gab. Für Feierlichkeiten in privaten Räumen gilt stattdessen … weiterlesen
Einschränkungen für Feiern und Veranstaltungen

Stadt erlässt Allgemeinverfügung: Bis zu fünf Personen dürfen sich treffe

Memmingen (dl). Seit Samstag (10. Oktober) hat die Stadt Memmingen den Corona-Schwellenwert von 50 Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen pro 100.000 Einwohner überschritten (wir berichteten), der Wert liegt mit 26 Neuinfektionen aktuell bei 59,0. „Überwiegend handelt es sich um Infektionen im familiären Bereich. Leider ist das Infektionsgeschehen aber … weiterlesen
„Wir warten die Entwicklung über das Wochenende ab"

Memmingen überschreitet Corona-Schwellenwert

Memmingen (dl). Die Stadt Memmingen hat heute den Schwellenwert von 50 Neuinfektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus pro 100.000 Einwohner überschritten, der Inzidenzwert liegt aktuell bei 54,4. Es handelt sich um Infektionen im familiären Bereich, das Infektionsgeschehen ist nicht klar eingrenzbar.„Wir warten die Entwicklung über das Wochenende ab. Ein … weiterlesen