Beiträge aus der Kategorie: Corona

MdB Stephan Stracke besucht Klinikum

Neben Corona war der Klinikumsneubau ein wichtiges Themen

Memmingen (dl). Stephan Stracke, Mitglied des Bundestages, besuchte das Klinikum Memmingen und tauschte sich vor Ort mit der Bayerischen Krankenhausgesellschaft über Themen aus, die die Krankenhäuser und ihre Mitarbeitenden bewegen.Bei einem Rundgang durchs Haus, geführt durch Vorstand Maximilian Mai, unterhielten sich die Gäste vor Ort mit Mitarbeitenden des Klinikums … weiterlesen
Geimpft wird, solange der Vorrat reicht

Der Impfbus steht auf dem Parkplatz Illerpark

Memmingen (dl). Neben dem Einkauf noch schnell eine Impfung abholen und gesund bleiben: Der Impfbus des Impfzentrums Memmingen steht am Freitag, 30. Juli, von 14 bis 20 Uhr und am Samstag, 31. Juli, von 10 bis 18 Uhr auf dem Parkplatz Illerpark (Fraunhoferstraße) im Industriegebiet Nord.Vor allem wird der … weiterlesen
Erweiterte Besuchsregelung im Klinikum

Ab 26. Juli dürfen PatientInnen wieder von mehr Besuch haben

Memmingen (dl). Ab Montag, 26. Juli dürfen die Patientinnen und Patienten des Klinikums Memmingen wieder von mehreren Personen besucht werden.Aufgrund der niedrigen 7-Tage-Inzidenz in der Region und in der Stadt Memmingen erweitert das Klinikum Memmingen seine Besuchsregelung.Ab Montag, den 26. Juli dürfen die Patientinnen und Patienten täglich wieder … weiterlesen
Damit die Schulen offen bleiben

Stadt rüstet Schulen und KiTas mit Luftreinigungsgeräten aus

Memmingen (dl). Um die Ausstattung der Memminger Schulen und Kindertageseinrichtungen in der Corona-Pandemie zu optimieren, hat die Stadt Memmingen in den vergangenen Wochen 250 mobile Luftreinigungsgeräte für Schulen und 80 Geräte für KiTas angeschafft. Rund 120.000 Euro wurden in die Luftreiniger investiert. „In der Zeit der Pandemie wurde den … weiterlesen
Die dritte Welle der Pandemie ist gebrochen

Klinikum Memmingen endlich wieder coronafrei

Memmingen (dl). Aufatmen im Klinikum Memmingen: Die dritte Welle der Corona-Pandemie ist gebrochen. Heute (15. Juli) wurde der letzte Corona-Patient entlassen. Das Klinikum Memmingen ist wieder coronafrei. Dennoch mahnt Klinik-Vorstand Maximilian Mai zur Vorsicht und bittet die Krankenhausbesucher um Verständnis, dass im Klinikum an der Memminger Bismarckstraße auch weiterhin die … weiterlesen
"Nutzen Sie diese Chance“

Der Impfbus kommt am Samstag auf den Hallhof

Memmingen (dl). Am Samstag, 17. Juli 2021, steht der Impfbus zur Schutzimpfung gegen Covid-19 ab 8.30 Uhr auf dem Hallhof vor der Kreuzherrnkirche. Es kommt der Impfstoff des Herstellers „Johnson&Johnson" zum Einsatz, bei dem eine einmalige Gabe genügt, um den vollen Impfschutz aufzubauen. Wer also Terminschwierigkeiten für die zweite … weiterlesen
FFP2 Maskenpflicht auf dem Wochenmarkt Memmingen (dl). Das Memminger Ordnungsamt weist darauf hin, dass auf dem Memminger Wochenmarkt immer noch eine FFP2-Maskenpflicht herrscht. Außerdem dürfen auf dem Marktgelände derzeit keine Speisen verzehrt werden. weiterlesen
"In Zukunft mehr auf mobile Teams setzen"

Sonder-Impfaktion wegen geringer Nachfrage vorzeitig beendet

Memmingen (dl). 180 Impfwillige haben das unkomplizierte Angebot einer Sonder-Impfaktion im Impfzentrum Memmingen am letzten Wochenende in Anspruch genommen. Die Menschen konnten rund um die Uhr ohne Termin ins Impfzentrum kommen und erhielten eine Erstimpfung mit AstraZeneca. Nur ein Zehntel der Impfdosen kam zum Einsatz.„Jede Impfung zählt und ist … weiterlesen
Gesundes Essen und erhöhter Medienkonsum

AOK-Studie: Unter 30-Jährige fühlten sich durch Corona stark belastet

Memmingen (dl). Laut einer Presseinformation der AOK Bayern fühlten sich mehr als zwei Drittel der 18- bis 29-Jährigen in Bayern (71 Prozent) durch die Corona-Pandemie stark oder sehr stark belastet. Bei Haushalten mit Kindern sind es gut 60 Prozent. Dies zeigt eine Forsa-Umfrage, die die AOK Bayern in Auftrag gegeben … weiterlesen
Fußballschauen in der Kneipe bis 23 Uhr

Landratsamt erlässt Sonderregelung

Unterallgäu (dl/rad). Gute Nachrichten für Fußball-Fans und vor allem für die Gastwirte. Für die Dauer der Fußball-Europameisterschaft (EM) darf, abweichend von den Auflagen in den Genehmigungsbescheiden des Landratsamts, draußen bis 23 Uhr bewirtet werden. Damit ist es auch möglich, dass Gäste, die die Spiele anschauen, diese bis zum Ende … weiterlesen