Versteigerung von Fundgegenständen ...

... im Konferenzraum der Stadthalle

veröffentlicht am 16.04.2018

Memmingen (dl). Das Fundamt der Stadt Memmingen (Ratzengraben 4a) versteigert am morgigen Dienstag, 17. April 2018, ab 9 Uhr nicht abgeholte Fundgegenstände im Konferenzraum der Stadthalle.

Folgende Artikel waren auf neue Besitzer: Ca. 50 Fahrräder, Uhren, Schmuck, 1 Tasche/Trolley, 1 Disc-Compact-Recorder von Samsung, 1 Kaffeemaschine, 2 Radiowecker, 1 Bildschirm-Monitor von Samsung,  1 Rollator, 1 Kinderroller, Rucksäcke/Sporttaschen mit Inhalt, Taschen, Kleidung, Regenschirme, Schuhe, Schmuck, Uhren, Badesachen und Diverses.

Von 8.15 bis 9 Uhr können die Räder im Foyer der Stadthalle besichtigt werden.